Brasilien: 40 Millionen im Generalstreik – Warten auf den Sturz des Putschisten

In Brasilien kam alles öffentliche Leben zum Erliegen. Über 40 Millionen Arbeiter und Angestellte traten am Freitag in den Generalstreik. Präsident Michel Temer treibt das Land in den Ruin und so kommt Brasilien einfach nicht zur Ruhe. Doch es besteht Hoffnung, die US-gestützte Putschistenregierung jetzt zu besiegen. Von Rui Filipe Gutschmidt […]

Gröhe an Schulz: Es gibt keine „Zwei-Klassen-Medizin“

Für Gröhe ist Schulz inkompetent: "Das zeigt die Ahnungslosigkeit des SPD-Kanzlerkandidaten". Zudem hält Gröhe jede dritte Krankenhausinfektion, die sich Patienten zuziehen, für vermeidbar. Von Redaktion Bundesgesundheitsminister Herrmann Gröhe (CDU) hat die Ankündigung des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz scharf kritisiert, wonach er gegen die "Zwei-Klassen-Medizin" in Deutschland vorgehen werde. "Klassenkämpferische Neidparolen sind in unserem Gesundheitswesen, […]

Kanada: GMO-Fischfabrik soll gebaut werden

Eine Fischfabrik die jährlich 250 Tonnen gentechnisch veränderten Fisch produziert, soll in Kanada gebaut werden. Von Marco Maier Wie die kanadische Anti-GMO-Organisation GMWatch berichtet, soll in der kanadischen Provinz Prince Edward Island ein neues Gentech-Experiment im großen Umfang umgesetzt werden. Die Provinzregierung hat demnach dafür bereits grünes Licht gegeben. Die […]

Trivago-Chef sagt Massensterben der deutschen Großunternehmen voraus

Trivago-Chef Rolf Schrömgens rechnet mit radikalen Umwälzungen in der deutschen Wirtschaft. Auch Modelle wie Airbnb werden sich nicht dauerhaft durchsetzen. Von Redaktion "Ich glaube, dass die meisten klassischen Großunternehmen in den nächsten 20 Jahren extrem unter Druck kommen werden. Nur wenige werden sich langfristig halten können", sagte Schrömgens der "Rheinischen Post". […]

Petro-Yuan: Bringt China die Saudis vom Petrodollar weg?

China und Saudi-Arabien verbessern ihre politischen und wirtschaftlichen Beziehungen. Ein Schachzug Pekings gegen den Petrodollar und zur Stärkung des Yuan? Von Marco Maier Die politische Führung in Peking gilt als pragmatisch und mischt sich prizipiell nicht in die inneren Angelegenheiten anderer Staate ein. Ebenso spielt die außenpolitische Ausrichtung anderer Länder […]

Ärzteorganisation: Bundesregierung agiert zunehmend kriegerisch

Vor dem Jahrestreffen der Organisation "Internationale Ärzte zur Verhütung des Atomkrieges"(IPPNW) an diesem Wochenende in Berlin zeigte sich die Vorsitzende Susanne Grabenhorst tief besorgt über zunehmende Spannungen und die atomare Bedrohung in der Welt. Von Redaktion Insgesamt gebe es "eine besorgniserregende Militarisierung der Politik", sagte Grabenhorst der "Heilbronner Stimme": "Die […]

Theologe: „Mehr als die Hälfte aller Priester im Vatikan sind schwul“

Ex-Professor des Vatikans, David Berger, behauptet, dass die Art wie die Kirche die Homosexualität verurteilt, eine Einladung ist, um das Priestertum für Schwule attraktiv zu machen. Von Edgar Schülter Nachdem es an die Öffentlichkeit kam, dass Krzysztof Charamsa sich als schwul outete, gab der Theologe David Berger dem Magazin "stern" […]

Merkel setzt auf Macron, steht hinter Gabriel und will an Türkei festhalten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) setzt große Hoffnungen darauf, dass Emmanuel Macron nach einem möglichen Sieg bei der Präsidentenstichwahl, „ein starker Präsident wird“. Sie stellt sich hinter den Außenminister und gibt ihm Rückendeckung. Mit der Türkei müsse man weiterhin im Gespräch bleiben. Merkel, wie man sie kennt – diplomatisch, zurückhaltend und feige. […]

Gewalt in Mazedonien: Abgewählter Ex-Premier als Drahtzieher beschuldigt

Der designierte mazedonische Premierminister Zoran Zaev erhebt nach den Übergriffen im Parlament schwere Vorwürfe gegen die Angreifer und den abgewählten langjährigen Regierungschef Nikola Gruevski. Von Redaktion Gegenüber der "Welt" sagte Zaev: "Sie wollten uns töten, das war ihr einziges Ziel. Die direkte Verantwortung trägt der ehemalige Premierminister Nikola Gruevski, der […]

Facebook gibt Verbeitung von Regierungspropaganda zu

Facebook wurde von Regierungen und privaten Organisationen benutzt, die öffentliche Meinung zu manipulieren. Dies gab das Unternehmen nun zu. Man wolle nun effektive Gegenmaßnahmen ergreifen. Von Marco Maier Wie die britische Zeitung "The Guardian" mitteilt, gab das Social Media Unternehmen Facebook nun zu, dass es von den Regierungen der USA […]