Relocation: Merkel will monatlich 500 Flüchtlinge aus Italien und Griechenland holen

Bundeskanzlerin Angela Merkel beabsichtigt im Rahmen des Umverteilungsprogramms, monatlich 500 Flüchtlinge aus Italien und Griechenland zu übernehmen. Das verkündete die Kanzlerin beim heutigen Flüchtlingsgipfel in Wien.

Redaktion/aek

Deutschland nehme am Relocation-Mechanismus teil und habe bereits Italien informiert, dass „wir uns mit mehreren Hundert pro Monat an dieser legalen Umsiedlung beteiligen“, vermeldet die Nachrichtenagentur Sputnik. Ein ähnliches Angebot sei auch Griechenland unterbreitet worden. Dabei merkte die Bundeskanzlerin an, dass angesichts der vielen Flüchtlinge, die schon in Deutschland seien, „natürlich alle Mitgliedstaaten am Zuge sind, nicht nur die, die entlang der Balkanroute liegen“.

„Aber auch wir haben unsere Pflicht, natürlich unseren Anteil an den 160.000, die wir vereinbart haben, zu übernehmen“, so Merkel. Außerdem sagte die Bundeskanzlerin, es sei nicht zu erwarten, dass Ungarn an der Relocation teilnehme. Jedoch sei es gut, dass inzwischen bereits sehr viele Mitgliedsstaaten Flüchtlinge aufgenommen hätten, „wenn auch zum Teil kleine Zahlen“.  Es gebe bereits etwa 4000 Menschen, die vom Festland, von Griechenland, in die Europäische Union verteilt worden seien.

Laut dem griechischen Ministerpräsidenten gibt es noch deutlich mehr als 5000 weitere Flüchtlinge, die nach diesem Mechanismus verteilt werden können. „Deshalb muss dieser Mechanismus beschleunigt werden“, so Merkel weiter. Wenn die Zehntausende Flüchtlinge, die sich zurzeit in Griechenland befänden, den Eindruck hätten, dass sie nicht legal in die europäischen Mitgliedsstaaten kommen könnten, auch wenn sie berechtigt seien, dann werde der Druck auf die bulgarisch-griechische Grenze zunehmen.

Spread the love

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Loading...

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

65 Kommentare

  1. Flüchtlingsgipfel: Merkel will illegale Migration umfassend stoppen
    Die deutsche Bundeskanzlerin hat am Samstag die EU beim Flüchtlingsgipfel in Wien aufgefordert, die illegale Migration zu stoppen, wie die Nachrichtenagentur APA meldet.

    „Unser Ziel muss sein, die illegale Migration so weit wie möglich zu stoppen", sagte Merkel zum Abschluss des Flüchtlingsgipfels, der am Samstag in Wien stattfand. An dem Treffen nahmen elf EU-Staaten, teil, darunter neun Länder der sogenannten Balkanroute.
    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20160925/312693033/fluechtlingsgipfel-merkel-will-illegale-migration-umfassend-stoppen.html

    1. Die hat doch den Schuß nicht gehört !

      Die sind ALLE illegal hier und zwar seit 1 Jahr, wegen IHR, – und die davor waren auch schon illegal !

      Hat irgendjemand überhaupt noch einen Überblick wieviele Invasoren im Land sind ? Ich meine aber nicht die geschönten offiziellen Zahlen !

      1. Aus dem Jahr 2015 dürften es mit den Untergetauchten und spurlos verschwundenen wohl so an die zwei Mio sein!

        Über die Zahlen von 2014 (und früher) kann man wohl nur Mutmaßungen anstellen. Ich schätze mal 2 Mio ist nicht zu hoch gegriffen.

        Aber keine Bange, es kommen mindestens noch 10 Mio NEUSIEDLER, das ist im Rahmen des Re-Settlement Programms (eine Umschreibung für den geplanten Genozid am Deutschen Volk) eine beschlossene Sache.

        Die von mir genannten Zahlen verstehen sich selbstverständlich ohne den üblichen Familiennachzug!

        1. … plus die Visafreien Türken und Kurden, die Erdogan los werden will.

