Auch wenn die Qualifikationen der Afrikaner zumeist nicht an jene herankommen, die in Deutschland in Sachen Fachkräfte gebraucht werden, will Bundeskanzlerin Merkel den Afrikanern mehr legale Zuwanderungsmöglichkeiten anbieten.

Von Michael Steiner

Bundeskanzlerin Angela Merkel will den Menschen in Afrika auch legale Möglichkeiten eröffnen, Arbeitsmöglichkeiten in Europa zu bekommen. Das sagte Merkel in ihrem wöchentlichen Video-Podcast, das am Samstag veröffentlicht wurde. Zwar ist die Arbeitslosigkeit in der EU weiterhin auf einem hohen Niveau, doch das spielt für die deutsche Regierungschefin keine Rolle. Dies sei Teil eines stufenweisen Vorgehens.

"Wenn die Menschen aus dem Senegal kommen oder aus Nigeria oder aus Gambia, dann müssen wir ihnen eben vor Ort auch mit Entwicklungsprogrammen Hoffnung geben", so Merkel. Gleichzeitig räumte sie ein, dass die Bundesregierung bei den Flüchtlingsrouten in Afrika teilweise im Dunkeln tappt. "Wir wissen über diesen Weg sehr wenig", sagte Merkel bezogen auf die Route durch die Sahara. Es gebe aber bereits Migranten, die durch die Sahara gingen und dieser Weg sei "sehr, sehr gefährlich".

Merkel spielt hierbei die Naive. Klar wandern jährlich hunderttausende Afrikaner durch die Wüste nach Nordafrika, in der Hoffnung, irgendwie nach Europa gelangen zu können, weil sie sich dort ein Schlaraffenland erwarten. Dass dem nicht so ist, interessiert sie nicht. Und auch die Bundeskanzlerin selbst sollte um die realen Umstände in Europa wissen.

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Loading...

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

124 thoughts on “Merkel will Afrikanern mehr legale Zuwanderungsmöglichkeiten bieten”

    1. ja, unter anderem. Zuvörderst geht es wohl zu um den Coudenhove-Kalergi Plan zwecks Rassenmischung zu Realisierung der angestreben eurasisch-negroiden Rasse mit einem IQ von 80-90. Dieser Plan wurde von den satanischen Khasaren Hochfinanzbankstern (Warburg/Rockefeller/Rothschild) mit 60.000 Goldmark für die ersten 3 Jahre finanziell gefördert. 

      Bevor Merkel von den Globalisten zur Finanzierung eines sogenannten „Marshall Plans“ für Afrika gedrängt worden war

      [„Kanzlerin Merkel strebt einen radikalen Wechsel in der Afrikapolitik an. Jetzt soll es darum gehen, dass Privatinvestitionen mit Staatsgarantie in die Länder Afrikas gehen. Agrivision erhielt vom deutschen Investmentfonds Millionen. Tausende Hektar Flächen bewirtschaftet das Unternehmen. Von den Investitionen kommt bei den Menschen nichts an, keine Arbeit.“ (WDR, Monitor, 06.07.2017)],

      lehnte sie eine solche Afrika-Hilfe gegenüber den Negerstaaten sogar äußerst beleidigend ab. Im Oktober 2016 erbat der Präsident von Niger, Mahmadou Issouffou, von Merkel während ihrer Reise durch Westafrika einen Marshallplan für Afrika. Merkel antwortete ihm sehr deutlich, dass das ausgeschlossen sei, denn Afrika sei aufgrund seiner ungebildeten Menschen gar nicht fähig, die Voraussetzungen zur Gewährung eines Marshallplans zu erfüllen. Merkel wörtlich: 

      „Was ich aber nicht glaube, was allein reicht, ist ein Marshallplan für Afrika, da denkt jeder an Europa nach dem Zeiten Weltkrieg. Da waren aber die Bedingungen ein bisschen anders. Nach dem Krieg gab es gebildete Menschen, Firmen, die nach dem Krieg wieder aufgebaut wurden, ein Wirtschaftsmodell, das marktwirtschaftliche Kräfte frei setzte, funktionierende staatliche Strukturen. Das waren die Voraussetzungen für das Wirken des Marshall Plans. Aber das sind die Defizite der afrikanischen Länder.“ [ deutschlandfunk.de, 11.10.2016]

      Noch nicht einmal ein Jahr später, im Mai 2017, erklärte Merkel dann gemäß Monitor (6. Juli 2017):

       „Wir haben ein ureigenes Interesse, als Deutschland an einer guten Entwicklung Afrikas, an einer wirtschaftlichen Entwicklung auch. Und deshalb sprechen wir uns für einen Marschallplan mit Afrika aus.“

      Prominente Afrikaner entlarven Merkel und ihre Globalisten

      Schon vor mehr als 10 Jahren prangerte der kenianische Wirtschaftsexperte Dr. James Shikwati die Entwicklungshilfe-Verbrechen mit klaren Worten an. Shikwati: 

      „Wenn die Industrienationen den Afrikanern wirklich helfen wollen, sollten sie endlich diese furchtbare Hilfe streichen. Jenen Ländern, welche die meiste Entwicklungshilfe kassiert haben, geht es am schlechtesten. Trotz Milliarden, die geflossen sind, ist der Kontinent arm.“ [Der Spiegel, 27/2005, S. 106]

      1. Bevor Merkel von den Globalisten zur Finanzierung eines sogenannten „Marshall Plans“ für Afrika gedrängt worden war

        [„Kanzlerin Merkel strebt einen radikalen Wechsel in der Afrikapolitik an. Jetzt soll es darum gehen, dass Privatinvestitionen mit Staatsgarantie in die Länder Afrikas gehen. Agrivision erhielt vom deutschen Investmentfonds Millionen. Tausende Hektar Flächen bewirtschaftet das Unternehmen. Von den Investitionen kommt bei den Menschen nichts an, keine Arbeit.“ (WDR, Monitor, 06.07.2017)],

        lehnte sie eine solche Afrika-Hilfe gegenüber den Negerstaaten sogar äußerst beleidigend ab. Im Oktober 2016 erbat der Präsident von Niger, Mahmadou Issouffou, von Merkel während ihrer Reise durch Westafrika einen Marshallplan für Afrika. Merkel antwortete ihm sehr deutlich, dass das ausgeschlossen sei, denn Afrika sei aufgrund seiner ungebildeten Menschen gar nicht fähig, die Voraussetzungen zur Gewährung eines Marshallplans zu erfüllen. Merkel wörtlich: 

        „Was ich aber nicht glaube, was allein reicht, ist ein Marshallplan für Afrika, da denkt jeder an Europa nach dem Zeiten Weltkrieg. Da waren aber die Bedingungen ein bisschen anders. Nach dem Krieg gab es gebildete Menschen, Firmen, die nach dem Krieg wieder aufgebaut wurden, ein Wirtschaftsmodell, das marktwirtschaftliche Kräfte frei setzte, funktionierende staatliche Strukturen. Das waren die Voraussetzungen für das Wirken des Marshall Plans. Aber das sind die Defizite der afrikanischen Länder.“ [ deutschlandfunk.de, 11.10.2016]

        Noch nicht einmal ein Jahr später, im Mai 2017, erklärte Merkel dann gemäß Monitor (6. Juli 2017):

         „Wir haben ein ureigenes Interesse, als Deutschland an einer guten Entwicklung Afrikas, an einer wirtschaftlichen Entwicklung auch. Und deshalb sprechen wir uns für einen Marschallplan mit Afrika aus.“

        Prominente Afrikaner entlarven Merkel und ihre Globalisten

        Schon vor mehr als 10 Jahren prangerte der kenianische Wirtschaftsexperte Dr. James Shikwati die Entwicklungshilfe-Verbrechen mit klaren Worten an. Shikwati: 

        „Wenn die Industrienationen den Afrikanern wirklich helfen wollen, sollten sie endlich diese furchtbare Hilfe streichen. Jenen Ländern, welche die meiste Entwicklungshilfe kassiert haben, geht es am schlechtesten. Trotz Milliarden, die geflossen sind, ist der Kontinent arm.“ [Der Spiegel, 27/2005, S. 106]

  1. Es geht mittlerweile immer unverhohlener um Umvolkung.

    Masseneinwanderung ohne Rücksicht auf die Folgen.

