Fipronil-Skandal: Schmidt kritisiert Krisenmanagement der Nachbarländer

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat das Krisenmanagement der Niederlande und Belgiens im Fipronil-Skandal kritisiert. Von Redaktion Im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte der CSU-Politiker: "Die Geschwindigkeit und der Umfang der Informationen seitens Belgien und der Niederlande ist zu optimieren." In Telefonaten mit seinen Amtskollegen aus den Beneluxstaaten habe er am […]

^

NATO bereitet sich auf Großoperationen vor

All die kleinen Informationen, die man erhält, zeigen: Die NATO bereitet sich darauf vor, Großoperationen durchzuführen. In Europa. Gegen Russland. Von Marco Maier Eines ist klar: Kriegsvorbereitungen sind nicht auf Waffensysteme, Stationierungen und Truppenbewegungen beschränkt. Sehr viel ist auch mit der ganzen Logistik verbunden. Immerhin muss der Nachschub an Waffen, […]

^
^

NRW-Polizisten: Trotz vieler Überstunden haben sie noch Nebenjobs

Obwohl die Polizisten in Nordrhein-Westfalen mehrere Millionen Überstunden ansammelten, gehen tausende Polizisten in dem Bundesland noch einer Nebenbeschäftigung nach. Von Redaktion In Nordrhein-Westfalen gehen mindestens 5.317 Polizeibeamte nach Dienstzeit einer anderen Tätigkeit nach. Das ergab eine Befragung der "Rheinischen Post" bei allen 47 Kreispolizeibehörden sowie beim Landeskriminalamt (LKA) und dem […]

^
^

Droht ein chinesisch-indischer Krieg?

Der Konflikt zwischen Indien und China bei Bhutan könnte in eine militärische Operation umschlagen. Peking will die indischen Truppen im umstrittenen Gebiet militärisch vertreiben. Von Marco Maier China denkt offenbar daran, eine "kleinräumige Militäroperation" in einer umstrittenen Region im Himalaya bei Bhutan, dem Doklam Plateau, durchzuführen, um indische Truppen von […]

^
^
^

Russland-Politik: Wagenknecht unterstützt Lindner

Sahra Wagenknecht unterstützt die Forderung Christian Lindners nach einer Änderung der Russland-Politik. Von Redaktion Der Forderung von FDP-Chef Christian Lindner, die deutsche Russland-Politik zu korrigieren und den derzeitigen Status der Krim als "dauerhaftes Provisorium" zu behandeln, trifft bei der Linkspartei auf Beifall. Deren Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht sprach sich gegenüber den […]

^

Top-Ökonomen fordern Debatte über Rente mit 70

Führende Wirtschaftswissenschaftler haben die Parteien aufgefordert, die Bürger schon jetzt auf die notwendige Erhöhung des Renteneintrittsalters von 67 auf 70 Jahre ab 2030 einzustimmen. Von Redaktion "Die Politik muss sich endlich ehrlich machen und den Menschen schlicht sagen: Die Lebensarbeitszeit wird weiter steigen müssen", sagte der Präsident des Deutschen Instituts […]

^

Dollar und Zahlungssysteme: Russland reduziert US-Abhängigkeit

Für Russland ist es von vitalem Interesse, die Abhängigkeit vom US-Dollar und von US-Zahlungssystemen zu reduzieren und durch eigene Lösungen zu ersetzen. Von Marco Maier Die Bemühungen Russlands zur Schaffung einer möglichst großen Autonomie von der US-Finanzmacht schreiten voran. Sie sind nicht nur Teil eines Maßnahmenpaketes, um die Folgen der […]