Le Pen: „Sieg des Volkes“

Der Rassemblement National von Marine Le Pen ging bei der Europawahl als stärkste Partei hervor. Macron muss sich geschlagen geben. Von Michael Steiner Laut dem französischen Innenministerium hat der Rassemblement National (RN) von Marine Le Pen nach Auszählung aller Stimmen die Macron-Partei „REM-MoDEM“ deutlich geschlagen. Mit 23,43 Prozent der Stimmen […]

^
^

Werteunion: Maaßen fordert baldigen Abgang der Kanzlerin

Wer ankündigt, nicht mehr antreten zu wollen, sollte am besten gleich gehen, sagte Maaßen. Von Redaktion Ex-Verfassungsschutzpräsident und CDU-Mitglied Hans-Georg Maaßen, hat einen baldigen Rückzug von Kanzlerin Angela Merkel von ihrem Amt gefordert. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte Maaßen: „Wir brauchen eine sachliche Erneuerung im Sinne […]

^

Genialer Coup! Das Erfolgsvideo des Influencers REZO mit Millionen Hits ist ein Werbespot der GRÜNEN

Die Grünen erzielten bei der gestrigen Europawahl ein Rekordergebnis. Wie groß ist der Anteil des Youtubers Rezo? Von Eva Maria Griese Und es passt wie die Faust auf Auge zu den bisherigen Aktionen der Kategorie Stimmungsmache mit inszenierter Massenmanipulation. Das Timing war ein Countdown zur EU-Wahl und wurde perfekt umgesetzt: […]

^

Europawahl: Voller Erfolg für Salvini

Die Lega von Innenminister Matteo Salvini fährt bei der Europawahl ein Rekordergebnis ein. Der Koalitionspartner M5S muss eine Schlappe hinnehmen. Von Marco Maier Auch in Italien zeichnet sich eine politische Umwälzung ab. Laut diversen Hochrechnungen kann die Lega von Innenminister Matteo Salvini mit deutlich über 30 Prozent der Stimmen rechnen, […]

^

Österreich: SPÖ will totalen Misstrauensantrag

SPÖ-Chefin Rendi Wagner will einen Misstrauensantrag gegen die ganze Regierung von Bundeskanzler Kurz einbringen. Die Liste „Jetzt“ wollte nur gegen Kurz stimmen. Die FPÖ will den Antrag unterstützen. Von Michael Steiner Die Liste „Jetzt“ will eigentlich nur einen Misstrauensantrag gegen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) stellen. Das geht der SPÖ nicht […]

^
^

Europaparlament: Große Verschiebungen zuungunsten des Establishments

Wie erwartet verlieren die Konservativen (EVP) und Sozialdemokraten (S&D) stark. Liberale und EU-Skeptiker legen zu, genauso die Grünen. Das Europaparlament erlebt eine starke Verschiebung. Von Marco Maier Entsprechend der Hochrechnungen von 1:28h wird es im Europaparlament wie zuvor schon erwartet wurde große Verschiebungen geben. Die Europäische Volkspartei (EVP) bleibt mit […]

^
^