Hillary Clinton hinter Gittern.

Angesichts der FBI-Ermittlungen gegen sie dürfte Hillary Clinton im Falle eines Wahlsiegs mit einem recht raschen Amtsenthebungsverfahren rechnen müssen. Doch ihr Vizepräsident kann die Agenden des Establishments genauso umsetzen.

Von Marco Maier

Bereits in vier Tagen findet die Wahl zur Nachfolge Barack Obamas als US-Präsident statt. Die massive Unterstützung des Establishments und die mögliche Manipulation der Wahlautomaten könnten hierbei Hillary Clinton den Sieg bringen, auch wenn sich derzeit das Blatt entsprechend den Umfragen doch deutlich zugunsten Donald Trumps wendete. Doch die FBI-Ermittlungen gegen die Demokratin könnten dazu führen, dass sie schon kurz nach ihrer Amtsübernahme einem Amtsenthebungsverfahren (impeachment) ausgesetzt ist.

In einem Interview mit Fox News sagte der Vorsitzende der Homeland Security, Michael McCauls: "Wenn die Untersuchungen weitergehen und es aussieht, als ob eine Anklage bevorsteht, an diesem Zeitpunkt wird das Repräsentantenhaus gemäß der Verfassung ein Amtsenthebungsverfahren einleiten". Danach gehe dies "in den Senat und das Procedere des Amtsenthebungsverfahren nimmt seinen Lauf", so McCaul zu Bill Hemmer von Fox News. "Ich würde es hassen zu sehen, wie dieses Land wegen Hillary Clintons Verhalten in eine konstitutionelle Krise gestürzt wird".

https://www.youtube.com/watch?v=4_8YByD9ZBc

Loading...

Käme es dann zu diesem Amtsenthebungsverfahren und wäre es erfolgreich, würde wohl Vizepräsident Tim Kaine zum Präsidenten aufrücken. Kaine, der seinen Hochschulabschluss bei den Jesuiten machte ist studierter Ökonom und Jurist, der sich auch für die Ratifizierung von Freihandelsabkommen wie TPP oder TTIP einsetzt. Zudem gilt er als außenpolitischer Hardliner, der beispielsweise auch im Syrienkrieg die Position der Falken unterstützt. Damit wäre "im Fall des Falles" eine weiter aggressive Linie der USA im Nahen Osten gewährleistet. Für das Establishment wäre also ein "Verlust" Clintons durchaus verkraftbar.

Wenn ihnen dieser Artikel gefallen hat, können sie uns mit einer Spende (hier) unterstützen. Es besteht auch die Möglichkeit ein ePaper oder ein eBook im Shop (hier) käuflich zu erwerben.

Loading...

33 KOMMENTARE

  1. Käme es dann zu diesem Amtsenthebungsverfahren und wäre es erfolgreich, würde wohl Vizepräsident Tim Kaine zum Präsidenten aufrücken. Kaine, der seinen Hochschulabschluss bei den Jesuiten machte ist studierter Ökonom und Jurist,

    ———–

    Vermutlich läuft das Spiel der Israel-Lobby daraus hinaus, die 'nützliche Idiotin' H.C. zu entmachten und einen der Ihren in den Sattel zu heben.

    Wir alle wissen (hoffentlich) Jesuiten sind sog. 'Krypto-Juden' und die 5. Kolonne zur endgültigen Abschaffung der ehemaligen 'imperialen Macht Kath. Kirche' und absolute Israel-Firster, wie man an dem 'Jesuiten' Tim Kaine mal wieder festmachen kann.

    Der jüdische FORWARD schreibt daher richtiger weise:

    5 Reasons Tim Kaine Will Be the Jewiest Vice President Pick for Hillary Clinton

    http://forward.com/news/national/345834/5-reasons-tim-kaine-will-be-the-jewiest-vice-president-pick-for-hillary-cli/

     

    • Das stimmt nicht. Der Vatikan ist der Hauptsitz der Priesterschaft. Diese Priesterschaft zieht seit ca. 6.500 Jahren ihre Bahn in dieser Welt. Sumer -> Babylon -> Ägypten -> Jerusalem -> Rom / Vatikan -> Weltherrschaft. Da soll nichts entmachtet werden oder gestürzt. Es handelt sich seit Jahrtausenden um die gleiche Priesterschaft. Die haben Judentum, Christentum und Islam + Unterspaltungen nur erfunden. Prinzio: Teile und herrche. Die Jesuiten lieben den Teufel mit all seinen dunklen Kumpanen – und die lieben ihren Hauptsitz, den Vatikan – die wahre Macht dieser Welt

    • Der Papst ist der Stellvertreter vom Teufel. In Malta unterhält der Papst eine ganze Kompanie. Diese Kompanie sitzen in den höchsten Gremien dieser Welt. Politik, Militär, Geheimdienste. Die CIA ist direkt den Rittern von Malta unterstellt. Diese Ritter von Malta sind direkt dem Papst, dem höchsten Diener vom Teufel unterstellt.