    Die Kriminelle muß schnellstens gestoppt werden.

    1. … dumm ist nur, dass wenn die weg ist, der nächste Murks ihren Platz einnimmt. Wie können wir das verhindern ? In Anbetracht der Lage wahrscheinlich nur damit, dass jeder von uns für die AfD 10 Stimmen abgibt. Also Leute, lasst euch nicht lumpen und helft der Omi, dem Opi, der alten Tante und dem Onkel bei der Briefwahl !

      Gewissensbisse ? … sind fehl am Platz !

      1. Sollte man vielleicht doch Stefan I. von Preußen einmal anhören. Bekommen die Deutschen ihre Souveränität  und eine parlamentarische Monarchie; dann  könnte sich doch vielleicht in mehreren Punkten etwas ändern….. Aber ist man so glücklich, kann man ja alles beim alten lassen. Sind Erzengel sicher besser als legitime Thronerben mit entsprechende Rechten und Möglichkeiten.

      2. @ Mona Lisa

        Die Idee ist garnicht schlecht und manchmal sind es wirklich kleine Dinge im Leben die mehr bewirken als viele große Worte, denn das Ergebnis zählt, nicht die Ankündigung.

        1. Die Sizilianer machen's vor. Egal was für Pläne da seit Jahrzehnten von den Zionisten herumschwirren oder verfolgt werden, die Not zwingt zu krassen Massnahmen. Und die Mafia kennt da kein Pardon. Gewaltorgien beherrschen die Szene. Was Merkel da macht oder vor hat oder nur daher schwadroniert als Wahlpropaganda kann sowieso überhört werden. Diese verbrecherische Trulle hätte – was ihre politische Wirkung anbelangt – schon längst abdanken können. Sie spielt nur den Platzhalter der anglo-amerikanischen zionistischen Dreckpolitik.

          Die Realität holt alle westeuropäischen Staaten und ihre Regierungen ein. Da werden die Politiker nichts mehr zu melden haben, irgendwann in Bälde herrscht auf den Strassen die radikale Säuberung. Polizei und sonstige Ordnungshüter sowie der Rechtsstaat sind dann ausgeschaltet. Und notabene, das wird kein Bürgerkrieg, sondern ein Verteidigungskrieg auf Partisanenebene werden. Die Rechtsradikalen stehen schon längst in den Startlöchern.

          Italien: „Flüchtlinge“ führen blutigen Krieg gegen Militär und Polizei – Mafia liquidiert 120 Afrikaner
          http://www.anonymousnews.ru/2017/08/26/italien-fluechtlinge-fuehren-blutigen-krieg-gegen-militaer-und-polizei-mafia-liquidiert-120-afrikaner/

           

           

           

           

          1. … so hab ich mir das vorgestellt : Die europäischen Völker sind auf ihre einheimischen kriminellen Banden angewiesen um auch nur irgendeinen Schutz zu genießen.

            Wenn die Bürger eine Allianz mit Verbrechern eingehen, dann ist der Staat gekippt, dann wird sich Niemand mehr an Recht und Gesetz halten, dann wird es bezahlte Morde auf Bestellung geben, dann können Politik, Justiz und Militär einpacken, dann gelten in EUropa die Gesetze von Mexico City.

            Nun gut, wenn die Sache so ist, dann sollten wir uns alle mal schnellstens beste Freunde im Milieu suchen ! … die Sache der Opposition nimmt Gestalt und Form im Untergrund an !

          2. Die totale Anarchie! Dann haben die Linksfaschisten und ihre Patin Merkel ihr Ziel erreicht!

  2. Sie hat die Suizidalidätstendenzen oder Lethargie der Deutschen voll erkannt und haut  in die Saiten. Auch wenn ich mir mit meiner Feststellung hier viele Feinde mache,  finde ich Merkel super, wie sie von ihere Sicht der Dinge als Jüdin/Khasarin handelt und offensichtlich auf eine erneute Auszeichnung mit der Richard Graf v. Coudenhove-Kalergie-Verdienstmedaille reflektiert. Die Frau zeigt Rückrat und Mut, da können sich die deutschen Schlaffies und Bedenkenträger endlich mal echtes Khazarenblut mit entsprechender Psychoktaft zum Vorbild nehmen.

    1. lach … sie war mal anlässlich eines Parteitages ganz stolz drauf und freute sich kindlich ein Loch in den Bauch, dass man im belieferten Gebiet die deutschen Panzer auf Angela taufte !

      1. Ich beibe dabei, sie ist super,einfach  nicht zu überbieten. Und wenn wir hier alles stilistisch und orthographisch fehlerfrei  festhalten- ohne Kampf und Herzblut-, meine Güte dann gönnen wir  ihr doch mal den Mut gehabt zu haben  richtig einen hinzuklotzen. Wie wird denn  die Reaktion sein – wie immer schlaff !-das weiß  die Protagonistin des Khazarenreiches ganz genau und schlägt orgiastisch erbarmungslos zu. Ich garantiere, hier wird der Kampf der Deutschen wieder gegen die Deutschen stattfinden, wer hat den besseren Satz geschrieben. Bei diesen eiskalten Superprofis ist das eben extrem zu wenig, auch wenn ich gleich gefragt werde und was machst du???

        1. Ja, mein ich doch auch. Madame ist ein Panzer im Muttikostüm. Die bringt es fertig eine Rede irrer Länge zuende zu halten, obwohl sie vor lauter Buhrufen und Pfeifkonzert, trotz Mikro und Lautsprechern in Konzertdimension, ihre eigenen Worte nicht hört. Das macht sonst kein normaler Mensch, nur die Panzer-Mutti, die macht das mit wachsender Begeisterung. Ich würde wetten, das ihr heimlicher Wunsch es ist, im nächsten Leben eine Bombe zu werden.

          1. Das einzige was zieht ist der Machtverlust! Alles andere perlt ab! Sie will nur in der Sicherstellung ihrer verderblichen Ziele nicht behindert werden! Nach der Wahl legt sie einen Zahn zu weil sie weiß daß die Stimmung gegen sie immer mehr im Zunehmen ist.

    2. Lassen Sie sich einmal untersuchen auf ihren Geisteszustand fals Sie das wirklich ernst gemeint haben vorstellen kann ich mir das nicht. Oder wars nur Satire. Bitte kennzeichnen das nächste mal 🙂

        1. ??

