Tödliche Folgen durch neues Internetspiel? Der „Blaue Wal“ soll dazu einladen

Ein neues Spiel im Internet soll angeblich Jugendliche zu gefährlichen Herausforderungen verleiten. Dazu gehören Aufgaben wie mit einen Messer Zeichen in die Haut ritzen, risikoreiche Selfies, von hohen Dächern springen und nicht zuletzt die Aufforderung zum Selbstmord…   Von Edgar Schülter Psychiater und Psychologen warnen vor dem neuen Spiel der […]

Drohnenkrieg – wie mit Leid, Blut und Tod viel Geld verdient wird

Über die Wunschlisten der verschiedenen Konfliktparteien in Syrien und über die Aktienkurse der (US-)Rüstungsindustrie wird in den nächsten Folgen bei Dyck# auf NuoVisoTV gesprochen. Bei Episoden 5 und 6 die ich schon vorab gesehen habe, fielen mir bestimmte Aspekte zum Thema Syrien auf. Die übliche Frage: Cui Bono?  Von Rui Filipe […]

Zuzahlungen der GKV-Versicherten für Arzneimittel und Therapien deutlich gestiegen

Die Zuzahlungen der 71,4 Millionen gesetzlich Krankenversicherten für Arzneimittel und Therapien sind nach Abschaffung der Praxisgebühr im Jahr 2013 erneut deutlich gestiegen. Von Redaktion Sie nahmen 2016 gegenüber 2013 um 330 Millionen Euro auf knapp vier Milliarden Euro zu. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage […]

Van der Bellen: „Kopftuch-Sager war ein Fehler.“

Der österreichische Bundespräsident entschuldigte sich, machte aber im Interview mit der Zeitung "Österreich" klar, was ihm zu den Sager bewegte: „… Mir ging es ungeachtet der missglückten Kommunikation, schlicht um Freiheitsrechte“ Von Redaktion Bundespräsident Alexander van der Bellen geht auf Distanz zu seinem mittlerweile berühmten Kopftuch-Zitat: „Ja, es war ein Fehler. Es […]

Syrien-Sensation: Türkei, Iran und Russland einigen sich ohne Saudis auf Sicherheitszonen

Ideen für Sicherheitszonen gab es schon seit Jahren von allen Seiten. Türken, USA, Saudis, Europäer und auch die Russen haben diese vorgeschlagen und gefordert, aber es ist nie zu einer Umsetzung gekommen. Nun werden Sicherheitszonen in Syrien errichtet – ein Ergebnis der Astana-Verhandlungen, basierend auf einem russischen Vorschlag und ohne […]

Experte Butterwegge: „Bundeswehr lockt Rechtsextreme an“

Der Kölner Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge sieht im Bundeswehr-Skandal um den mutmaßlichen Rechtsterroristen Franco A. ein strukturelles Problem. Von Redaktion Es gebe "geistige Verbindungslinien" zwischen militärischen und rechtsextremen Werten wie Kameradschaft, Korpsgeist, Ehre, Treue und Gehorsam, sagte der Rechtsextremismus- und Armutsforscher im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung". "Alles was die […]

Auf in die EUdSSR: Macron der Eurokrat

Innenpolitisch will Emmanuel Macron nicht viel ändern, dafür jedoch die EU-Integration Frankreichs vorantreiben und neue Schritte für einen EU-Superstaat setzen. Mit ihm wird die EUdSSR Wirklichkeit. Von Marco Maier Wer die Forderungen des angeblich "unabhängigen" Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron einmal genauer unter die Lupe nimmt, der stellt folgendes fest: Innenpolitisch zeigt […]

Gysi ruft französische Linke zur Wahl Macrons auf

Der Vorsitzende der europäischen Linken, Gregor Gysi, ruft seine französischen Parteifreunde dazu auf, bei der Präsidentenwahl am Sonntag für den liberalen Kandidaten Emmanuel Macron zu stimmen. Von Redaktion „Emmanuel Macron ist das kleinere Übel, das man gelegentlich wählen muss, um eine Katastrophe zu verhindern“, fügte der deutsche Bundestagsabgeordnete hinzu. „Eine […]

US-Befehlshaber fordert mehr Soldaten in Europa, um „Russland zu kontern“

Scaparotti bemerkt, dass Russland „starke Streitkräfte“ in Russland stationiert hat. Von Jason Ditz / Antikrieg In einem Gespräch mit dem Beschaffungsausschuss des Senats drängte der oberste US-Kommandant in Europa General Curtis Scaparotti auf Aufstockung der Mittel für „langfristige Investitionen“ in Militäreinrichtungen der Vereinigten Staaten von Amerika in Europa, die geeignet […]