Soros ist stolz auf seine Feinde

Der Milliardär, Spekulant und Politaktivist George Soros ist stolz auf seine Feinde, die er sich mit seinen Aktivitäten geschaffen hat. Von Michael Steiner Der aus Ungarn stammende Milliardär George Soros gab der „New York Times“ ein Interview. Darin kritisiert er US-Präsident Donald Trump, der „enormen Schaden verursachen“ würde. Er attackierte […]

^

USA wollen Lebensmittel- und Medizinhandel mit dem Iran erleichtern

Angesichts der scharfen Kritik an den US-Sanktionen gegen den Iran, die vor allem die normale Bevölkerung treffen, denkt man in Washington offenbar um. Von Redaktion Ist eine humane Aufweichung der US-Sanktionen gegen den Iran derzeit in Arbeit? Eine neue Ankündigung des US-Finanzministeriums deutet darauf hin, dass dies der Fall ist, […]

^

Wikileaks: OPCW fälschte offenbar Beweise zum angeblichen Giftgasangriff in Douma

Hat das OPCW Beweise zum angeblichen Giftgas-Anschlag im syrischen Douma manipuliert bzw. unterdrückt? Laut Wikileaks war dem so. Von Redaktion Ein Hinweisgeber (Whistleblower) der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW), der am 7. April 2018 eine unabhängige Untersuchung des mutmaßlichen chemischen Angriffs in der syrischen Stadt Douma durchführte, legte […]

^
^
^
^

USA senden Panzer nach Syrien, die sich auf Ölfelder konzentrieren sollen

Die Alliierten betonten die Lage des syrischen Öls, um Trump dazu zu bringen, dass die US-Truppen bleiben. Von Jason Ditz / Antikrieg Pentagon-Beamte überarbeiten ihre syrischen Kriegspläne diese Woche auf der Grundlage einer völlig neuen Reihe von Prioritäten, die Präsident Trump einfach als Kontrolle des syrischen Öls definiert hat. Dies […]

^

Metall-Arbeitgeber warnen vor massivem Stellenabbau

Gesamtmetall-Präsident Dulger fordert die Gewerkschaften angesichts der Rezession der Branche zur Zurückhaltung auf. Auch die Bundesregierung müsse reagieren. Von Redaktion Die Arbeitgeber in der Metall- und Elektroindustrie erwarten angesichts der Rezession in der Branche einen weiteren Stellenabbau und rufen die Gewerkschaften zu Zurückhaltung in der bevorstehenden Tarifrunde auf. „Wir werden […]

^

Nordsyrien-Konflikt: Merkel soll übernehmen

Angela Merkel müsse den Nordsyrien-Konflikt zur Chefsache machen, so der Chef des Deutschen Bundeswehrverbandes. Von Redaktion Der Chef des Deutschen Bundeswehrverbandes, Oberstleutnant André Wüstner, hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, den Nordsyrien-Konflikt zur Chefsache zu machen. Offenbar traut er Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer die Regelung dieses Problems nicht zu. Zu Überlegungen […]