          @ Samuel

          Satire wird nicht mehr erkannt in der – individuellen- Verbitterung.

           

          Ich denke das Napoleon " den besseren Satz " geschrieben hat.  

    1. Das hat mit SED nichts zu tun, sondern der Khazaren-Kaste geht es um die Schwächung Europas wie sie es in den letzten 70 Jahren mit der Masseneinwanderung Farbiger in die USA gemacht haben. Bis zu diesem Zeitpunkt war die USA "weiß" und was aus den USA geworden ist, sehen wir ja.

  3. Merkel hat eine soziale Ader .

    In vielen Teilen der Erde verdienen Menschen kaum 100 €/Monat . dies wird nun von der Sozialpolitik in Berlin und Brüssel ausgeglichen . Politiker in Brüssel und Deutschland bekommen ab sofort auch 100€/Monat , bei Rentenanspruch 60% davon .

    …. nur Rechtsradikale und Rassisten unter den Politikern werden diese humane Regelung nicht akzeptieren .

    1. Sozialpolitik für 3 Mrd. Menschen?!

      D.h., dass wir dann alle auf 100 Euro pro Monat herabsinken müssen, damit das funktioniert.

      Wahrscheinlich wird deswegen schon massiv die Digitalisierung vorangetrieben, damit Roboter unsere Arbeit machen und wir überflüssig und nichts mehr zu "fordern" haben…

      1. 100 Euro so viel? Ich habe mal in meines Großvaters Betrieb (man staune ruhig 1984) das Lohnbuch von 1924 gefunden. 12,63 Mark Pro Woche. Davon kleines Häuschen gekauft, nebst 3000 m² Land und 5 Kinder groß gezogen. Bier und Salami ca. 10 Pfennig. Und da habt ihr Angst wenn ihr nur noch 100 Euro im Monat bekommt??! Nun, Tenneriffa, Thailand, Südsee als Urlaubsziel muß ja auch nicht unbedingt sein, oder???? Merkel meint es also gut mit uns! Heil Merkel! Und dann habe ich zum Thema folgende Weisheit in einem Büchlein gefunden: "Die es gut  meinen- das sind die Schlimmsten!!" (Paracelsus)

      1. Wer weiß denn ob geschlafen … wird – oder eine Entscheidung gefällt wurde die man nicht öffentlich machen mag … 

         

        Neulich eine Umfrage bei der ich gefragt wurde wie ich wählen werde … 

        Meine Antwort war sinngemäß daß das niemanden zu interessieren hat (!) – und ich kinderlose "Mutti" in Zukunftsfragen eher für ungeeignet halte. 

        Eine BKin die " auf Sicht" fährt – ähnlich einer Eintagsfliege agiert. 

        Auf Sicht fahren …  bedeutet klar das die Zukunft keine Rolle spielt, für jemanden der keine Kinder/Enkel hat. 

         

        So wie in ihrer Metapher " Kartoffel-Suppe" … Es dürfen Stückchen … übrigbleiben, dafür stampft sie persönlich … die Kartoffel ( vulgo Deutsche). 

    1. Nee, scheint nur so. 

      Gerade heute -wieder – erlebt das ein vermeintlicher "Michel" in gelöster Runde … seine wahren Gedanken offenbarte. 

      Jeder mag seine Gründe haben ( gezwungenermaßen)

       " das Spiel" mitzuspielen – wenn es aber den Punkt erreicht wo der reine Selbstschutz nötig wird … … 

      Wieder ein "Rekord-Überschuss" bei den "Steuer" Einnahmen – wohl weil die Neubürger (Goldstücke) den Konsum steigern. 

      Allerdings aus Steuergeldern von Steuerzahlern generiert ! 

      Ähnlich wie Target-System. 

      Nee, der vermeintliche Michel schläft nicht – er vergeudet lediglich seine Kraft nicht voreilig. 

    2. Freunde zur Sonne,

      wenn das Debattieren so sinnlos sein soll, warum gibt es dann die brutale Zensur der deutschen Volksstimmen durch die Verbrecherpartei CDUCSUSPDGRÜNELINKEFDP (+ halbe AfD) und deren Schlägertrupps?

      Warum mordet der Mossad-BND und der Mossad-CIA dann regelmäßig "whistleblower" innerhalb und außerhalb Deutschlands?

      Das Wort, das wahre Wort und/oder das um Wahrheit ringende Wort ist mächtiger als alle Zionistenschweine & Handlanger in der Welt.

       

  4. Das Khazarenreich hat die beabsichtigte Infiltration mit IQ-75-Punktemenschen aus der Mutter Africae eiskalt überlegt. Vor  der letzten CDU-Wahl zur Vorsitzenden in Karlsruhe  hielt Merkel eine Rede,  in der sie ausdrücklich und ausführlich davon sprach, dass noch viele "Flüchtlinge" nach Deutschland kommen würden, gleichwohl wurde sie mit nahezu 100% zur Vorsitzenden wieder gewählt. Ihre Infiltrationsankündigung mit Andersfarbigen aus mater africae erinnert mich stark an diese Rede und an die bekannte Göbbels-Rede nach dem Motto ihr wußtet alles und schriet gleichwohl: " Ja wir wollen den totalen Krieg"Ja wir wollen Negewr aus der ganzen Welt.   Sie sagt das mit der Einfärbungsabsicht Deutschlands nicht zufällig! Jeder der ihr jetzt die Stimme gibt oder der SPD oder den Grünem oder den Linken , ist mit der Afrikanisierung Deutschlad einverstanden!!!!! So far!

    1. so ist es und nicht anders . jeder hier im land muss wissen das merkel das deutsche volk hasst. sie will das deutsche volk färben und gleichzeitig verblöden denn dann ist das ziel erreicht. und sie weiss ganz genau die 55 bis 75 jährigen entscheiden die wahl. das sind die vollgefressenen ohne verstand aber mit konstanten einkommen. das  sind die alten und rentner die ihre kinder und enkel für diese kommunistische staatsihelferin opfern. sie ist dr. der physik? ja ihr trüben tassen hier im lande, das konnte man nur studieren in der DDR wenn man regime treu war. ihr dummköpfe im westen, seid ihr dämlich. sowas wählt ihr? ihr seid solche idioten. und das sage ich weil wahrscheinlich bis zu 40% dieser bekloppten deutschen diese partei mit dieser jüdin wählen werden. hört auf mit jammern, geht zu mama und opa und sagt ihnen mal die meinung. oh gott beschütze dieses deutsches idiotenvolk denn sie wissen nicht was sie tun. was nützt es wenn hier 100 ihre meinung sagen? schreibt briefe an merkel und den gesamten politverbrecher pak. und schon auf dem briefkuvert muss der empfänger stehen mit der richtigen anrede. an  frau dr. merkel, volksverbrecherin der BRD. berlin, bundeskanzleramt. macht mal  was, tut was. verdammt nochmal.

      1. Gut formuliert, kann ich mich anschliessen. Ich bin auch Oma und mir braucht keiner die Meinung zu sagen und einigen anderen Rentnern wird es auch so gehen. Ganz so verblödet sind wir noch nicht, obwohl ich Ihnen recht geben muss, es gibt noch allerhand und dass größtenteils in unserem westlichen Teil.

