Das ukrainische Militär erklärt die Leistungsfähigkeit der neuen Luftabwehrsysteme Syriens.

Von Jason Ditz / Antikrieg

Die US-amerikanischen und israelischen Militärs schickten kürzlich eine geheime Delegation in die Ukraine, um die Fähigkeiten der russischen S-300-Luftverteidigungssysteme zu erkunden. Ukrainische Militärbeamte erklärten die Möglichkeiten der Systeme.

Das plötzliche Interesse an der S-300 liegt daran, dass Russland der syrischen Regierung in den letzten Wochen genug von den fortschrittlichen Systemen zur Verfügung gestellt hat, um den gesamten syrischen Luftraum abzudecken. Dies geschah, nachdem israelische Angriffe an der Küste zum Abschuss eines russischen Überwachungsflugzeugs geführt hatten.

Insbesondere von Seiten Israels wird die S-300 als Drohung angesehen, seine Fähigkeit, Syrien ungestraft anzugreifen, einzuschränken, wenn auch die Regierung Netanyahu behauptet, dass sie weiterhin angreifen wird. Seit den Lieferungen gibt es keine Berichte über israelische Kampfflugzeuge, die den syrischen Luftraum verletzen, während dies vor den Lieferungen mehrmals wöchentlich der Fall war.

Die Ukraine besitzt S-300 als Hinterlassenschaft ihrer zuvor engen Beziehungen zu Russland. Obwohl die meisten Systeme des Landes in Verfall geraten sind, bedeutet die Erfahrung der Militärs mit ihnen, dass sie möglicherweise einen Einblick in Möglichkeiten haben, wie man das System bekämpfen kann.

Loading...

Dies ist jedoch einfacher gesagt als getan, da die S-300 eine enorme Reichweite hat und selbst, wenn sie nicht narrensicher ist, würde jede aggressive Aktion gegen die syrischen Systeme wahrscheinlich sowohl zu einer russischen Reaktion als auch zu der ernsthaften Gefahr führen, dass Flugzeuge im Kampf zerstört werden.

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.