  2. Schlimm genug, daß Putin das FBI kaufen konnte. Aber den ganzen Kongreß? So wehrlos kann doch die Demokratie nicht sein gegenüber dem KGB.

      • Ich glaube, das ist schon mehr. Manchmal  habe ich bei ihm das Gefühl er

        hat geschick seine Wärter beim Ausgang überlistet, anders ist dieser Superstuß schon nicht mehr nachvollziehbar.

        • @Samuel

          Nimm es als Satire :-))  mal abgesehen davon, dass es seit  1995 den KGB nicht mehr gibt und es nun FSB heißt ^^

          • bereits seit 1992/93.

            aus dem KGB ging im jahr 1992 der auslandsgeheimdienst FSB und in 1993 der inlandsgeheimdienst FSK hervor.  

    • Vermutlich soll ganz schnell endlich der 3. Weltkrieg starten. Die Clinton ist vielleicht schon krank und muss deshalb weg. Dieser Jesuit ist schon besser geeignet, den 3. Weltkrieg zu starten

    • Der Begriff Staat ist eigentlich eine Illusion. Und Namen sind Schall und Rauch. Man denkt USA = Staat oder USA = Staat oder Deutschland = Staat oder, oder, oder…. Das stimmt jedoch nicht. Diese Erde ist eine einzige Firma. Von ganz oben bis ganz unten. Sogar der unterste auf dieser Welt ist eine Firma. Per Geburtsurkunde. Staat ist nur die Rechtfertigung für das Besitzen von Menschen. Mehr ist Staat nicht. Alles Illusion – ohne jede Basis von Naturrecht

  3. klar,,,genau so wirds kommen, clinten war der bauer der vorgeschoben wurde , um tim kaine zu lancieren,so kann man auch unauffällig die person an die macht bringen die man in gewissen kreisen haben will.

    • Hallo Susan,

      als ob die Clintons die Macht hätten! Da kann ich ja nur lachen.

      DAS ist einer der typischen De-Informations-Artikel, die im Internet verbreitet werden, um den Druck von den wahren Mächtigen, welche die Clintons aufgebaut haben und stützen, abzulenken, die da wären Rothschild, Rockefeller, Soros und Konsorten u.a. und in ihrem Schlepptau die Vasallen, das krypto-jüdische, saudische Königshaus und Terror-Regime.

      Was vermutlich hinter den Kulissen abläuft ist ein Kampf der jüdisch, konservativen Kräfte, geschart  um den Casino-König- ihren primus inter pares- Sheldon Adelson, gegen die linken, kulturmarxistischen Dunkelmächte und absolut zerstörerischen Mächte um Soros, Rockefeller/Rothschild & Konsorten.

      Der Kreis um die  Konservativen Shedlon Adelson und Paul Achleitner

      https://thezog.info/who-controls-donald-trump/

       will vermutlich verhindern , dass die einstmals mächtigeste Industrienation in Chaos und Bürgerkrieg schlittert und ganz absäuft und mit ihr die ganze sog. 'westl. Wertegesellschaft'!

      Offen sichtlich haben sich die Konservativen durchgesetzt und finden auch den entsprechenden Widerhall beim Militär, den Geheimdiensten und ihren Think-Tanks.

      Es könnte sein, dass dies auch unsere Rettung ist.

       

       

      • Vielen Dank für diese gute Botschaft,  @ Dietrich von Bern,  und Ihre unermüdliche Aufklärung aus einem Wissen heraus, vor dem man sich nur verneigen kann. Sie sind ein wesentlicher Grund für mich, das Magazin immer zu empfehlen. (Komplimente dieserart mag ich nur selten geben,  wenngleich ich gern aufmunternd lobe. 🙂 

      • Das hat überhaupt nichts mit Juden zu tun. Das Judentum ist erfunden worden. Das Christentum ist erfunden worden. Der Islam ist erfunden worden. Davor spielt die Musik! Uralte dunkle Gottheitheiten bzw. uralte Priesterschaften haben den Mist erfunden. Jetzt ist der Vatikan die Weltmacht! Der Vatikan = Judentum, Christentum, Islam, Atheismus, New Age, Buddhismus, Hinduismus und, und, und…..

        • Der israelische Premierminister Ariel Sharon sagte :" Amerika regiert die Welt und wir Juden regieren Amerika" Das schent ja danach ein Riesenangeber zu sein.Sagen Sie mir lieber, welches jüdische Gremium die USA regiert!

  4. Kaine, der seinen Hochschulabschluss bei den Jesuiten machte ist studierter Ökonom und Jurist, der sich auch für die Ratifizierung von Freihandelsabkommen wie TPP oder TTIP einsetzt.

    Eine Horrorkonstellation, die die Implementierung der NWO massiv beschleunigen dürfte!

