Türkische Militärfahrzeuge in Idlib, Syrien. Bild: Al Masdar News

Bereits seit dem Jahr 2013 gibt es Diskussionen über die Errichtung einer Sicherheitszone an der Grenze zu Syrien. Nun soll sie umgesetzt werden.

Von Redaktion

Die Türkei plant die Einrichtung einer Sicherheitszone entlang der Grenze zu Syrien, teilte der Nationale Verteidigungsrat des Landes in einem am Dienstag verteilten Kommunique mit.

„[Auf der Tagung] haben wir erneut unsere Pläne bekräftigt, alle notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um einen ‚Friedenskorridor‘ im Rahmen der Gewährleistung der Sicherheit unserer Grenzen einzurichten“, heißt es in dem Kommunique. Der Nationale Verteidigungsrat stellte ferner fest, dass „die Position der Türkei zum östlichen Mittelmeer auf der Absicht beruht, Frieden und Stabilität in der Region zu gewährleisten und zur Entwicklung der regionalen Zusammenarbeit beizutragen“.

„Die Türkei wird weiterhin an einer entschlossenen und prinzipiellen Position festhalten, die darauf abzielt, die rechtlichen Interessen der Türkei und der Türkischen Republik Nordzypern (TRNC) im östlichen Mittelmeer auf der Grundlage der Normen des Völkerrechts zu verteidigen“, so das Kommunique.

Loading...

Die Diskussion über die Einrichtung einer Pufferzone an der türkischen Grenze zu Syrien begann bereits 2013. Verschiedene Optionen wurden in Betracht gezogen, darunter eine Flugverbotszone und eine Sicherheitszone auf syrischem Territorium für Flüchtlinge. Ankara überprüft diese Idee jedes Jahr, fährt jedoch aus verschiedenen Gründen nicht fort.

Letzte Woche führte die Türkei Konsultationen mit den Vereinigten Staaten über die Einrichtung einer Sicherheitszone durch. Am 24. Juli erklärte der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu, Ankara und Washington hätten in dieser Frage keine Einigung erzielt. „Die Türkei hat mit den USA keine Einigung darüber erzielt, wie tief die Sicherheitszone sein sollte und wer sie kontrollieren würde.“ Ankara sagt, dass die Pufferzone 30-40 km tief sein sollte.

Loading...

1 KOMMENTAR

  1. Wieso redet die USA da überhaupt mit ?
    Die sind Schuld am Krieg und deren Land ist tausende KM entfernt…. sollen sich endlich in ihr eigenes Land abmachen und sich dort gegenseitig umbringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here