          … plus die aus 2016, plus Familiennachzug !

          … plus der hier geborenen Nachkommenschaft !

          Und plus der Muslime, die hier schon etwas länger auf den Tag X warten, wie z.B. ein großer Teil (ca. 80% AKP-Wähler ind DE) der 3 Mio. Türken und/oder "Deutsch-Türken".

          Da sind wir aber Ruck-Zuck in 5 Jahren bei einer Umvolkung von min. 50% angekommen !

          1. @ Alex Aber irgenwo und irgendwie machen wir uns auch lächerlich. Wir stellen fest, das die deutsche Bundeskanzlerin entsprechend den C-K-Plan den Genozid des deutschen Volkes plant. Sie sitzt in Berlin auf ihrem breiten Hinhtern und dirigiert die unseligen mit dem bezwecken Untergang Deutschlands erforderlichen Maßnahmen und wir toben wie die Wahnsinnigen, gleichzeitig geht die Millionentsunamisierung lustig weiter, diesmal unaufgeregter, mit weniger Aufwand mit Invasion-Airways.Es gibt keine Gruppiering ,die die Flughäfen nachts überwacht, um den Beweis zu erbringen, was Merkel und US-rael wirklich planen. Auch in Rechtsfragen einer möglichen Staatssimulierung , bzw einer möglichen Wiedervereinbarungssimulation keine klaren Aussagen.Keine Volksbewegung gegen den sichtbaren Wahnsinn, eher ein deutschlandüblicher Vernichtungskamf gegen die krtitischen auf die Endzeit hinweisenden Mahner.Wo sind Tausende Juristen, die Kirchen, Abgeordnete, Firmenchefs etc die auf den Untergang hinweisen? Nein sie laden  ihre Folterknechtin auch noch zu Veranstaltungen ein. Und wenn ich mir auch die absolute Feindschaft zuziehe ist mir egal, aber die Merkel hat doch viel mehr Courage als wir alle zusammen,  in solch einem Umfeld-US-rael hin oder her- den Genozidplan gegen die Deutschen-den C-K-Plan-durchzusetzen. Eiskalt hin oder her, das soll doch erst mal einer von uns vormachen.

        2. Wer weiss..vielleicht ist sie der prophezeite Antichrist.

          Haben die Gebrüder Grimm eventuell seherische Fähigkeiten gehabt..als sie der Wolf und die sieben Geißlein verfassten:

          Der Wolf..der sich an der Tür als ''Mutti''ausgab..und um eine freundliche und süsse Stimme zu bekommen Kreide frass.

          Sie fielen auf ihn herein..bis auf ein kleines..welches sich in der Standuhr versteckte..fielen ihm alle zu Opfer.

          Sieben Geißlein..201..7..?

          Ein Schelm wer böses dabei denkt.

    2. Richtig lesen! Merkel will die illegale Einwanderung stoppen, jedoch nicht die Legale. Dass dafür bereits die Weichen gestellt werden sollte jedem klar sein.

      MfG

      1. Wer weiss schon, was da legal und illegal ist? Hauptsache, Europa wird mit Millionen Migranten geflutet, das Gros davon hat keine Ahnung von Ausbildung und Arbeiten. Die Gesetze und Bestimmungen werden je nach Gutdünken verdreht und verzerrt. Deutschland – und wohl ganz Europa – wird zunehmend ein gesetzloses Terrain, mit  dem die Transatlantiker hasserfüllt nach eigenen Vorstellungen verfahren. Die europäischen Polit-Clowns in den westeuropäischen Regierungen machen – zur Aufstockung der eigenen Privat-Schatulle – schön devot mit, will heissen, sie sind emsig mit Lügen und Betrügen auf dem Weg, die eigene Bevölkerung zu liquidieren.

        In Schweden geht man schon dazu über, die Passanten abzuknallen.

        Schüsse auf Passanten: Mehrere Verletzte im schwedischen Malmö
        https://de.sputniknews.com/panorama/20160925/312696399/schweden-malmoe-schuesse-auto-verletzte.html

         

        Bei solchen Zuständen nimmt es auch nicht wunder, dass 80% der Polizisten ihren Job aufgeben wollen.