  5. Also, wenn ich jetzt Afikaner wäre, würde ich mich beleidigt fühlen!

    Warum sollte ich in ein geistig-moralisch völlig verdorbenes Land kommen, in dem europäische und deutsche Gesetze nicht mehr eingehalten weden, wo jeder ein- und ausgehen kann wie er will. In dem die Bürger täglich von Verrückten angegriffen oder ermordet werden, in dem bald Bürgerkrieg herscht!

    Nein, sowas habe ich in meinem afrikanischen Land nicht! Und deswegen brauche ich auch keinen "legalen" Weg in die Anarchie und ins Chaos. Vielen Dank Frau Bundeskanzlerin, aber Deutschland ist mir zu heiß geworden…

    1. Die meisten von denen wüßten nicht einmal, daß es Deutschland gibt würden sie nicht von Aktivisten jener Parteien die im Herbst wiedergewählt werden wollen mit Lügen über das paradisische Deutschland verleitet sich auf den Weg zu machen. Die Völkerwanderung die wir erleben ist k e i n Naturereignis sondern wurde und wird politisch von den derzeit machthabenden Politiker  i n s z e n i e r t  ! Diese Tatsache sollte im ganzen Land plakatiert werden.

  6. Ich dachte immer, sie ist nicht zu überbieten. Aber sie belehrt uns Europäer immer wieder aufs neue!

    Ich frage mich selbst mehrmals täglich, ob nicht die meisten Regierungssitze und auch die EU in Europa nichts anderes sind als geschützte Werkstätten?!

    Ich glaube schon.

    Und das ist eine Frage mit euphemistischen Hintergrund.

    Die wirkliche Frage müßte ganz anders lauten.

    Aber die kennt eh jeder!

  7. Merkel macht alles richtig. Denn falls die Voraussagen von zahlreichen Sehern wie z.B. Nostradamus und Irlmaier eintreffen, werden so viele (glückssuchende) Neger wie möglich beim großen Vernichtungsschlag (beim kurzen 3.WK) durch die Amerikaner in Deutschland mit getötet werden. Literatur:

    https://www.kopp-verlag.de/Alois-Irlmaier.htm?websale8=kopp-verlag&pi=113539&ci=000359

    Ansonsten braucht man nicht an Merkels Geisteszustand „zweifeln“, denn als Gesund kann man ihn nicht bezeichnen.  Vor nicht allzu langer Zeit hatten wir einen alleinherrschenden wahnsinnigen Führer, der die Deutschem im Krieg verheizt hat. Heute wird das mit der „Migrationswaffe“ erledigt. Und der Großteil der Deutschen hat das noch nicht „geschnallt“, denn uns geht’s doch gut, sau gut…
    Die nächste Bundestagswahl wird wieder zeigen, wie gut die Propagandamaschinerie gearbeitet hat.

    Merkel ist außer Rand und Band,

    will mehr Nafris im ganzen Land.

    Drum Frauen macht die Beine breit,

    der „Flüchtling“ haßt die Einsamkeit.

    Ganz Afrika paßt ins kleine Deutschland rein,

    wer´s nicht begreift, der ist ein rechtes Schwein.

    Egal ob Vergewaltigung oder Sprengstoffattentäter,

    mit Transporter und LKW schnell unter die Räder.

    Die Deutschen werden ganz schnell ausradiert,

    wenn man Merkel nicht bald „eingefriert“.

  8. Abschreckend auf die meisten Migranten wird lediglich der zwangsläufig eintretende Zusammenbruch der Sozialsysteme wirken, welches zu einer Massenflucht aus Deutschland und den europ. Pleiteländern führen wird, da kaum einer mit einem gesunden Menschenverstand bereit sein wird diese ausgeuferten Systeme mit seiner Arbeitskraft zu unterstützen, womit eine Angela Merkel, dann einer Kanzlerin ohne Altersstütze, ein weiteres Problem ausgesessen haben dürfte.

     

     

  9. Von den Sehern, ich glaube auch Irlmaier, wird auch behauptet, daß, wenn der Tschirgant Tunnel, also die Nord-Süd Verbindung mit Italien fertig gestellt ist, bricht der 3. Weltkrieg aus!

    Bis dato keine Spur, nicht einmal ein politischer Anstoß dazu, von der Planung gar nicht zu reden. Das würde ungefähr vom Planungsstadium bis zur Fertigstellung mindestens 15 Jahre dauern.

    Und wenn sich nur eine mit dem 3. Weltkrieg korrelierende Säule dieser Voraussagen verabschiedet, wackelt das Ganze!

    Ich verlasse mich lieber auf die Zeichen, die wir heute sehen!

    Zur Zeit von Irlmaier mag die Zukunft so ausgeschaut haben, aber nichts ist statisch, denn ansonsten wären wir nur Schachfiguren mit keinem einzigen Freiheitsgrad!

    Wir basteln an unserer Zukunft mit, auch wenn die Politik uns schon lange das Ruder aus der Hand genommen hat, in dem sie sich als die neue Priesterkaste neben den Wissenschaftlern zu etablieren versucht hat!

    Korrupt und verschlagen wie die Pfaffen seinerzeit der kath. Kirche sind sie ja!

    Und die alten Voraussagen des alten Tetsamentes sind meines Erachtens Codes, die die Protagonisten der NWO an ihre chronologisch festgelegten Handlungsvorgaben erinnern soll!

     

      1. Der Pentateuch ist nicht relevant, weil es eine Voraussage ist, sondern eine Handlungsanweisung für die Agenten der NWO! Über generationen hinweg!

        1. @ Analyst

          Richtig, der Pentateuch, beschreibt die Wege zur Weltherrschaft für das Volk der Juden. Moses 4 und 5 sind die Blaupausen, wie's gemacht werden muss.

          Und Moses 4 und 5 sind Teil der Torah, des jüdischen  Gesetzes, das sich aus den 5 Büchern Moses zusammensetzt.

          Merke: Judaismus ist keine Religion, sondern Gesetz!

          1. Aus der Schrift "Der Weg zum Siege des Germanenthums über das Judenthum" von Wilhelm Marr anno 1880 :

            "Mosaisches Gebot für den internationalen Verkehr :

            5. Mosis, Kapitel 7 – Vers 5. – Ihre Altäre sollt ihr zerreißen, ihre Säulen zerbrechen, ihre Haine abhauen, und ihre Götzen mit Feuer verbrennen.

            Vers 6. – Denn Du (Israel) bist ein heiliges Volk Gott, deinem Herrn. Dich hat dein Herr erwählet zum Volk des Eigenthums aller Völker, die auf Erden sind.

            Vers 16. Du wirst alle Völker fressen, die der Herr, dein Gott, dir geben wird. Du sollst ihrer nicht schonen und ihren Göttern nicht dienen, denn das würde dir ein Strick sein.

            Vers 20. Dazu wird der Herr, dein Gott, Hornissen (Gründer ?*) unter sie senden, bis umgebracht werde, was übrig ist und sich verbirget vor dir.

            * Siehe : Der Börsen- und Gründungsschwindel von D. Klagau, Leipzig. Paul Frohberg 1876/77.

            Vers 22. Er, der Herr, dein Gott, wird diese Leute ausrotten vor dir, einzeln nach einander. Du kannst sie nicht eilend (genug) vertilgen, auf das sich nicht wider dich mehren die Thiere auf dem Felde.

