Endstation EU: Starker Anstieg von Migranten aus der Türkei festgestellt

Trotz EU-Türkei-Abkommen ist die Zahl der aus der Türkei kommenden und in die Euopäische Union strömenden Migranten um 22 Prozent angestiegen. Von Redaktion Im vergangenen Jahr sind wieder deutlich mehr Migranten aus der Türkei in die Europäische Union gelangt. „Die Gesamtzahl der Ankünfte aus der Türkei im Jahr 2018 lag bei […]

Die außergewöhnliche Nation behauptet ihre Außergewöhnlichkeit

Washington hat einen Präsidenten für Venezuela gewählt. Ich wundere mich, ob Trump den schwarzen Humor dabei mitbekommen hat, als er Maduro das antat, was die Demokraten und Sudelmedien mit ihm machen. Paul Craig Roberts / Antikrieg Nur wenige lateinamerikanische Regierungen hatten jemals eine Regierung, die die Mehrheit der indigenen Bevölkerung […]

NRW: Lehrer erheben Verfassungsklage auf gleiche Bezahlung

Lehrer in Nordrhein-Westfalen haben Verfassungsklage erhoben, um künftig wie ihre Kollegen an Gymnasien bezahlt zu werden. Von Redaktion „Das Besoldungsgesetz des Landes verstößt gegen die Verfassung, weil Lehrkräfte beim Berufseinstieg unterschiedlich eingruppiert werden, obwohl sie den gleichen Hochschulabschluss haben“, sagte die GEW-Landesvorsitzende Dorothea Schäfer der „Rheinischen Post“. Wie erst jetzt […]

Klimawandel: Mobilitätsforscher fordert Verbot von Flügen innerhalb Deutschlands

Mobilitätsforscher Andreas Knie fordert ein Verbot von Flügen innerhalb Deutschlands. Von Redaktion „Das Fliegen ist so grundsätzlich schädlich für das Klima, dass wir uns das nicht mehr in diesem Maß leisten können.“ Deutschland könne „den europäischen Luftverkehr natürlich nicht allein regulieren“, sagte der Professor für Soziologie an der TU Berlin in […]

Russland, China, Indien und Iran: Der magische Quadrant, der die Welt verändert

Mit dem Ende des unipolaren Moments, in dem Washington die internationalen Beziehungen dominierte, beginnen sich die reichsten und mächtigsten eurasischen Länder in Bündnisstrukturen und Abkommen zu organisieren, die Handel, Entwicklung und Zusammenarbeit erleichtern sollen. Von Federico Pieraccini / The Strategic Culture Foundation Auf dem Höhepunkt des unipolaren US-Augenblicks führte Bill […]

Bartsch und Wagenknecht: Differenzen mit der Führung beigelegt

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag, sehen den monatelangen Streit in der Linkspartei beigelegt. Von Redaktion In über 90 Prozent der Positionen herrsche in der Partei Übereinstimmung, sagte Bartsch in einem Interview mit der Zeitung „Neues Deutschland“. Beim umstrittenen Thema Migration hätten Parteivorstand und Bundestagsfraktion im […]

Weltherrschaft und das US-Militär

Als ich letzte Woche neue Reifen montieren ließ, stieß ich auf die neueste Rekrutierungsbroschüre der Luftwaffe. Die erste Zeile: „Die Luftwaffe dominiert den Himmel mit Geschwindigkeit, Präzision und Luftkraft.“ William J. Astore / antikrieg.com Faszinierend für mich ist, dass der Schwerpunkt auf der globalen Vorherrschaft liegt. Während des Kalten Krieges […]

Grüne: Bund gefährdet Schienenausbau und spart bei Bahn-Planern

Die Grünen haben die Investitionen des Bundes in den Schienenausbau bis 2030 und die Personalpolitik beim Eisenbahn-Bundesamt als nicht ausreichend kritisiert. Von Redaktion Dabei beruft sich Matthias Gastel, bahnpolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion, auf die Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage, die der „Rheinischen Post“ vorliegt. Demnach fließen nach Angaben […]