Schüsse vor US-Botschaft in Ankara

Nachts, nur kurz nach dem Attentat auf den russischen Botschafter, schoss ein Mann in der Umgebung der US-Botschaft in Ankara herum. Er wurde von den Sicherheitsleuten überwältigt.

Von Marco Maier

Wie der britische "Independent" berichtet, sind die US-Botschaft in Ankara sowie die Konsulate in Istanbul und Adana für 24 Stunden geschlossen worden, nachdem gegen 3:50 Uhr Ortszeit (1:50 Uhr MEZ), nur kurz nach dem Attentat auf den russischen Botschafter in der türkischen Hauptstadt, ein Mann eine Pumpgun unter seinem Mantel hervorzog und danach acht mal in die Luft schoss. Danach überwältigten ihn die Sicherheitskräfte der diplomatischen Vertretung der USA und hielten in fest, bis die türkische Polizei ihn verhaften konnte.

Über die Hintergründe der Tat ist bislang noch nichts bekannt. Allerdings könnte dies eine Reaktion auf die Ermordung des russischen Botschafters gewesen sein, die offenbar von einem Gülen-Anhänger durchgeführt wurde und die wieder besseren Beziehungen zwischen der Türkei und Russland verschlechtern sollte. Fehtullah Gülen, der Leiter der islamistischen Organisation, gilt als CIA-Marionette und lebt Dank des Engagements trotz eines internationalen Haftbefehls in den Vereinigten Staaten.

Spread the love

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...
Loading...

5 Kommentare

  1. Danach überwältigten ihn die Sicherheitskräfte der diplomatischen Vertretung der USA und hielten in fest, bis die türkische Polizei ihn verhaften konnte.

    und das ganz ohne darauf, dass sowas "heute" zu 100% passiert vorbereitet zu sein – aber na klar!  

  2. Warum schießt jemand 8-mal in die Luft? Was will er damit bezwecken?

    Ihm sollte klar sein, daß damit sein normale Leben zuende ist, er er nun erschossen wird oder in einem türkischen Gefängnis verfault oder in die USA ausgeliefert wird. Alles nicht schön, also was wollte er damit bezwecken?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.