            Vers 23. Der Herr, dein Gott, wird sie vor dir geben, und wird sie mit großer Schlacht erschlagen (Krach), bis er sie vertilge.

            Vers 24. Und wird dir ihre Könige in deine Hände geben und sollst ihren Namen umbringen unter dem Himmel. Es wird dir Niemand widerstehen, bis du sie vertilgest.

            Es wird gestattet sein, daß wir Deutsche, gleichviel welcher Partei, gegenüber den orthodoxen Juden, denen obige "Humanität" heilig sein und ihre menschlichen Gewissen allzuweit machen sollte, uns zwischen unsern Kaiser und das Judenthum stellen.

            Wie erscheint hier das andere mosaische Gebot : "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" ?!

            Wer der "Nächste" der Juden ist, das sagen obige Anführungen, es sind die Juden. Wie diese auf ihrer Reise nach Palästina alle Völker vertilgten, die ihnen nichts zu Leide gethan hatten, so sollen solche Gelüste nicht wiederkehren, wenn es der goldenen Internationale gelingen sollte, das deutsche Volk noch mehr unter die "Gründer vor dem Herrn" zu bringen. Wenn jüdischer Wucher den Bürger und Bauern noch mehr knechten sollten, als bisher. Wenn jüdische Wortführerschaft noch mehr, als bisher, in unserer Gesetzgebung Platz greifen sollte. Wenn die jüdische Presse noch mehr, als bisher, die "öffentliche Meinung" unterdrücken sollte."

            … usw. usw., wirklich Lesenswert !!! … wohlgemerkt 1880 verfasst – liest sich unverändert, eher noch verschärft, sehr bekannt vorkommend.

             

    1. Wir sind nur Humankapital mit unendlicher Ressource …

      Oder warum glauben … Sie daß das Verhütungsgebot  für Afrika nicht erhoben wurde   … während hier "Mein Bauch gehört mir" propagiert wurde/wird ?  

       

      Kirchliche … Einrichtungen … helfen HIER um unerwünschte … Menschen abzutreiben … …  und gleichzeitig die Geburtenraten in z.B. Afrika enorm zu steigern – Verhütungsverbot … 

       

      Mag dieser Jesuit in Rom auf dem Thron Gottes … doch in " seinem Staat" all die mühselig beladenen Flüchtlinge aufnehmen! 

      Diese politisch/religiösen Einigungen … … haben schon reichlich … genug Schaden verursacht. Zum Schaden der Gläubigen und zum eigenen Nutzen ! 

       

      Trennung von Politik und – rein privater (!) Religion/Ideologie – und nicht verlogene Säkularität mit Lohnsteuer- Einzug einer Kirchensteuer durch Finanzamt … …  

      Zumal obendrauf (!)  nochmal fast der gleiche " Reparation- Betrag " aus ALLER Steurzahler – Leistung kommt um längst … nicht mehr existente Pfarrhäuser mit Holz zu beliefern … 

      Was bedeutet das JEDER Steuerzahler (!) -ja auch jeder nicht christlich orientierte Steuerzahler – die Kirche(n) subventioniert !

      Vielleicht deswegen ein so hoher Anteil an Sozialhilfe-Empfängern nicht christlich geprägter … Empfänger – Tendenz steigend.

      Ohne auch nur einen Cent in dieses Sozialhilfe-System eingezahlt zu haben !

       

      … … …  

      1. Genau so ist es!

        (Zudem greifen die Amtskirchen in jedes Zinskonto, wenn man dies nicht ausdrücklich jährlich untersagt – egal ob Christ oder Sonstwas.)

    2. @ Analyst:

      Eine kleine Zwischenfrage:

      Der Tschirganttunnel wäre ein Teil der Verbindung Ulm-Mailand für den Straßenverkehr. Diese Vision endet derzeit als A7 an der österreichischen Staatsgrenze und wird wohl schwer durchzusetzen sein. Zumindest nicht so leicht wie die Schönberger Kurve  bei der Mautstelle der Brennerautobahn.

      Als zusätzliche Nord-Süd Verbindung könnte der Brennerbasistunnel gemeint sein, der nur für den Zugverkehr ist. Geht der in Betrieb, gleicht das natürlich einem Weltuntergang für den Transport auf der Straße.

      Was hat der Irlmaier wohl orakelt?

       

      1. Ich glaube schon den Tschirganttunnel! Denn diesen Berg gibt es und vor etlichen Jahren wurde es angedacht. Aber es gibt natürlich Widerstand dagegen!

        ER hat diesen Berg beim Namen genannt und so dürfte es keinen Zweifel geben!

        1. Die Brennerautobahn von Innsbruck zum Brenner wurde damals in den 1960ger Jahren, genau Anfang 1960 in Angriff genommen, natürlich auch weitblickend, vom damaligen Landeshauptmann Eduard Wallnöfer, der den Fremdenverkehr in Tirol damit ankurbeln wollte. Nicht ahnend, welche Belastung der weitere Ausbau für das Wipptal die Folgen sind!

          Aber auch Südtirol durch diese Maßnahme näher an Nordtirol zu bringen!

  10. Das ist das was Brüssel und Merkel wollen und was deren Ziel ist.

    Das nämlich aus allen IILLEGALEN Migranten – LEGALE Einwanderer gemacht werden sollen.  Da nämlich alle die kommen zu 90% illegal unsere Grenzen betreten und sich somit strafbar machen und gegen jegliche Gesetze verstoßen. 

  11. Legale Einwanderung aus Afrika. Dies sei Teil eines stufenweisen Vorgehens, sagte Merkel. Da kann man ja nicht widersprechen, wenn man die Absichten der Deutschenfeinde kennt und das seit gut fünfundsiebzig Jahren und darüber hinaus. Daß sich nun auch noch eine deutsche Regierung aktiv an gewissen Plänen beteiligt ist das neue daran, die Vorgänger wußten es, hatten aber nicht die Traute so unverfroren zu handeln und das ist der qualitative Unterschied und das sollte am 24. Sept. verhindert oder zumindest massiv erschwert werden.

    1. Sehr gelungen dargestellt – Problem dabei : das glaubt keiner, "man" hat vorgesorgt mit der Erfindung der "Verschwörungstheorie".

      Zu Russland und China sagt mir mein Bauch : die müssen nicht "besiegt" werden, denn wenn die Vereinigten "Staaten" von EUropa kommunistisch/sozialistisch regiert werden ( und einiges spricht dafür ), wird man sich mit Russland und China recht schnell und gütlich einig werden.

        1. ja sicher, aber macht der Otto sich die Mühe eines Studiums ?

          Es müsste sowas wie ein einziges, unbestechliches Zeugnis geben, etwas woran keiner vorbei kann. Eines das im Anhang gesetzt, deine Schrift  fundamental untermauert und jeden Versuch auch nur irgendetwas davon als Lüge zu zeichnen adabsurdum führt – gleichzeitig so einfach, dass der Otto es versteht.

          Was könnte das sein ?

          Ich geh mal von mir aus. Mich lässt der Zinswucher nicht los. Das Geldsystem einmal verstanden, ist für immer und ewig der blanke Horror – vielleicht fände man hier einen Ansatz – sein Geld hat den Otto schon immer brennend interessiert.