        Schwedens Polizei verzweifelt: Acht von zehn Beamten erwägen Kündigung

        http://www.epochtimes.de/politik/europa/schwedens-polizei-verzweifelt-acht-von-zehn-beamten-erwaegen-kuendigung-a1923719.html

        1. Tja, dann sollten sich die Schweden auch mal Ratzfatz ihrer Politiker entledigen und ihrem Verstand und Volk eine Chance geben. Aber wie auch bei uns: leichter gesagt als getan.

          Keine Ahnung, was die für Verträge haben, aber koscher sind die nicht – oder eben gerade das, kommt auf den Standpunkt an !

          1.  Nein Sie können und müssen davon ausgehen, dass die germanischen Staaten einen ekelhaften Schuß in der Birne haben. Das hat aber eine alte Tradition.

  2. Ich betone nochmals:

    Es geht nicht um Flüchtlinge noch um Schutzsuchende, sondern es geht um die ganz große Verschwörung, nämlich das sog.'Re-Settlement-Programm', d.h. Neusiedler Programm, will heißen Millionen von moslemischen- und schwarz-afrikanischen Neger Kuffmucken (der unterste Bodensatz dieser ohnehin schon gescheiterten failed-state,) soll hier für alle Ewigkeit angesiedelt werden und die einheimische, deutsche Bevölkerung verdrängen

    Fünf Generationen nach Hitler werden wir immer noch gefangen gehalten, geistig – das ist das übelste Gefangensein, wir sind nicht selbstbestimmt. Jetzt wird unser Volk "slowly but surely" ausgetauscht, das ist de facto ein schleichender GENOZID, für diese Entwicklumg steht die satanisch, freimaurerische Aniela Kazmierczak die sich Merkel nennt. 

    Ssie muß die dt. Nation hassen, sie dient nicht dem Volk sondern Obama und dessen Gebietern und Einflüsterern. Um so perfider das amerikanisch – zi.. :X Spiel, die (besonders jüngere) Bevölkerung unter Ausnutzung der Hilfsbereitschaft und des guten Charakters der Deutschen, für ihre Zwecke einzuspannen.

    Es herrscht Krieg gegen das Deutsche Staatsvolk! Wacht endlich auf!,

    Die Bevölkerung wird zunehmend zermürbt (verarmt), die Mittelschicht (vorerst) verunsichert und "verwertet" bis die Zeit reif sein wird die "hübsche humanitäre Maske" fallen zu lassen.

    Glaubt auch nur irgend jemand, die satanische Routenfrau, die Überzeugungstäterin, würde auch nur einen Funken Sympathie für die inkompatiblen, sich durch Niedrig-Intelligenz auszeichnenden Araber/Türken oder Neger empfinden? 

    Sie als 'Auserwählte' hasst dieses Goyim-Gesindel!

    Dieser Trash dient ihr nur als Mittel zum Zweck, die Reste des germanischen Kernvolks (Deutschland/Österreich), den Amalek der Neuzeit endgültig zu vernichten. Dann kommen die anderen Völker dran, ganz so wie es der Pentateuch (s. 5. Buch Moses) vorschreibt.

    1. Ja, Satans jüngste Braut spielt mit uns das Spiel des langsamen Todes !

      Aber außer ein paar Klarsichtigen in Deutschland, will es wohl Niemand begreifen !

      Es ist geradezu zum Verzweifeln !!!

      1. Hier vielleicht eine Kurzbeschreibung Murksel's:

        Das eben ist's,was manches blühende

        Haus und Reich in Trümmer stösst:

        der allzu schöne Redeschwall!

        Euripides

    2. Leider hast Du offenbar recht. Viele Indizien sprechen dafür, dass sich die ganze «Geschichte» nunmehr offiziell auf einer spirituellen (zionistisch/satanischen) Ebene abspielt und es hier echt um den Dschihad des Bösen gegen das Gute geht… Antimaterie gegen Materie… Dunkel gegen Licht. Siehe z.B. «666-Cern». Es wird spannend und wer sich mal mit der Bibel beschäftigt (http://www.dasgeheimnis.de/web/offenbarung.htm) wird immer mehr Parallelen/Ereignisse entdecken.

