^

Trump-Revolution: Mainstream-Medien auf dem Weg zur eingeschränkt-relativen Realität

Haben sich die alternativen Realitäts-Medien überlebt, nachdem doch die Mainstream-Medien im Sog des neuen Trump-Realismus zunehmend die Realität als Basis der Berichterstattung für sich entdecken? Keinesfalls. Von Viribus Unitis Die Huffington Post ist ein Online-Medium, das 2005 in englisch gegründet wurde, seit 2011 dem US-Mediengiganten AOL gehört und seit 2013 eine […]

^

Linkspartei richtet sich neu aus – Umverteilung und Anti-NATO-Kurs

Im Wahlkampf will die Linkspartei mit einem strikt sozialistischen Profil und einer Neuausrichtung der Außenpolitik punkten. Eine Regierungsbeteiligung ist damit faktisch vom Tisch. Von Marco Maier Das neue Wahlprogramm der Linken, welches gestern in Hannover beschlossen wurde, hat es in sich: Eine Millionärssteuer von 75 Prozent, anstatt Hartz IV soll […]

^
^

Berufsverband beklagt Überlastung der Kinderärzte in Deutschland

Die Mediziner reagieren teilweise mit einem Aufnahmestopp. Die Bedarfsplanung sei völlig überholt, teilt der Verbandssprecher mit. Von Redaktion Der Berufsverband der Kinder- und Jugendmediziner (BVKJ) kritisiert eine Überlastung der Kinderärzte in Deutschland. Verbandssprecher Hermann Josef Kahl sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung", einigen Medizinern bleibe nichts anderes übrig als Aufnahmestopps zu […]

^

Keine Migranten-Rücknahme: Nutzloses Dublin-Verfahren

Eigentlich müssten andere EU-Staaten Migranten gemäß der Dublin-Regeln zurücknehmen. Doch dies ist nur selten der Fall. Deutschland nimmt mehr zurück als andere Staaten. Von Michael Steiner Im ersten Quartal dieses Jahres stellte die Bundesrepublik insgesamt 72.321 Übernahmeersuchen für Migranten aus, für die laut den Dublin-Regeln andere EU- bzw. Schengen-Staaten verantwortlich […]

^

Warum das Bildungsniveau in Kenia viel höher ist als in Deutschland!

Warum wird eigentlich kaum darüber gesprochen, dass unsere Gesellschaft mehr und mehr verdummt und dass unsere Kinder in der Schule offensichtlich mehr spielen und toben als dass ihnen sinnvolles Wissen angeeignet würde? Via Watergate.tv Es scheint fast so, als würde durch die sogenannte Gender- und Wohlfühl-Kuschel-Pädagogik unser Bildungsstandard immer mehr […]

^

Kosovo: Sieg der Extremisten

Bei der Parlamentswahl im Kosovo gewannen die radikalen Parteien, die den Konflikt mit Serbien weiter anheizen wollen. Die bisherige Regierungspartei wurde demnach abgewählt. Von Marco Maier Das Kosovo wird künftig wohl von den albanischen Extremisten regiert, die noch in den 1990er-Jahren einen blutigen Krieg gegen die serbischen Sicherheitskräfte führten. So […]

^

Visafreiheit für die Ukraine – Fataler Irrsinn der Eurokraten

Die lang und heiß ersehnte Visafreiheit für Ukrainer bei Einreise in die Europäische Union ist gestern Sonntag wahr geworden. Das ist nur einer der großen Fehler, die diese Union in ihrer Geschichte schon begangen hat. Von Andre Eric Keller Mehr als Zehntausend Menschen jubelten im Stadtzentrum der Hauptstadt Kiew. Die Bürger der Europäischen […]

^

Abwehr von Cyber-Angriffen: Pistorius fordert Katastrophenschutz-Übung

Niedersachsens Innenminister Pistorius will nicht abwarten, bis etwas Schlimmeres passiert. Von Redaktion Zur Abwehr von Cyber-Angriffen hat Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius gemeinsame Katastrophenschutz-Übungen von Bund und Ländern gefordert. Vor Beginn der Innenministerkonferenz (IMK) sagte Pistorius in einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung": "Hackerangriffe auf lebenswichtige Systeme der Gesellschaft sind […]

^

US-Regierungsvertreter kritisieren Südkorea wegen Blockade des Raketenabwehrsystems

Abgeordneter Royce: THAAD wird gebraucht, um Südkorea zu „beschützen”. Jason Ditz / Antikrieg.com US-Regierungsvertreter üben zunehmend Kritik an Südkoreas Präsident Moon Jae-in, welcher Schritte setzt, um die Stationierung von THAAD-Startrampen als Teil des Raketenabwehrsystems der Vereinigten Staaten von Amerika zu verhindern, das in Südkorea errichtet wird, und beklagen, dass dieser […]

^

Iran: Wir haben Beweise für direkte US-Unterstützung des „Islamischen Staates“

Der Iran befindet sich nach eigenen Angaben offenbar im Besitz von Beweisen, die eine direkte Unterstützung des "Islamischen Staates" durch die USA belegen. Damit käme die US-Regierung unter Druck. Von Marco Maier Auf den Spruch von US-Präsident Donald Trump nach den IS-Anschlägen in Teheran, wonach alle "Staaten die Terrorismus unterstützen" […]