Internationaler Marsch für das Weltklima lief auch durch Portugal

Der Marsch für das Weltklima verlief von Lissabon nach Aljezur. Schwerpunkt war der Protest gegen alle Verträge zur Exploration von Kohlenwasserstoffen. Von Edgar Schülter Der Marsch für das Weltklima wurde in den USA ausgerufen, als Protest gegen die umweltfeindliche Politik von Donald Trump, die nur die Klimaerwärmung begünstigt. In einer […]

^

Mehrheit der Deutschen hält Kritik an Israels Siedlungspolitik für zulässig

Als der israelische Premier Benjamin Netanjahu vorige Woche seinen Termin mit Außenminister Sigmar Gabriel absagte, weil der mit regierungskritischen Organisationen sprechen wollte, war das ein diplomatischer Eklat, der auch den anstehenden Israel-Besuch von Bundespräsident Steinmeier überschatten könnte. Von Redaktion Nach einer Forsa-Umfrage im Auftrag des stern ist mit 21 Prozent […]

^

Diese 1,2 Billionen Dollar Subprime-Bombe geht bald hoch

Die Subprime-Kreditblase von 2007 erlebt gerade eine Wiederauferstehung. Doch anstatt den Immobilienmarkt betrifft sie dieses mal einen anderen Sektor. Von Marco Maier Finanzmarktblasen haben eine Angewohnheit: sie platzen irgendwann einmal. Auf die Dot-Com-Blase folge die Immobilienblase und auf diese nun jene für Autokredite. Ausgangspunkt dafür sind wieder einmal die Vereinigten […]

^

Elmar Brok: Keine Nervosität wegen inszenierter Verbrüderung von Putin mit Erdogan

Vor dem Treffen von Kremlchef Wladimir Putin mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok vor Hysterie gewarnt. Von Redaktion In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" sagte der langjährige Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament: "Die Europäer sollten nicht in Nervosität verfallen, nur weil […]

^

Griechen unterwerfen sich erneutem EU-Diktat – kommt ein Schuldenschnitt?

Die Regierung Griechenlands bekommt eine weitere Finanzspritze der Troika, muss dafür aber die Renten 2019 weiter kürzen und die Steuernachlässe ab 2020 noch mehr zu reduzieren. Tsipras hofft weiter auf einen Schuldenschnitt – auf ein Wunder sowieso. Von Rui Filipe Gutschmidt Griechenland kam gestern mit seinen internationalen Gläubigern, die einen […]

^

Philosoph Habermas gegen deutsche Leitkultur

Der Philosoph Jürgen Habermas hält eine deutsche Leitkultur für nur schwerlich mit dem Grundgesetz vereinbar. Von Redaktion "Eine liberale Auslegung des Grundgesetzes ist mit der Propagierung einer deutschen Leitkultur unvereinbar. Sie verlangt nämlich die Differenzierung der im Lande tradierten Mehrheitskultur von einer allen Bürgern gleichermaßen zugänglichen und zugemuteten politischen Kultur. […]

^

Feminazis: Stillen darf nicht als „natürlich“ bezeichnet werden

Wer das Stillen von Säuglingen mit der Mutterbrust als "natürlich" bezeichnet, agiert "ethisch unangemessen, so Genderfaschisten und Feminazis. Man würde damit zudem noch die Impfkritiker unterstützen. Von Marco Maier Genderfaschisten und Feminazis haben ein neues Feindbild gefunden: Menschen, die das Stillen von Säuglingen per Mutterbrust als "natürlich" bezeichnen. Dies sei, […]

^

Seehofer: „Notfalls machen wir den Brenner dicht“

Angesichts der neuen Flüchtlingsbewegungen auf dem Mittelmeer will der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer Grenzkontrollen beibehalten und notfalls auch den Brenner-Pass abriegeln. Von Redaktion "Wir müssen die Außengrenze gemeinsam schützen, das Durchwinken der Flüchtlinge darf es nicht mehr geben", sagte Seehofer der "Rheinischen Post". "Deshalb müssen auch die Grenzkontrollen, etwa […]

^

Merkel bei Putin: Merkel sichtbar sauer, denn ein entspannter Putin besteht weiter auf Minsk II

Merkel bei Putin. Merkels Magengeschwür mit Namen Minsk II ist weiter gültig, die Russen bestehen darauf. Das ist die schlechte Nachricht für Merkel. Das ist auch die einzige Nachricht für Merkel, denn gute Nachrichten, also Erfolge gegen Putin, gibt es nicht zu melden. Merkel hat gegenüber Putin nichts zu melden, […]

^

Die USA verbrauchen Bomben schneller, als sie ersetzt werden können

Die US-Luftkriege sind buchstäblich nicht mehr lange aufrecht zu erhalten. Von Jason Ditz / Antikrieg Massive Kriege aus der Luft gegen Irak, Syrien und Afghanistan stehen nur am Anfang der Geschichte des Militärs der Vereinigten Staaten von Amerika, mit regelmäßigen Angriffen in Ländern wie Somalia und Jemen und konstanten Risiken, […]

^
^

Merkel: „Flüchtlingsabkommen mit der Türkei macht mich nicht erpressbar“

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gegen den Vorwurf verwahrt, wegen des EU-Türkei-Flüchtlingsabkommens erpressbar zu sein. Sie spricht sich für den "unabhängigen" französischen Prädidentschaftskandidaten Marcon aus. Merkel hält nichts von einer Wahlkampagne mit der doppelten Staatsbürgerschaft, sie will kein Islamgesetz und grenzt sich von der AfD ab.   Von Redaktion Merkel sagte dem "Kölner […]