      Es läuft alles nach Plan…was jedoch auch heisst…der HERR siegt!

      1. "Wer sich mit der Bibel beschäftigt…………": Genau so ist es! Das Alte Testament ist ein fundamentalistisches politisches Konzept und Religion! Ähnlich wie der Islam der sich aber mehr auf die Alltäglichkeiten einfacher Menschen konzentriert.

      1. Edward,

        Ihr Sinn für schwarzen Humor kommt nicht überall an.

        Wir sollten Mitkommentatoren, die auf unserer Seite stehen, nicht grundlos beleidigen!

        Danke,. DvB

          1. Mensch Edward, Du solltest nicht schon am frühen Morgen mit dem Saufen anfangen. Ist ja abartig, Dein Humor… Ich darf doch "Du" schreiben, oder nicht? Bist doch noch unter 18..!?

  3. Hoffentlich bleibts bei 500, eher werden es 5 000 im Monat und vor kurzem noch hat sie gesagt, daß man die Einwanderung drosseln will. Jetzt arbeitet man mit einer anderen Masche, da mal ein paar tausend um einem anderen Land zu helfen, dann mal ein paar tausend aus humantären Gründen, dann mal ein paar tausend weil sie klein und hilflos sind und unterm Strich sind es dann auch ganz schnell mal wieder 20 000 im Monat. So werden wir in alter Manier erneut auf den Arm genommen und die Frau denkt überhaupt nicht daran ihr Treiben einzustellen. Die muß weg, 2017 haben wir alle die Möglichkeit dies zu realisieren, wir müssen alle nur wollen, denn wenn diese Politik nach 2017 so weitergeht, dann brauchen wir uns keine Hoffnungen mehr zu machen. Das endet dann in totaler Ergebenheit oder in Anarchie und das wäre dann das Ergebnis dieser völlig falschen Politik

    1. Hoffentlich bleibts bei 500!

      Achim, lässt Euch doch nicht verarschen, Die Merkel Sprüche sind als Opium fürs Volk gedacht. Diese Satanistin lügt wie gedruckt, hat sie bei der Stasi aus dem eff, eff gelernt.

      Es kommen 10 Millionen – mindestens!

      Versprochen!

    1. Kriegsflüchtlinge (Syrien) sind das sicher nicht, die gehen zurück, wenn die Sicherheit im Herkunftsland wieder gegeben ist. Ich würde die Menschen (ob alle sich freiwillig auf die Reise machen bezweifele ich – zumindest angelockt mit verlockenden Versprechungen) als Umsiedler bezeichnen, da eine Rückkehr nicht vorgesehen ist.

      Die Übernahme von Flüchtlingen aus Italien laufen meiner Vermutung nach schon länger. Ich kenne eine junge Frau aus Zentralafrika persönlich, die im Sommer 2015 über Italien hier eingereist ist und Asyl beantragt hatte. Der Asylantrag wurde im Frühjahr 2016 abschlägig beschieden und die Person sollte abgeschoben werden. Um der Abschiebung zu entgehen ist sie zurück nach Italien gereist mit der Absicht, sich dort irgendwie illegal durch zu schlagen. Anfang August tauchte die junge Frau hier im Ort plötzlich wieder auf und erzählte mir, dass sie auf Kosten des deutschen Staates per Flugzeug wieder nach Deutschland gekommen sei und jetzt eine amtliche 3-jährige Aufenthaltserlaubnis habe. Die Gründe für das ursprüngliche Verlassen ihres Heimatlandes waren familiärer Natur. In dem spzeziellen Fall gönne ich es der jungen Frau, dass sie hier bleiben kann. Die gibt sich unheimlich viel Mühe, die deutsche Sprache zu erlernen, hat sich nützlich gemacht, Praktika absolviert und beabsichtigt eine Berufsausbildung zu beginnen.

