Ein Drittel der Deutschen und ein Viertel der Amerikaner sehen die NATO negativ. Gerade einmal die Hälfte der Deutschen hat ein positives Bild des Militärbündnisses.

Von Redaktion

Laut einer Umfrage des Pew Research Center sieht der Großteil der Welt die NATO in einem positiven Licht, jedoch zeigten die Bürger zweier wichtiger Mitglieder – der USA und Deutschlands – keine überdurchschnittliche Zustimmung gegenüber dem 71 Jahre alten Bündnis.

Die Umfrage ergab eine mittlere Favorisierung von 53 Prozent unter den 16 Mitgliedsländern, wobei nur 27 Prozent angaben, die NATO negativ zu bewerten. Die USA und Deutschland fielen mit 52 Prozent bzw. 57 Prozent nahe an den Median, in Sachen positiver Bewertung der NATO. 26 Prozent der Amerikaner sahen das Militärbündnis negativ, verglichen mit 33 Prozent der Deutschen.

Infographic: Popularity of NATO Across Globe | Statista You will find more infographics at Statista

Die Türkei, ein NATO-Mitglied seit 1951, verzeichnete mit nur 21 Prozent die niedrigste Favorisierung unter den Mitgliedern, zusammen mit einer Ablehnung von 55 Prozent. Das einzige Land, in dem mehr Menschen eine ungünstige Meinung zur NATO hatten, war Russland, ein Nichtmitglied mit einer Favorisierung von 16 Prozent und einer Ablehnung von 60 Prozent. Russland war ein gemeinsames Gesprächsthema für die NATO-Staaten, da Eingriffe in die Ukraine und andere Länder das Engagement der Verbündeten für das Militärbündnis auf die Probe stellten.

Loading...

Die Günstigkeit der NATO schwankte seit Beginn der Umfrage des Pew Research Center im Jahr 2007, insbesondere in den USA. Im Allgemeinen haben Demokraten eine um 10 bis 20 Punkte höhere Gunst gegenüber Republikanern, wobei 61 Prozent bzw. 45 Prozent eine positive Meinung zur NATO vertreten 2019. Beide Zahlen fielen jedoch von ihrem Höchststand von 76 Prozent und 52 Prozent im Jahr 2018.

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.