Deutschlands Wirtschaft geht es schlechter als erwartet

Zwar wird für nächstes Jahr noch ein Plus beim Wirtschaftswachstum erwartet, doch dieses wird bereits deutlich nach unten korrigiert. Von Marco Maier Wer sich die Prognosen zum Wirtschaftswachstum der vergangenen Jahre ansieht, die laufenden Korrekturen dann ebenso und diese Daten mit der offiziellen Darstellung dann vergleicht, erkennt gleich, dass die […]

Solidaritätsbekundungen: Alle wollen Juden besser beschützen

Wenn Tausende Illegale, darunter auch IS-Mitglieder, in Deutschland einmaschieren und sich als Flüchtlinge ausgeben, wenn sie Messerangriffe erfolgreich durchführen, Autos als Waffe benutzen und Frauen vergewaltigen, dann sind die Gesetze ausreichend und vor allem gibt es keinen Zuständigen in der Bundesregierung, der dafür haftbar gemacht werden kann. Von Commentarius Gut, […]

Macri und das gesellschaftliche und politische Chaos in Argentinien

Angesichts der am 27. Oktober stattfindenden argentinischen Wahlen unternimmt Präsident Mauricio Macri derzeit verzweifelte Versuche, die Wahlen zu gewinnen, da seine Popularität weiterhin sinkt. Während einer Kundgebung in der Stadt Tucumán war der neoliberale Präsident von der Anwesenheit einer Frau begeistert, die bei seiner Kundgebung ihren Geburtstag feierte. Dann beschloss […]

Wie viel Rohöl verbraucht die Kunststoffproduktion wirklich?

Auch wenn es viele Menschen nicht wahrhaben wollen: Für die Kunststoffproduktion wird nur ein geringer Teil des Erdöls verwendet. Von Redaktion Sie kennen sicher das folgende von Greta Thunberg auf Twitter veröffentlichte Bild, als sie in Dänemark im Zug saß und dort ihr Mittagessen verzehrte. Lunch in Denmark. pic.twitter.com/LWKMQ9AuqR — […]

Einmischung der CIA in andere Länder: Beispiel Australien

Das wussten Sie bestimmt noch nicht: Eine CIA in Panik sorgte 1975 für einen Regime Change in Australien. Von Eoin Higgins / Antikrieg Kommentare von Senator Mark Warner zu Berichten, wonach Generalstaatsanwalt Bill Barr eine Reihe von Regierungen um Hilfe bat, um die Untersuchung der russischen Einmischung in die US-Wahlen […]

Zur Geopolitik des türkischen Einmarsches in Syrien

Der Einmarsch der Türkei in Nordsyrien aus der geopolitischen Perspektive. Er ist eine Chance für die syrische staatliche Integrität. Trotz der Tatsache, dass sich die Türkei in letzter Zeit den USA widersetzt hat, was den Kauf des russischen S-400-Raketensystems anbelangt, hat der US-Präsident der langjährigen Forderung seines NATO-Partners nach einem […]

Kommen US-Sanktionen gegen die Türkei?

Republikanische Gesetzgeber in beiden Kammern des US-Kongresses haben Pläne angekündigt, Sanktionen gegen die Türkei wegen ihrer Militäroffensive gegen die Kurden zu verhängen. Von Redaktion Sowohl die Türkei als auch die Kurden in Nordsyrien sind Verbündete der USA. Die beiden Seiten drücken jedoch eine tiefe Feindseligkeit gegeneinander aus. Um die Situation […]

Tiefgreifende Genmanipulation – Gentherapie statt Impfserum

Die Wissenschaft arbeitet an neuen Impfstoffen auf DNA-Basis. Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um eine Gentherapie. Von Redaktion Das US-amerikanische Nationale Institut für Allergien und Infektionskrankheiten (NIAID) hat Anstrengungen unternommen, um einen Impfstoff zu entwickeln, der Menschen mit einem einzigen Schuss gleichzeitig vor den meisten Grippestämmen schützt. Dieses […]

Konjunkturflaute: Flüchtlinge verlieren ihre Jobs

Die ohnehin schon schwierige Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt wird durch die Konjunkturflaute noch weiter erschwert. Von Michael Steiner Schon in der Vergangenheit erwies es sich als recht schwierig, Asylberechtigte in den deutschen Arbeitsmarkt zu integrieren. Fehlende Qualifikationen, mangelhafte Sprachkenntnisse und auch Arbeitsunwille sorgten dafür, dass die Beschäftigungsquote vergleichsweise […]

„Der deutschen Stahlindustrie droht das Ende“

Der Klimawahn der deutschen Politik bedroht die deutsche Stahlindustrie. Aus dem Saarland kommen bereits Hilferufe. Von Redaktion Durch die US-Strafzölle und das Klimaschutzpaket der Bundesregierung ist die deutsche Stahlindustrie nach den Worten des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) in ihrer Existenz bedroht. „Wir erleben momentan eine so prekäre Situation, dass […]