    • sag ich doch,,,,,die wollten kaine ranbringen,aber der hatte nich genug kohle für den wahlkampf, also lassen wir die dumme clinton den führen wo klar ist, die wird abgesetzt wegen ihrer dummheit, gier und korruption, und schwups haben wir den den wir uns eigentlich gewünscht haben: kaine

    • @Walter

      Ich kann mich des Eindrrucks einfach nicht erwehren, dass die ostamerikanische Landsmannschaft an den Deutschen für an dem versuchten Genozid an den Juden sich bitter rächen will und die USA  deshalb auch  ihre stationäten Flugzeugträger -z.B. Ramstein- über 70 Jahre in Deutschland belassen hat und auf einen günstigen Zeitpunkt gewartet hat, die Russen als mittelbaren Täter zu mißbrauchen. Das passt einfach zu exakt in das Linienszenario  dieser  satanischen Landsmannschaft. Wie das im landsmannschaftlichen Internum aussieht und geregelt läßt sich sehr schwer eruieren, ob es da ein Entscheidungsgremium oder einen "Gauleiter" als Entscheider gibt enzieht sich der Kenntnis. Nur der Präsident oder irgendwelche Gremien haben mit Sicherheit  nichts zu sagen.Im Grunde genommen müssen die hochgeborenen Stammesfürsten jetzt auch reagieren, da die Wirschaft abgefeiert ist, Russland , China und nicht zu vergessen ein aufmüpfiges Deutschland mit Tendenzen zu Russland  immer stärker werden können. Das Zeitfenster erscheint mir sehr eng zu sein, so dass ich nicht so hoffnungsvoll- wie oben vorgetragen-  bin.

      • @Samuel: Es war der Vatikan, der die ganzen Genozide eingefädelt hat. Den Vatikan interessiert es nicht, ob Juden, Indianer, Deutsche, Christen, Muslime, Hinduisten, Atheisten und alle anderen abgeschlachtet werden. Es geht nur um die Weltherrschaft. Vergesse mal Juden, Christen, Muslime, Atheisten, Buddhisten, Hinduisten und hasse nich gesehen

  5. Zwei Berichte zu Clinton

    Epoch Times:

    1.Assange: Clinton-Stiftung und IS werden aus gleicher Quelle finanziert

    2. 2008: Obama verurteilt Clinton als korrupt – 2016 wirbt er für Clinton als US-Präsidentin

  6. Na wenn Sie meinen, Herr J. Steinberg.

    Ich habe die Geschichte jedenfalls etwas anders gehört.
    SIE fing an zu lachen, als das Ding rauskam (bzw. es versuchte rauszukommen
    Darauf hat ER das Praktika „fristlos“ beendet.

    Der Stein kam ins Rollen, und den Rest kennt jeder.

  7. Es gab noch nie einen US Wahlkampf, der noch absurder war als der laufende Wahlkampf. Clinton will niemand, Trump auch nicht. Man kann nur zwischen Scheiße und Scheiße entscheiden. Das ist im Endeffekt zwar immer so. Aber zumindest hatte man vorher einen anderen Eindruck

    • Ach Gottchen. Der Teufel sitzt schon lange im weißen Haus (seit 216 J.). Und Camilo das weißt du doch ganz genau.

  8. Jens Stoltenberg scheint auch gestürzt zu sein, wie Clinton. Allerdings hart aufgeschlagen. Hört Hört: „Nato-Generalsekretär:
    Von
    Russland
    geht
    keine
    Bedrohung
    aus

    © AFP 2016/ John Thys
    Den Ländern der Allianz droht von Seiten Russlands keine Gefahr, wie der Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg in einem Interview des Senders Deutsche Welle sagte.

    „Wir sehen keine unvermeidlichen Bedrohungen hinsichtlich irgendeines Staates der Nato“, teilte Stoltenberg mit. Ihm zufolge muss man zu Moskau konstruktive Beziehungen aufbauen.“

    https://de.sputniknews.com/politik/20161104313230944-Nato-Generalsekretr-Russland-keine-Bedrohung/

    ***

    Jetzt macht mir Stoltenberg noch mehr Angst.

  9. wie schon oben gesagt

    die clinton ist auch nur ne marionette wie die meisten us präsidenten auch

    gut 

    bei kennedy und lincoln hab ich leise zweifel

    aber der widerstand ist ihnen ja auch nicht gut bekommen

  10. Toll, … jetzt bin ich komplett verwirrt !

    Follow the Money !

    Wer isses denn nun, die jüdische Geldkaste oder der stinkreiche Vatikan ?

    Ich tippe ja auf eine Allianz, nicht umsonst, ist dieser Punkt der Geschichte immer schon, also IMMER schon, verheimlicht worden und lagert vermutlich in den vatikanischen Katakomben, deren wissenschaftlicher Zutritt schon immer, also schon IMMER, verwehrt wurde !

    Diesen verfickten Keller müssen wir einfach entern, den ganzen Mist der Geschichte da rausholen und der breiten (nicht bekifften) Masse auf den Tisch knallen !!!

    Und wer es dann immer noch nicht checkt, der kann meinetwegen abdriften !

    Meine Güte, hab ich DAS Theater satt …. da brauchste echt kein Trip mehr !!!

     

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here