      Ob nun die Machenschaften in Sachen Übernahme von Umsiedlern aus anderen EU-Staaten an einer Person fest gemacht werden, vermag ich nicht zu sagenn.

       

      1. Tonne, vor einem Jahr sagte die jüngste Braut Satans : 70% werden zurückgehen !

        Eine Umfrage vor ca. 1 Mon. besagt : 70% wollen unbedingt hierbleiben !

        Im Prinzip aber ist es völlig egal, wieviele zurück möchten : Die Auffüllung – egal wie groß oder klein – ist eingeplant !

        Neulich fragte mich ein dtsch. Italiener : Wo soll ich hingehen, in Italien sind doch auch so viele ?! Ich sagte ihm : Mach dir keine Sorgen, die werden alle nach DE weitergeschickt – vorerst !

    1.  Das ist eine "lustige" hochgeborene Halte-de-Dieb-Zahl, so dass man im Hinblick auf ihren Abgang am Ende des Jahres 2017 mit der nächtlichen dreifachen Invasions-Airways-Zahl ausgehen muß.

    2. @ Denker

      Es ist eine Besiedelung (Millionen Neusiedler aus Kuffmuckistan gem. Re-Settlement Programm der UNO und der CIA-EUdSSR) und weder eine ähäm..Flüchtlingswelle, noch Schutzsuchende-Welle. Denn diese Menschen haben nach Recht und Gesetz sowie der Genfer Flüchtlings-Konvention  nur das Recht auf einen temporären Schutz-Status in Deutschland

      Und damit ist gem. der UNO-Satzung der Tatbestand des Völkermords bzw. Genozids erfüllt – initiiert und vollzogen durch Murksel & ihre kriminelle Polit-Gang.

      Und weil das so ist, eiert die Satansbraut, die Rautenfrau und ehemalige Stasi-Zuträgerin, IM Erika, genannt Murksel auch so um dieses Thema herum und rückt kein Jota von ihren Vernichtungsplänen ab.

      Dabei weiß diese gnadenlose Opportunistin natürlich ganz genau, welchen Verbrechens Sie sich schuldig macht und was sie erwartet, wenn sich die politische Wetterfahne drehen sollte und sie für ihr Verbrechen am Deutschen Staatsvolk zur Verantwortung gezogen wird.

      Und wie gesagt: es geht nicht um 1, 2, gar 3 oder 4 Millionen, sondern um insgesamt mindestens 10 Millionen Neusiedler im Rahmen des Re-Settlement Programmes. Hinzu kommen natürlich noch die Millionen, die im Rahmen der 'Familienzusammenführung' nach Deutschland nachkommen werden. Sollte es sich hierbei nur um die sog. 'Kernfamilie' handeln, dann müssen wir mit min. 40 Mio. Kuffmucken-Neubürgern rechnen. Sollte der Begriff 'Kernfamilie' eine Erweiterung erfähren (die satanistische EUdSSR arbeitet daran), dann, ja dann sprechen wir min. von 60-80 Mio Kuffmucken-Neusiedler!-

      Sollte DAS eintreffen (was Got verhüten möge) dann haben Murksel und ihrer Umvolker-Gang ihr Ziel erreicht und Deutschland dürfte dann so aussehen:

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/09/22/warum-wir-gewaltsam-ausgerottet-werden-sollen-2/deutschlandbild_der_lobby-2/

       

      1. 60-80 Mio. neue Siedler? Mein Herr, sie sind ein Optimist. Betrachten wir einen Zeitraum von 20 bis 25 Jahren und als Einzugsgebiet ganz Europa, stehen ganz andere Zahlen im Raum. Betrachten wir mal Afrika. In den nächsten 20-30 Jahren wächst die Bevölkerung auf diesem Kontinent auf 2,5 Mrd.

        Umfragen des Meinungsforschungsinstituts Gallup ergaben, dass in den Ländern südlich der Sahara durchschnittlich ein Viertel der Befragten gerne auswandern würde. Das entspräche 300 bis 400 Millionen Menschen. In Asien möchten „nur“ 6 Prozent auswandern. Der Bevölkerungswissenschaftler Gunnar Heinsohn geht von bis zu 600 Millionen Wanderungswilligen auf der Welt aus.