        2. DvB hat es für mich begreiflich dargestellt. Das ist allerdings lediglich die Finanzierungsseite, wie die Edelgilde  die Menschen einkauft und schmiert.Die europäischen Premiers bis auf noder zwei alle!!!! Wenn die SAche nicht rund, verständlich und beweiskräftig dargestellt ist, werden wir alle verlieren, wir brauchen die einfache Masse!!!

        3. Du musst meine Texte aufmerksam lesen – ich schrieb : Eines das im Anhang gesetzt ….

          ok, das war ein wenig unverständlich ausgedrückt, ich meinte damit, es fehlt am Ende deines Textes noch ein Zusatz, der jeden Leser anhand seiner persönlichen und der gesamtstaatlichen finanziellen Lage darauf aufmerksam macht, dass wir es hier auf allen Ebenen mit einem Zinswuchersystem zu tun haben, welches wir allein jüdischer Einflussnahme verdanken. Wer ersteinmal begriffen hat, welche Tragweite und Dimension allein diese jüdische Finanzmacht darstellt, wird nicht auf die Idee kommen an den anderen Feststellungen zu zweifeln.

          Vielleicht könnte man dies in einem kurzen Anhang für einfache Leute verdeutlichen. Ich kann's nicht, dass ist ein Gehirnbrecher. Aber vielleicht gibt's im Netz ein paar Anregungen dazu.

        4. Richtig, wir bräuchten unbedingt eine simplifizierte Rund-um-Lösung von etwa einer Seite, in der unangreifbar-sehr schwer!!!!- alles steht, was man für uns angedacht hat. Das könnte man an Bekannte verteilen und dann mit ihnen diskutieren. Ich bißchen da,ein bißchen dort ist nicht zielführend!

      1. ….das glaubt keiner……: Um Massen beeinflussen und aufklären zu können braucht man eine politische Partei die die diesbezüglichen Möglichkeiten des Systems nutzen kann. Daran führt meiner Meinung nach kein Weg vorbei. Für mich wäre es schon ein großer Fortschritt wenn die Mehrheit der Arbeitnehmer wahrnehmen könnten, daß jene Bewegung die sie zu vertreten vorgibt, mit den aller rücksichtslosesten und zerstörerischten internationalen Kapitalisten zusammenarbeitet die man sich nur vorstellen kann. Alle Mißstände die von der derzeitigen Politik im Land etabliert werden und deren Auswirkungen vor allem die arbeitenden Menschen voll treffen wird, haben ihre Wurzeln in dieser politischen Zusammenarbeit ! Es handelt sich um eine Koalition zwischen internationalen rassistisch geprägten Turbokapitalismus und sozialistisch/kommunistischen Internationalismus der die Nationalstaaten und deren homogene Völker im gemeinsamen Interesse, wenn auch aus unterschiedlicher ideologischer Motivation, zu vernichten trachtet.

  12. Vielleicht wäre ein weltweiter Atomkrieg der einzig richtige Ausweg um diesen Irrsinn zu stoppen. Ob wir jetzt so oder so verloren sind spielt eigendlich keine Rolle es würde halt schneller gehen.

  13. @Achim

    Auf den Punkt gebracht. Das ist ja das schlimme daran, das auch noch eine deutsche Regierung unter Merkels Führung so unverfroren das deutsche Volk abschaffen will indem sie es verraten und verkaufen.

    Diese Traute hat wirklich noch kein ehemaliger Kanzler gehabt . Daran ist zusehen, wir abgebrüht Merkel ist – der Frau ist absolut nichts heilig – da sie eine Marionette der jüdischen Finanzwelt ist ?!

     Warum trägt Merkel eigentlich keinen Ehering – ist das auch nur eine Scheinehe?! 

     

    1. Mensch Emma, das ist mir ja noch garnicht aufgefallen. Ja richtig, warum trägt die "Christin" eigentlich keinen Ehering ? Der Frage werd' ich gleich mal im Netz auf den Grund gehn.

  14. @Walter

    Weltweiter Atomkrieg ?

    Nein, das europäische und besonders das deutsche Volk muss nur endlich schneller mal wach werden !!!!

    Wir haben das sagen, und nicht die lächerlichen Marionetten die sich Politiker schimpfen .

    Die größte Angst der Mächtigen und Politiker sind sie realistischen rechten europäischen Parteien !

    Deswegen beide Stimmen der AFD geben !!!!!!!!!!!!!!

      1. Haben Sie einen Ausweg gefunden ? 

        In einer Alternative … 

         

        Alternative bedeutet im Zusammenhang klar  " Kompromiss ".

        Ziehe sich jeder seine eigenen Schlüsse daraus wie Ex-Block-Parteiler einknicken werden (wie ihr Gründer Lucke es – angekommen – im EU-Parlament getan hat .) 

         

        Was ich wähle ? 

        Ich weiß es nicht ! 

         

        Vielleicht "Sonstige". 

        1. Nee Jule, mach das nich – es bringt noch weniger als nichts – für unsere letzte Chance ( wenn's denn eine ist ) brauchen wir jede Stimme !

          "Sonstige" erreichen in unserem Systemkonstrukt erst recht nichts, das wäre eine weggeworfene Stimme.

          1. [email protected]

            Richtig, jede kommende Wahl in einem europäischen Land innerhalb der EU ist die letzte Möglichkeit, eine Wendung herbeizuführen!

            Dann ist die Türe zu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

             

          2. Richtig!! Einmal noch öffentlich zeigen zu können, dass man ein Kreuzchen malen kann! Dann machen das die Neugekommen für uns.

          3. Dem willi, einem unserer Wahlboykott-Beauftragten, scheint eine gewisser Hohn, gewürzt mit einer verhohlenen Schadenfreude eigen zu sein !

            Ja, es hat schon ein Geschmäckle, wenn man dem jüdischen Wahlspruch frönt "wenn Wahlen …" und von Demokratie auffallend wenig hält !

      2. @ML:

        Von dieser Demokratie, die so viele illegale Facharbeiter ins Land gebracht hat, ist garnichts zu halten. Nur Parteisoldaten wie DU, die an diesem Verbrechen mit Schuld sind, betteln um Zugabe mittels Blankovollmacht (Wahlkreuz). 

        Die nächste Welle kommt gleich nach erfolgreicher Wahl, die Goldstücke warten scho in Italien. Denn nächstes Jahr wird in Italien gewählt und die dortigen Politiker müssen Stärke zeigen und sie ausser Landes bringen. Wohin werden die wohl gebracht werden?

        Nach erfolgreicher Wahl in Italien muss diese Lücke wieder gefüllt werden…

        1. Eben darum geht es ja. Man hat die Demokratie um- und übergangen und abgewrackt – auch mithilfe solcher Leute wie dich, die nicht Müde werden gegen sie zu hetzen – um dann suggerieren zu können, sie tauge ja eh nichts und kann weg.

          Es wird vermutlich nicht das geringste bewirken, aber man ist ja Menschenfreund, deshalb poste ich dir jetzt nochmal ein Video, welches hier gestern eingestellt wurde, vielleicht kommt ja doch mal was bei dir an.

          https://www.youtube.com/watch?v=CoUtrdgFJig

          1. habs gelesen, ist im Prinzip nichts anderes als das was Farage in meinem Link erzählt. … und was williste mir jetzt damit sagen ?

