^

Korea: Delegation des Südens im Norden

Der südkoreanische Präsident schickte eine Gruppe Sondergesandter nach Nordkorea, um auf bilateraler Ebene Gespräche zum Atomwaffenprogramm Pjöngjangs zu führen. Das ist eigentlich ein Affront gegenüber Washington. Von Marco Maier Anstatt sich wie ein braver US-Vasall zu verhalten, so wie es sich eigentlich für die Staatsführungen jener Länder gehört, die de […]

^

Handelskrieg: Cleverle Trump gewinnt gegen Euro-(Voll-)Idioten

Was als harmloses Stahl-Geplänkel begann, hat Europa zu einem Handelskrieg gegen die USA aufgeschaukelt. Trump freuts, denn er gewinnt diesen von Europa gewollten Handelskrieg. Von Viribus Unitis Europa – getrieben von Größenwahn und Ahnungslosigkeit – versucht über einen Handelskrieg Trump in den Griff zu bekommen. Man darf sich fragen: sind […]

^

„Keine zielführenden Antworten“ – Sarrazin kritisiert SPD scharf

Thilo Sarrazin glaubt nicht daran, dass sich seine Partei rasch erneuern kann. Sie habe auf die zentralen Fragen der Gegenwart – Fluchtmigration, Einwanderung, Integration und Demographie – keine Antwort. Von Michael Steiner Der frühere sozialdemokratische Finanzsenator Berlins und Bestsellerautor Thilo Sarrazin übt in gewohnter Manier scharfe Kritik an seiner Partei.  […]

^

China: Wehretat wächst um 8,1 Prozent

Die Volksrepublik China investiert in diesem Jahr wieder deutlich mehr Geld in das Militär. Doch an die USA kommt man in Sachen Militärbudget dennoch nicht heran. Von Marco Maier War das Plus beim Militärbudget Chinas im letzten Jahr mit 7,6 Prozent schon recht hoch ausgefallen, ist das Plus für dieses […]

^

Syrien: US-Propaganda kollabiert, aber Bedrohungen bleiben bestehen

"Der sich abzeichnende Sieg über die westliche Propaganda ist nur ein Anfang. Aber es ist ein Anfang, auf dem aufgebaut und erweitert werden kann." Von Tony Cartalucci / Antikrieg Die Propaganda, die von den Vereinigten Staaten und ihren Partnern inmitten ihrer zerstörerischen Kampagne des Regimewechsels gegen die syrische Regierung eingesetzt […]

^

Italien-Wahl: Zweidrittelmehrheit-Erdrutschsieg des Anti-Brüssel-Lagers

Die bisherige Mitte-Links-Regierung in Italien ist abgewählt. In einem Erdrutschsieg hat das rechte und Euro-kritische Lager mehr als zwei Drittel der Stimmen auf sich vereint. Von Viribus Unitis Der Faktor Berlusconi, in Deutschland und Österreich immer wieder angesprochen, hat in Italien bei weitem nicht mehr jene Bedeutung wie man bei […]

^

Kärnten: Der grüne Niedergang geht weiter

Österreichs Politiklandschaft entgrünt sich zunehmend. Die Wähler wollen wohl keine toten Pferde reiten – und auch in Zukunft ihren Diesel fahren dürfen. Der Absturz bei der Landtagswahl in Kärnten dürfte auch mit Ex-Chefin Glawischnig zusammenhängen. Von Marco Maier Die gestrige Landtagswahl in Kärnten, dem südlichsten Bundesland Österreichs, hat dem bisherigen […]