Migrationskrise in Deutschland. Bild: Flickr / Metropolico.org CC BY-SA 2.0

Laut einer INSA-Umfrage befürwortet die Mehrheit der Deutschen eine Obergrenze für Asylbewerber, wie sie die CSU fordert. Die FDP will ein Einwanderungsgesetz, die Grünen und Linken sind eher dagegen und wollen generell eine liberale Zuwanderungspolitik. Indessen fordert die AfD eine strikte Migrationspolitik. Was halten Sie vom Thema Asyl, Zuwanderung und Flüchtlinge?

Was wünschen Sie sich in Sachen Asyl, Zuwanderung und Flüchtlinge?

Ich bin für offene Grenzen - jeder soll kommen können der möchte
Deutschland braucht ein liberales Einwanderungsgesetz und eine liberale Asylgesetzgebung
Deutschland braucht ein strenges Einwanderungsgesetz und eine liberale Asylgesetzgebung
Deutschland braucht ein strenges Einwanderungsgesetz und eine strenge Asylgesetzgebung
Deutschland ist kein Einwanderungsland. Die Zuwanderung muss massivst beschränkt werden
Deutschland ist kein Einwanderungsland und die Zahl der Ausländer muss reduziert werden
Ich habe keine Meinung dazu

 


Unterstützen auch Sie die Medienvielfalt. Vielen Dank!

32 KOMMENTARE

    • Wer sind "die Deutschen"?

      Sind Leute, die zu fremden, orientalischen Göttern beten, also Orientalismus zu ihrem allerersten Denkansatz erklärt haben, echte Deutsche oder solche Deutsche, die schöpferisch und kontruktiv so etwas wie gutes Deutschtum fördern können? Offensichtlich nicht, denn von "christlicher" Seite wurde vielfach Völkermord auch an Deutschen begangen: Irminsul-Zerstörung, Blutbad in Verden (vom papistisch-eurokratischen "Aachener" Schlächter-Karls-Preis verehrt), Aufhetzung Deutscher zu "Kreuzzügen", Niederschlagung der Thomas-Müntzer-Bewegung, Dreißigjähriger Krieg, Hexenverbrennung, psychischer und sexueller Kindesmissbrauch … und in der Gegenwart völkerfeindliche Multikultipropaganda in Einklang mit den Bastardisierungsplänen Coudenhove-Kalerigis, des ersten Schlächter-Karls-Preis-Trägers.

      Im Vergleich zu den vorstehend Skizzierten steht etwa ein Akif Pirincci als mustergültiger deutscher Patriot da. Wieweit Organisationen wie etwa die Artgemeinschaft GGG mit ihrer Nordischen Zeitung oder die in Island amtlich anerkannte Asatru-Gemeinschaft bodenständig bzw. echt deutsch zu nennen sind, möge jeder Deutscher selber prüfen.

      Großunternehmen, die überwiegend ausländische Aktionäre ausweisen, z.B. die sog. Dax-Konzerne, sind in ihrer Deutschheit als weit zweifelhafter anzusehen als die wirtschaftsdemokratischen Genossenschaftsbanken und sonstigen Genossenschaften mit fast nur deutschen Anteilseigentümern.

      • Nachtrag: Auffälligerweise kämpft ein großer Teil der sog. Christen zwar mutig und aufwändig "gegen Islamisierung", lässt aber nichts auf den Wüstengott aus dem Sinai kommen; eine masochistische Gläubigkeit, weil doch von einigen ganz unmittelbaren Anhängern diese Wüstengottes übelste Hetze gegen andere Völker praktiziert wird, u.a. gegen das deutsche Volk über Massenmedien, z.T. in Universitäten und durch antideutsche psycho- und militärkriegerische Vereinnahmungen der Regierungen des Vereinigten Königreiches, der Vereinigten Staaten und des BRD-Systems.

        Hätten die sich die antiken Griechen von Persien oder Hermann und die Germanen von Rom befreien können, wenn sie von deren Prinzipien bzw. Göttern besessesen gewesen wären oder mit diesen profitable Geschäfte gemacht hätten wie vermutlich Segestes, der germanische Gegner von Hermann dem Cherusker?