  15. Wer diese Volks-Zerstörerin Merkel und ihre Heuchler-Partei CDU am 24.September wählt, der begeht Suizid bei klaren Verstand.

    Das Merkel und ihre verlogene CDU sind absolut unwählbar.

    Dieses Wesen Merkel hat nur ein Anspruch für einen Platz in der Wüste ohne Wasser und Brot.

    Merkel muss weg für immer, sonst geht Deutschland vor die Hunde.

     

     

    1. Die Bilder sind wahrlich erschreckend, aber ich frage mich, ob dies nicht ein weiteres Ablenkungsmanöver ist, denn erstens ist die "Weltmacht" ziemlich clever und zweitens sind die unterirdischen jüdischen Geflogenheiten schon "etwas" länger als nur 800 Jahre auf der Erde präsent. Von Juden finanzierte wissenschaftliche Studien ist generell nicht zu trauen. … nee, da muss ich passen, aus der Ecke glaub ich kein Wort mehr !

      1. Werte @ Mona Lisa, 

        – ich bin zu alt um mir Sorgen um mich zu machen – ich bin aber Mutter … … 

        Mütter sollten niemanden Glauben schenken !! 

        Nicht mal ihren Kindern, denen sie – hart erkämpfte Freiheit schenken konnten weil die Ahnen es ermöglichten … 

        Und die dann zu einem Salto rückwärts tendieren ?☹️

        Vater/Väter … … 

        Sollte es der Traum sein auch vier Frauen haben zu dürfen … und Frauen wie Kinder als Sache … ( wie Tiere ) besitzen/nutzen zu dürfen ( gesetzlich legitimiert ) – ist der Islam sicher die erste Wahl. 

        Wozu dann noch Quoten-Frauen ? 

        Merken diese Dämlichkeiten nicht wie sie sich selbst ins Nichts katapultieren?? 

        Ich bin beschenkt mit einem Mann der mir Gefährte war, blieb und ist. Nun schon gut 33 Jahre ?

         

         

        1. Salto rückwärts ? … deine Kinder werden doch nicht zum Islam konvertieren !?

          Und doch, die linken und grünen Dämlichkeiten wissen genau was sie da veranstalten, nämlich gewollte Grabenkämpfe der Kulturen. Sie selbst tangiert das überhaupt nicht, sie gehören ja zur erweiterten Elite, behalten ihre Pöstchen. … aber nicht mehr lange !

          … jetzt muss ich aber wirklich ins Bett – schlaf schön und bis morgen !

  16. TV-Duell: Ex-ZDF-Chefredakteur spricht von Erpressung durch Merkel 
    http://www.journalistenwatch.com/2017/08/26/tv-duell-ex-zdf-chefredakteur-spricht-von-erpressung-durch-merkel/

    Ex-ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender erhebt schwere Vorwürfe gegen Angela Merkel (CDU) bzgl. des TV-Duells am 3. September. Das Ganze sei eine „Missgeburt“ und eine, rein auf Kanzlerin Merkel zugeschnittene Veranstaltung. Die Einigung sei unter Erpressung durch das Kanzleramt zustande gekommen.

    1. Schade, dass man nichts genaueres darüber erfährt. Wahrscheinlich hat er keinen Einblick mehr in die Skripte. Die Frage ist : kann er es beweisen, gibt es Mitschnitte der Verhandlungen, Aussagebereite Zeugen, irgendwelche Manuskripte oder Verträge ? Wenn ja, könnte er daraus Merkels öffentliches Debakel kreieren. Es wird doch in dem ZDF-Verein noch ein paar Leute geben die auf seiner Seite stehn. Man stelle sich nur mal vor, die bastelten einen Clip, der mitten in der Sendung auf Schalte geht – das wäre ihr definitives Ende ! … toller Traum !

  17. Sag ich doch: So muss das Geld, das unsere Kinder und Enkel  zurückzahlen müssen, in dieses marode System gebracht werden.

    Jeder, der einen Wahlzettel abgibt, unterstützt damit dieses System und bettelt um Zugabe.

      1. Natürlich werden sich nur Dummköpfe und Parteisoldaten, wie du einer bist, diese "Demokratie" wünschen, die Deutschland mit so vielen illegalen Facharbeitern geflutet hat.

        Und  nach der Wahl selbstverständlich weiter macht, wenn die Mehrheit mit Stimmzettel um Zugabe gebettelt hat.

        1. Mit hellsehen kann ich nicht dienen, ich weiß nur, dass es SO nicht weitergehen kann. Deshalb werde ich nicht mit Wahlkreuz darum betteln, dass sie so weitermachen. Was ist daran so schwer zu kapieren?

          1. sag mal, bist du so blöd oder tust du nur so ?

            WAS sollte WEN denn daran hindern so weiterzumachen wie bisher, wenn du nicht wählst ?

            Ich hab's gewusst, Du bist einfach nur ein Volldepp !

    1. nee, der Zug ist abgefahren ! Die haben uns unter Garantie auf dem Kicker. Ab einem bestimmten Punkt gibt es kein zurück, da geht es nur noch in der eingeschlagenen Richtung nach vorne !

    2. Ich glaube eher, dass die sich darüber totlachen was wir hier so verzapfen und mutmaßen.Wir referieren ja nur jedermann zugängliches Material unf bewerten es in unserem Sinne.Wirkliche Geheimfakten habe ich bislang auf diesem Blog  nicht erfahren auch keinerlei Aufruf zu irgendeinem umstürtzerischen Verhalten, außer dass -wie es schon Napoleon beschrieben hat- mal einer auf den anderen losgeht, was die Spezialisten mit Sicherheit besonders amüsieren wird.

    1. Problem erkannt, Problem gebannt !

      Hör auf zu saufen, mach dich lieber fit für kommendes !

      Du fängst am besten damit an, jeden Abend ein Bier oder Glas Wein weniger als üblich und dafür eine Spazierrunde mit deinem inneren Schweinehund um die Häuser … langsam steigern und ihn irgendwann unterwegs in die Wüste schicken !

      Die Wissenschaft hat festgestellt : die Umkonditionierung des eigenen Gehirns dauert 6 Wochen, danach ist es kein überwinden mehr, sondern ein wollen, sogar ein inneres muss !

      Hab ich mit vielen kleinen lästigen Angewohnheiten schon ausprobiert, es klappt zuverlässigst immer wieder – man muss sich einfach nur mal 6 Wochen zwingen – bei kleineren Macken reichen sogar schon 3.

        1. Da gehts dir wie vielen, – das hab ich mir gedacht, deshalb schrieb ich dir ja auch den Tipp !

          Es ist die ultimative Handlungsanweisung zur Selbstüberlistung, es gibt keine bessere. Auch nicht in einer noch so teuren Psychoklinik. Da gehn reiche, schwache, verweichlichte Leute hin, die sich selbst keine drei Tage am Stück zwingen können ein anderes Ritual anzuwenden, die brauchen dafür teure Aufpasser.