        Ob es wirklich dazu kommen wird, darf bezweifelt werden. In "dieses " Europa wir keiner mehr einwandern wollen. Allein schon ihre 60-80 Mio.würden unseren Kontinent in ein Chaos verwandeln. Sämtliche zivilen Strukturen würden zusammenbrechen. Verteilungskämpfe würden in Bürgerkriegen enden. Die Massenverelendung würde Recht und Gesetz ausser Kraft setzten. Und ich kann es mir durchaus vorstellen, dass es auch wieder zu Kriegen zwischen den Nationen kommt.

        Die Frage ist, können wir diese Entwicklung aufhalten. Wenn nicht, ist der Untergang dieses Kontinents und seiner Bürger so gut wie sicher.

         

         

        1. Jomenk, D.v. Bern sprach von 60-80 Mio. allein für Deutschland !

          Wenn DE und die Deutschen dadurch dem Jenseits angefallen sind, gestaltet sich das für den Rest EUropas etwas anders.

          Wie genau kann ich auch nicht sagen, bin ja kein Hellseher. Und was die restl. Völker dann machen werden, kann ein Deutscher dann auch nicht mehr sehen, weil es die ja nicht mehr gibt – bis auf die in alle Welt geflohenen, was übrigens ein Teil des Plans der USraelis ist : Die Deutschen in alle Welt zerstreuen, so wie sie es selbst über Jahrhunderte erlebten. Wer nicht gehen will, wird eliminiert bzw. vor Ort ausgerottet von ihren muslimischen Stellvertretern.

  4. Mein Gott, Frage mich täglich wann erwacht das deutsche Volk aus ihrem Dornröschenschlaf und zeigt endlichen friedlichen Widerstand ?! Es muss doch möglich sein das Volk auf die Straße zu bekommen und wo sind die klugen Köpfe die auch gemeinsam für ihr Land und Leute kämpfen?!

    So kann es doch nicht icht weitergehen !!!

    1.  Die gehen weiter zum Fußball,lassen sich von ARD/ZDF gern belügen, Grillparty, Breitreifen Mallorca und wenn sie wissen, dass sie hier was fürs Forum schreiben laufen Sie Gefahr, dass diese aus Bequemlichkeit den Kontakt mit Ihnen abbrechen. So siehts aus. Der Untergang soll sie einholen, ich freue mich schon darauf.

    2. von Bern, Sie geben sich hier eine Mühe, das offensichtlichste zu vermitteln, dass es mich wundert, woher Sie die Geduld und Ausdauer nehmen !

      Ich will Niemandem auf die Füße treten, aber es kann doch schlecht sein, dass es sogar in den alternativen Netzwerken hartnäckige Verfechter des nicht Erkennens, des nicht Realisieren wollens/könnens gibt, sowie einer ewigen Verweigerung, gegenüber einer eindeutigen und klarer wie Wasser zu duchschauenden Agenda ! 

      Wie wollen denn, die sich gefühlt Angesprochenen, anderen vermitteln, was sie anscheinend selbst nicht verstehen ???

       

      1. Schlau, schlau. Aber ich glaube der absolute Großteil der Foristen erkennt schon was angesagt ist. Aber die Heldin ist Merkel, sie sitzt in Berlin und dirigiert den deutschen Untergang inmitten einem Heer von Deutschen.Und was machen wir , wir kritiieren unseren Untergang. Da müssen Sie mal sine ira et studio sich fragen, wer wirklich einen an der Birne hat. Ich kann jedenfalls bin zur Überzeugung gelangt, dass es nichts bringt, die Leute aufzuklären, da diese sehr wohl wissen um was es hier geht, sch aber nur blöd stellen. Und wenn irgedwann der große Knall kommt besteht für die Biodeutschen keine Bewegungsmöglichkeit mehr, dann ist ein Aufbegehren zu spät.