        Könnte sich die heutigen Griechen besser von der Ausbeutung durch die EU und Goldman-Sachs befreien oder die heutigen Deutschen von der Plünder-und-Bastardisierungs-Eurokratie, wenn sie sich von Zeus, Hera und dem Olymp bzw. von Frigg, Wotan und Asgard inspirieren ließen?

  1. Das Einwanderungsgesetz wird dann so aussehen, das jeder ganz legal kommen kann ! 

    Es wird allen Muslimen noch weiter Tor und Tür öffnen,  Wetten das !?

    • Pragmatisch statt juristisch gefragt: Wie viele Rapefugees werden die Grüninnen noch leibhaftig nah willkommen heißen? Die Ex-Grüne Antje Hermenau wurde von einem Einbrecher überrascht, die MdEu-Grüne Terry Reintke wurde kürzlich von einem Rapefugee missbraucht, der entkommen konnte.

  2. Mein Respekt ! ! ! Das hier ist die mutigste Frau Deutschlands.
    https://www.youtube.com/watch?v=UYOTVSlhewg
    Sie schreit aus, was sich viele nur denken und nicht den Mut haben es auszusprechen.

    Was ist bloss aus uns einst so stolzen Deutschen Volk geworden. Haben wir keine Ehre mehr? Ich danke unseren Ahnen für ihre Opferbereitschaft und die grossen Taten, die sie für uns vollbracht haben. Auf das wir uns ihrem Erbe als würdig erweisen mögen und ebenfalls die Fesseln der Tyrannei abwerfen!

     

      • Es gibt sicherlich noch zahlreiche solcher Frauen und Männer; sie sollten sich finden und organisieren. Es braucht gar nicht allzu viele zugleich kluge und mutige Bürger, um eine Kultur zu retten, wie die Zeit um 1800 herum gezeigt hat: Die Bewegungen des Deutschen Idealismus und der Freikorps haben die langfristig entscheidenden Impulse zur Abschüttelung von Napoleon und zur Reichsgründung entwickelt und verbreitet.

        Die Mehrheit, d.h. die soziologisch sog. Mitte (einschließlich der Bürokratie), ist zwar von sich aus träge, aber meistens mit vernehmbarer und über längere Zeit wiederholter Überzeugungsarbeit motivierbar.

    • … auch nett zu beobachten : als der Mutigen der Silberrücken-Kuffmucke für meinen Geschmack viiieeel zu nahe kommt und ihr seine omnipotente Brust entgegenschiebt, fühlt sich kein einziger deutscher Mann dazu berufen für den gebührenden Abstand zu sorgen.

      In solchen Momenten braucht es mein Patent des Giftstachelrings !

       

  3. Deutsche weltweit – Deutsche Minderheiten in aller Welt!
    Gegenwärtig leben bis zu 160 Millionen Deutsche in der Welt. Jedoch lebt nur ein Bruchteil dieser in den beiden grossen deutschen Alliierten Verwaltungseinheiten,,Bundesrepublik Deutschland" (BRiD) und ,,Republik Österreich". Ein Umstand der kaum Beachtung findet. Hier folgend eine Auflistung aller deutschen Volksgruppen in der Welt:  https://www.youtube.com/watch?v=WRmGM3lnUzo&feature=youtu.be

    Wir müssen zusammenhalten.!Das sind wir unseren Ahnen schuldig.

     

  4. Die Obergrenze ist doch nir ein weiteres Codewort für den geplanten Genozid am deutschen Staasvolk. Hier soll nach dem 'System Frösche kochen' verfahren werden.

    200.000  nichtweisse, flachhirnige Illegale plus Familenzuzug machen in der Summe mehr als 1 Mio. Illegale Landnehmer und Sozialpiraten.

    Wie lange das die deutsche Gesellschaft verkraften kann, mag sich jeder selbst aismalen.

    • 1 bis 1,5 Mio. jährlich, war von Anfang an Merkels Planerfüllende Vorgabe.

      …. jetzt muss sie sich nur noch ein bisschen zieren, dann großzügig nachgeben und schon hat sie beim deutschen Michel wieder ein Stein im Brett.

