^

Mehr als 6500 minderjährige Asylbewerber werden von der Polizei gesucht

6506 minderjährige Asylbewerber gelten in Deutschland als vermisst, die meisten von ihnen sind Jugendliche. Von Redaktion 5502 der minderjährigen Asylbewerber sind demnach im Alter zwischen 14 und 17 Jahren. Allerdings gelten auch 945 Kinder als verschwunden, die 13 Jahre oder jünger sind. 59 vermisste Personen sind älter als 18 Jahre. […]

^

US-Isolationisten fordern nukleare Bewaffnung Japans und Südkoreas

Geht es nach den US-Isolationisten, sollten sich die USA aus Japan und Südkorea zurückziehen, sowie diesen Ländern die nukleare Aufrüstung zur Selbstverteidigung erlauben. Von Marco Maier Für den als Isolationisten geltenden konservativen US-Politiker Pat Buchanan vollzieht die US-Regierung einen völlig falschen Kurs in Sachen Koreakrise. So schreibt er: "Mit dem […]

^

Schulz wirft Merkel Gewissenlosigkeit vor

Drei Tage nach dem TV-Duell hat SPD-Spitzenkandidat Martin Schulz die Bundeskanzlerin und CDU-Spitzenkandidatin Angela Merkel persönlich massiv angegriffen. Von Redaktion Beim TV-Duell habe man gesehen, dass Merkel sich "wegen taktischer Erwägungen alles und jedem" anpasse, sagte Schulz. "Sie ist eine Weltmeisterin des Ungefähren", kritisierte Schulz in einem Interview mit der […]

^

Seehofer: AfD „austrocknen“ und Schwarz-Gelbe Regierung bilden

Horst Seehofer will den Kampf gegen die AfD verschärfen, weil Teile davon "außerhalb des Verfassungsbogens" agieren würden und strebt eine erneute Koalition mit der FDP an, welche sich gebessert habe. Von Redaktion Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hält es für notwendig, eine neue Gesamtstrategie im Umgang mit der AfD zu […]

^

USA: Der IS fordert Anhänger auf, Lebensmittel zu vergiften

Der "Islamische Staat" hat seine Anhänger dazu aufgefordert, nicht nur Autos als Waffe einzusetzen, sondern auch Lebensmittel in US-Supermärkten zu vergiften. Europa wäre wohl ebenfalls betroffen. Von Marco Maier Angesichts der zunehmenden militärischen Niederlagen setzt der "Islamische Staat" zunehmend auf eine Guerilla-Taktik. Nach der schon früher immer wieder erfolgten Aufforderung […]

^

Juncker will nicht für Ungarns Grenzzaun mitzahlen

Jean-Claude Juncker reagiert sarkastisch auf Viktor Orbáns Forderung, die EU müsse sich an den Kosten für den Grenzzaun beteiligen. Solidarität sei "kein Gericht auf einer Speisekarte", so der EU-Kommissionschef. Von Redaktion EU-Kommissions-Chef Jean-Claude Juncker hat mit einem Brief an Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán auf dessen Forderung nach einer Beteiligung an […]

^

China: Extrem gefährliche Lungenentzündung breitet sich aus

In China wird ein Auftreten eines neuen Stamms von Bakterien verzeichnet, der hypervirulent und maximal resistent gegen Medikamente ist. Die von diesem ausgelöste Lungenentzündung breitet sich auf andere Organe aus. Von Marco Maier Wissenschaftler in Hangzhou, China, entdeckten einen neuen Bakterienstamm, der eine Antibiotika-resistente Lungenentzündung verursacht, die hochansteckend ist und […]

^

Kurz verschärft die Rhetorik gegen die Türkei

ÖVP-Chef und Außenminister Sebastian Kurz verschärft seine Rhetorik gegenüber der Türkei. Er will den aktuellen politischen Kurs Ankaras bestrafen. Von Redaktion Österreichs Außenminister Sebastian Kurz will sich diese Woche für ein Ende der Gespräche über den Ausbau der Zollunion für die Türkei einsetzen. "Wir sind klar gegen eine Modernisierung der […]

^

Schulz: Merkel und die CDU wollen eine Militarisierung der BRD

Obwohl die SPD das Zwei-Prozent-Ziel für das Militärbudget der NATO-Staaten mittrug, kommt nun aus deren Reihen Kritik. Wie glaubwürdig ist Schulz? Von Redaktion In der Auseinandersetzung um künftige Verteidigungsausgaben hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf attackiert: Merkel habe im Bundestag "deutlich gemacht, dass sie die Bundeswehr massiv […]

^

Unter besonderer Beobachtung: Rund 300 Islamisten sitzen in deutschen Gefängnissen

Beinahe 300 Islamisten sitzen bereits in deutschen Gefängnissen. Sie könnten zur Radikalisierung von Mithäftlingen beitragen, weshalb sie unter "besonderer Beobachtung" stehen. Von Redaktion Fast 300 Islamisten sitzen derzeit in deutschen Gefängnissen – die meisten sind in Hessen, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Berlin inhaftiert. Das zeigt eine Umfrage der Funke-Zeitungen bei den […]