  5. Ein Land wird zerstört und der dumme deutsche Michel schaut zu und alle lassen sich immer weiter verarschen,selbst Wahlen werden nichts ändern, denn Tucholsky sagte bereits sollten Wahlen etwas ändern würden sie verboten,aber wir werden auch so oder so in den Bürgerkrieg geführt.

    1. Die meisten Deutschen haben nicht begriffen was gerade passiert und werden erst aufwachen wenn es zu spät ist. Bin gerade dabei meine Auswanderung zu planen um möglichst bald das Land zu verlassen. Hier gibt es keine Zukunft. Deutschland wird afrikanisch.!

      1. Xpresso:

        Die Deutschen glauben leider, leider  immer noch, die jetzt ablaufende Politik wäre das Resultat von ‚Naivität‘, ‚Unwissen‘, ‚Dummheit‘, ‚Gutmenschentum‘ oder ‚Realitätsverlust‘.

        Die Deutschen sind einfach zu blöde zu begreifen, daß sie von ihrer eigenen Obrigkeit ausgerottet werden.

        Man führt nicht ‚aus Versehen‘ über mehrere Jahrzehnte Millionen Ausländer ein und hält das eigene Volk von der Vermehrung ab.

        Man stellt nicht ‚aus Versehen‘ irgendwelchen Zigeunern Hotels mit Vollpension zur Verfügung, während etwa 300.000 deutsche Haushalte den Strom nicht mehr bezahlen können. Man läßt nicht ‚aus Versehen‘ Kriminelle über 100 Mal auf Bewährung auf das unbewaffnete deutsche Volk los, während der deutsche Patriot Horst Mahler lebenslänglich im Gefängnis sitzt – wg. Gedankenverbrechen und weil er den Talmud zitiert hat. 

        Es ist natürlich Absicht!

        Wird der Deutsche jedoch nie verstehen, denn das impliziert, daß er sich gegen die eigene Obrigkeit wehren müßte. Dafür ist er zu feige. Darum belügt er sich selber und behauptet, die Politiker wären ‚naiv‘, um sitzenbleiben zu können und zu hoffen, daß die Politiker doch endlich mal weniger naiv werden sollen.

        Manchesmal denke ich tatsächlich: Schicksal nimm Deinen Lauf! Ihr Sesselfurzer, Realitätsverweigerer, Warmduscher und Weicheier habt es tatsächlich  nicht besser verdient.

        1. ''Die Deutschen sind einfach zu blöde zu begreifen,

          daß sie von ihrer eigenen Obrigkeit ausgerottet werden.''

          Das müsste gedruckt werden..dann eingerahmt..und

          an die Wand der meisten Deutschen gehängt werden.

          Zu Mut und Ehre gehört auch..die Wahrheit auszusprechen.

          Vielen Dank.

        2. Sie können es einfach nicht begreifen, weil es einfach jeder Denkweise eines normalen Menschen widerspricht.

          Ich helfe, engagiere mich und dafür soll ich ausgerottet werden ? Wer sollte das begreifen können ?

          Meine schöne heile Welt ist bedroht, weil ich offen bin und helfe ? Welch Verschwöungstheorie ! – mit den Leuten geb ich mich aber nicht weiter ab, die haben offensichtlich einen an der Klatsche !

          Die Juden wollen uns vernichten ? UNS ? – ausgerechnet uns ? (hier könnte sich u.U. eine Einhaken ergeben) Man müsste sie also in dem Glauben bekräftigen dass wir die Bösen sind, damit die jüdische Antwort logisch erscheint.

          Neulich erst, holte ich weit aus (und das war mein Fehler), worauf ich nach einer viertel Std. die Antwort bekam : Also dass der Kohl jüdischer Abstammung sein soll ….. ich sag mal, an ALLEM ist ja immer ein bisschen was dran, aber …. ähm, "diese" Theorien … na ja !

          Was sagt uns das ? Die Wahrheit kann am Stück vom Michel nicht erfasst werden, das sprengt sein Vorstellungsvermögen und läuft sämtlichen Speicherinhalten zuwider !

          Zum 100stenmal, füttert sie an mit Verkraftbarem !