  5.  

    Eine Völkerwanderung kennt jedoch keine Obergrenzen

     

    Viele der hiesigen Parteiengecken behaupten ja neuerdings, daß sie Obergrenzen für die Anzahl der fremdländischen Eindringlinge einführen wollten, die im Rahmen der morgenländisch-afrikanischen Völkerwanderung in den deutschen Rumpfstaat einfallen. Doch handelt es sich bei der leidigen Scheinflüchtlingsschwemme eben um eine Völkerwanderung und eine solche kennt nun einmal keine Obergrenzen. Vielmehr werden die Neger und Sarazenen solange nach Europa strömen, bis es dort so aussieht wie in ihrer Heimat – wobei ihnen übrigens der VS-amerikanische Landfeind hilfreich beistehen soll. Die Parteiengecken müßten also schon die Grenzen des deutschen Rumpfstaates ähnlich wirksam schließen und befestigen lassen wie dies die wackeren Ungarn getan haben. Doch dann droht ihnen neues Ungemach: Schließlich werden sich die Scheinflüchtlinge wohl kaum unmittelbar vor ihrem Ziel so einfach abweisen lassen und zum Erlkönig werden, weshalb das liebe Kriegsvolk gegen sie in Marsch gesetzt werden müßte…

     

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  6. Es fehlt die Option, daß nur 1% aller hier "geflüchteten" auch wirklich Flüchtlinge sind, also 99% sind hier illegal. Über 600.000 Syrer sind bereits nach Syrien zurückgekehrt und man palavert noch von Familiennachzug? Derzeit knackte man die 2mio Marke von ALG II Empfänger bei Ausländern, die meisten Syrer! Bravo! Rechnet man de nFamiliennachzug von 1zu7 noch nach, dürfen wir uns über weitere 14mio ALG II Empfänger freuen!

  7. Wahrheit über die Kreuzzüge https://www.youtube.com/watch?v=PEORclpr-hE
    Die Kreuzzüge waren Verteidigungskriege und keine Angriffsziele. Sie waren eine Reaktion auf die Eroberungsfeldzüge der Muslime. Zum Vergleich es gab insgesamt 7 Kreuzzüge um das Heilige Land zu befreien, dagegen haben die Muslime in über 1400 Jahren über 10000 Dschihad Schlachten geführt um den Islam mittels des Schwerts zu verbreiten. Bei den Kreuzzügen starben schätzungsweise 150000 Menschen, dagegen bei dem muslimischen Dschihad starben etwa 150 Millionen Menschen. Man muss einen Unterschied machen zwischen den Kriegen die, die Zionisten erzeugen, wie alle Angriffskriege der USA in den letzten 100 Jahren und die Christlichen Kriege die der Befreiung des Heiligen Landes dienten. Die Hakennasen führen seit Jahrtausende durch Täuschung Krieg und verwenden die Muslime immer wieder um die Christlichen Länder zu zerstören. Durch die Eroberung von Süd Spanien und Süd Italien wurden durch Rassenvermischung die einheimische Bevölkerung dunkelhäutiger. Die Ahnen der Zionisten haben den Muslimen in Spanien geholfen um die Christen zu töten. Heute tun die Zionisten genau dasselbe, der Zionist George Soros leitet Millionen von muslimischen Männer mithilfe seiner NGOs nach Europa um Europa zu destabilisieren und um einen Bürgerkrieg zu entfachen. Ich muss allerdings sagen dass die meisten Terror Anschläge wie 911 durch den Mossad inszeniert werden um die Kriege im Mittel Osten zu rechtfertigen damit Israel wachsen kann zu groß Israel.

    Bill Warner hat ein Doktorand in Physik und Mathematik der Universität von Nord Carolina in der USA von 1968. Er war Universitätsprofessor, Geschäftsmann und angewandter Physiker. Heute lehrt er die Wahrheit über den Islam auf seiner Weltnetzseite.

    • Sehr gut Denker, DAS ist die Wahrheit am Stück !!!