  18. Die weiß gar nicht wie hohl die im Kopf ist, sonst würde sich sich nicht so präsentieren. Ob die glaubt, dass der Wirtschaftboom stets so weiter geht. Und was ist bei der nächsten Baisse ? Wenn man Neger gebrauchen könnte, dann sähe Afrika anders aus. Afrika hat auch Ölfelder, aber machen die Schwarzen daraus was. Da herrscht Korruption ohne Ende.Mit dieser Verlaubarung einer Irren,ermutigt man die Schwarzen erst recht nach Deutschland zu kommen. Wenn schon, dann brauchen wir ein Einwanderungsgesetz. Was ist Merkel doch für ein dummes Gewächs.

  19. Afrika geht uns nichts an.

    Wir schulden niemand!

    Die von Juda-Rom geführte Welt (inklusive Afrika) schuldet uns Deutschen!

    Die von Juda-Rom geführte Welt hat astronomische Schulden gegenüber allen Deutschen (mit der großen Ahnentafel)!

    Apropos "Marshall-Fund" oder Marschallplan oder dergleichen Krummes: Der Raubmörder ist ohne Not und willentlich eingebrochen, hat alle Männer erschossen und gemeuchelt, die halbe Familie vergewaltigt, zu Tode gequält, erschlagen, total ausgeraubt und lässt die übrig Gebliebenen hungern bis er nach ein paar Jahren merkt, dass der Blutdurst ein wenig gelindert ist und die Ansicht der verbliebenen Geschändeten im Beuteland etwas unappetitlich aussieht; so geht er hin und wirft den noch vegetierenden Geschändeten ein paar Beute-Münzen hin mit der Forderung, dass sie sich mal ein bisschen aufhübschen, aber dran denken es verzinst zurückzugeben. Und wenn sie den Kindern nicht sagen, dass der Onkel aus Amerika sooo guuut ist und sie von den bösen Vätern und sonstigen Schlechten befreit hat, dann gibt es gleich wieder auf die Fresse.

    Usw. usf.

     

  20. Ich kenne keinen Menschen, der so hohl im Kopf ist wie Merkel und sich auch noch trotzig wohlfühlt. Ein Unikat wie es im Buche steht. Die macht was sie will  und kommt damit durch. Eine andere Person mit diesen (Un)fähigkeiten wäre längst in der Klapse. Ihre jüngste Aufforderung ermuntert auch noch die Schwarzen jetzt erst recht nach Deuschland zu kommen. Glaubt diese Verblendete denn, der deutsche Wirtschaftsboom würde stets so bleiben.Was ist, wenn eine Baisse kommt. Dann herrscht hier in unserem einst schönen Land, was von Merkel verroht wurde Mord und Totschlag. Einbruchsdiebstahl und Anpöbelungen haben wir ja bereits reichlich.   Was hat die DDR uns da nur für ein mieses Geschenk gemacht ?

    1. "Was hat die DDR uns da nur für ein mieses Geschenk gemacht ?"

      Nicht DDR, die hat Gott aus der Hölle geholt weil der Teufel selbst im Wahnsinn nicht so auftreten und handeln würde. Zudem wurde Merkel duch die Westpolitiker (speziell Kohl) hoffähig gemacht und an die Spitze katapultiert.

  21. Wir müssen wieder einen Staat gründen. Was soll dieser Unsinn das Gerichte Polizei usw im Handelsregister als Firmen eingetragen sind. Träum ich oder wach ich ? Nach meinen Ausweis bin ich Personal der BDR und mehr oder weniger Staatenlos. Ich bin kein Personal das man mißbrauchen kann wie man will. Ich bin Deutscher und will mein Land zurück haben.

  22. Ob es berechtigt war oder nicht: Zweimal im vergangen Jahrhundert war man im Ausland der Auffassung, die Deutschen seien nicht fähig, selber völkerverträglich zu wirken und dafür geeignete Ausführende ins Amt zu bringen. Und nun? Muss die Hilfe zur Vernunft schon wieder aus dem Ausland kommen? Diese bodenständig lebenden Frauen aus unserem Nachbarland Frankreich sprechen BRD-amtlich verdrängte Tatsachen aus und empfehlen, was zu tun ist:

    youtube.com/watch?v=yFgSRM1ANjU

    Schönheit erkennt man in mehreren Stufen, lehrte Platon im Gastmahl (Symposion): als leibliche, seelische, gemeinschaftliche und als initiativisch gestaltende Schönheit. Die vorgenannten Frauen verstehen sich auf alle vier Stufen der Schönheit und dürfen daher, im Unterschied zu bürokratisch-tyrannischen Eurokraten, als vorbildliche Europäerinnen gelten. Daraus erwächst ihre Fähigkeit, auch uns Deutsche vor orientalischen Anfeindungen zu retten.

    1. hm… die Mädels sind echt cool – ein bisschen zu cool für meinen Geschmack – diese weiche, melodisch süßliche Mucke merkt sich doch keiner – sowas muss ein Hit werden, ein Donnerschlag mit Pauken und Trompeten, ein Ohrwurm der die Nation im Traum verfolgt !!!

        1. nee, es wäre ein Song, eine Hymne der Antiwerbung !

          Ich finde : "hau ab – hau ab – hau ab ….. " kann sich ja nun wirklich nicht mit Intelligenz brüsten.

  23. Wenn diese Hochfinanzmarionette eine so starke Anziehungskraft auf Neger hat, sollte man sie nach Afrika verfrachten und dort unlösbar festbinden. Dann strömen die vielen nach Europa verirrten Neger gewiss wieder in ihre natürliche nationale Heimat zurück und viele Probleme sind gelöst.

  24. Wozu leitet man Menschen an ins Land und damit in eine Umwelt zu kommen die für sie keine eigenständige Existenzperspektive zu bieten hat. Das ist perfid den Menschen gegenüber die man anlockt und eine schwere Belastung und sogar Bedrohung für die heimische Bevölkerung. Das ist das Gegenteil von human oder sozial. Wo sind die Journalisten die Frau Merkel zwingen öffentlich zu erklären was sie eigentlich bezweckt und welchen Nutzen ihre Politik ihrer Meinung nach bringen soll.

  25. Ein hintergründiges Motiv Merkels für die Infiltrierung Deutschlands mit unproduktiven und belastenden Menschen ist die politische Absicht dem Land einen dauerhaften und permanenten Schwächebazillus zu verpassen damit die kollektive Schaffenskraft der Deutschen niemehr in nationale Qualität und Stärke umgesetzt werden kann. Die Absicht ist einen dauerhaften Schwächungsparasiten zu installieren um den Starken auf die Leistungsfähigkeit des Schwachen herunterzunivellieren. Solche krankhaften und destruktiven Menschenmanipulations-Ideen produziert nur der Linksfaschismus (Kommunismus/Sozialismus), Merkel ist seine "erfolgreichste" Jüngerin.

    1. wieder sehr richtig analysiert – und dabei sprachen wir noch nicht mal an, dass Merkel das Deutsche Volk mittelfristig ausrotten will. Diese Rassistin ist eine Schwerkriminelle !

  26. Kann gut sein, daß sie nur deshalb den legalen Transport anstrebt weil Putin demnächst das Mittelmeer vor Libyen kontrollieren wird!

  27. Nun muß doch dem größten Deppen klar werden warum die Merkel gegen eine Obergrenze ist, gell? wer heute noch schreit die brauchen wir, der wird als 1.er das Maul aufreissen, wenn da zwischen 80 und 200 Millionen Neger daherkommen, was?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.