      … und es wäre unglaublich Vorteilhaft, wenn sich diesen Text mal jeder abschreibt und über den PC hängt, damit man hier nicht immer wieder über die von den Langfingern gestreuten absurden Lügen über die Kreuzzüge stolpert, und man sich nicht mehr über so viel Unwissen und implantierte wahnhafte Selbstschuldsuche aufregen muss.

  8. Natürlich brauchen wir eine Obergrenze. Aber was dabei herauskommen wird ist so löchrich wie ein schweizer Käse.

     

    MfG. grillbert aus Hamburg.

  9. Mit der Abstimmerei in den Foren wollen die luschenhaften Politiker an die wahre Meinung der User um sich da das beste rauszunehmen um es dann als ihr geistiges Eigentum zu benennen, gell? also schreibt bitte Sondermüll, denn mehr ist deren Politik nicht wert.

  10. Die Lösung kann nur sein – Grenzen dicht  und abschieben, abschieben, abschieben ! 

    Und eine Ende der heimlichen NGOs Schlepper – Flüchtlingshelfer auf den Meeren 

    Siehe Politikstube: Video

    Flüchtlingskrise Sea Watch – Schlepper statt Retter 

     

     

     

  11.  

    Mal was für den Österreicher, der sich hier immer so überlegen fühlt !

    Afghanische Familie bezieht über 8.200 Euro Mindestsicherung

    "WIEN. Die finanzielle Unterstützung einer ausländischen Familie in Österreich sorgt für große Aufregung. Ein afghanisches Ehepaar, das in Wien lebt, kassiert 8.252 Euro Mindestsicherung im Monat. Wie die Tageszeitung Österreich berichtete, setzt sich der Betrag aus 5.682 Euro Mindestsicherung und zusätzlich 2.570 Euro für zwei behinderte Kinder zusammen. Zudem wohnt die Familie in einer Gemeindewohnung.

    Keines der neun Kinder kam in Österreich zur Welt. Wie das Blatt weiter meldete, lebt der Vater seit 2011 in Wien und holte 2013 seine Familie nach. Die 44 Jahre alte Frau wollte sich dort künstlich befruchten lassen. Die Kosten für die Voruntersuchungen zahlte die Krankenkasse. … "

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2016/afghanische-familie-bezieht-ueber-8-200-euro-mindestsicherung/

     

     

     

    • Künstlich befruchten, bei schon zwei behinderten Kindern ?

      Ja glauben die denn etwa, dass ihre Inzucht nur bei Sex zuschlägt ???

      Unfasslich wohin Idiotie führen kann, aber noch unfasslicher, dass sowas auch noch bezahlt wird !

  12. Das Umfrageergebnis kann so nicht stimmen, de,, am 24.09.2017 haben doch gerade erst wenigsten 90 % für die unbegrenzte Masseneinwanderung und für den eigenen Volkstod gestimmt oder als Nichtwähler ihre Gleichgültigkeit gegenüber dem Schicksal Deutschlands und des Deutschen Volkes bekundet. Das Wahlergebnis mag ja manipuliert sein, aber die Blödheit der meisten Leute in dieser Hinsicht ist leider absolut echt!

    Bei den letzten DDR-Kommunalwahlen am 07.05.1989 kam auch später raus, daß es zwar nicht die vom SED-Regime postulierten 98 oder 99 Prozent Zustimmung waren, aber dann doch immerhin noch 80 %, also eine satte Mehrheit aus Regimetreuen und Schlafschafen!

  13. Wenn sich Umfragen, auch in anderen Bereichen, auf einen kleinen Ausschnitt eines bestimmten Themas beschränken, dann manipulieren diese bereits. Somit kann man davon ausgehen, das mit der "angeblichen Umfrage", die Meinung innnerhalb  der Bevölkerung beeinflusst werden soll.

    "Soll es eine Obergrenze geben"?

    Das ist Vollmanipulation. Hier wird bewusst das Thema verharmlost, und auf Obergrenze oder nicht, beschränkt.

    Wir kennen das von den Redesequenzen der heutigen Politiker. Es werden nur noch unvollständige Sätze gebildet. Ein vollständiger Satz könnte sich selber desavouieren und eine Hinterlist verraten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here