          Keine Diskussionen, das können wir nicht mehr ohne sie zu überfordern. Legt "Einführ-Schriften" aus, wenn die Neugierde erst geweckt wurde, werden sie sich selbst weiter informieren !

  6. von 100 auf 500 hochkorrigiert, mal sehen wie es morgen oder übermorgen heißt, ich schätze mal das doppelte und immer so weiter bis die hütte knackt !!!

    1. Nein, die erzählt euch was vom Weihnachsmann. Und während die so vor sich hin blubbert, werden überall Invasoren nach Deutschland geschafft, noch und nöcher !!!!!

      Glaubt etwa Jemand von euch, die würden sich auch nur einen Moment dafür interessieren ob wir ihnen ihre Lügen abkaufen ?

      Nein, die sagen was und wir müssten ihnen das Gegenteil beweisen und hätten wir es bewiesen, würde es sie auch nicht jucken, weil eh keiner was dran ändern könnte !

  7. So, wie es sich darstellt, kann man in einer Demokratie nicht mal mehr eine Person entfernen, die einen Amtseid gebrochen hat. Nicht genug damit, sie vertauscht laufend Begriffe wie "Schaden am deutschen Volke abwenden" mit Beglueckung und handelt dementdprechend.
     Und kaum zu fassen- eine satte Mehrheit  guckt lieber in die Ruehre, anstsatt es "haut" ihr endlich eine aufs Maul.

    Fuer ein Deutschland im herkoemmlichen Sinne ist alles zu spaet. Glaubts mir.

  8. In dem Zusammenhang ist ausdrücklich und immer wieder zu betonen, daß es der gesamte Bundestag ist der diese Ausrottungspolitik und den Putsch der Regierung gegen Staat und Volk unterstützt und mitbetreibt!!

    1. Ja, na klar : Alle involviert, – anders könnte man einen solchen Plan ja auch nicht umsetzen !

      Wir haben denen ja auch 70 Jahre freie Hand für die vorbereitende Planung gelassen. Die Saftärsche konnten doch im Hintergrund schalten und walten, wie sie wollten.

      Ich stell mir das immer so vor : Wir sind das Publikum, sitzen also tief im aufgeräumten und adrett gestalteten Zuschauerraum, während uns das Ensemble der Scheindemokratie auf der Bühne über uns, ihre Stücke aufführt. Mal spenden wir Applaus, mal Buhrufe, aber wir kommen immer wieder, zahlen brav den Eintritt und lassen uns verzaubern.

      Aber hinter der Bühne, also der Kulisse, da tobt der Bär, hier wird knallhart unser Schicksal verhandelt. Die Player hinter der Kulisse spielen nämlich auf der Weltbühne und deren Publikum sind die Eliten und die ergötzen sich bevorzugt an Machtspielen. Da gibts die teuren Logenplätze und am ende eine Tombola. Und der reichste gewinnt Länder, Völker, Macht und noch mehr Geld !

  9. Merkel will dies, Merkel will das! Und was will die deutsche Bevölkerung? Das inetressiert sie nicht Das reflektiert meines Erachtens purer Narzissmus und Egomanie, gepaart mit treuen Vasallentum den USA gegenüber! endet praktisch immer im Cäsarenwahn!

  10. Sie wurde in einem totalitären System politisch sozialisiert daher sind die Menschen von denen sie im Vertrauen mit Macht ausgestattet wurde völlig bedeutungslos. Lästigerweise muß man im demokratischen System vor Wahlen über Verprellungsstrategien nachdenken um wiedergewählt zu werden. Alles was sie von sich gibt dient nur dazu wie man die Menschen dazu bringt ihre eigene Vernichtung als quasi "Gottgegeben" zu ertragen. Real maschiert sie am eingeschlagenen politischen Zerstörungsweg stur und unerbittlich weiter. Von den parlamentarischen Parteien wird sie nicht gebremst geschweige den aufgehalten! Nur eine starke Gegenbewegung aus dem Volk kann noch retten was zu retten ist.

    1. "Nur eine starke Gegenbewegung aus dem Volk kann noch retten was zu retten ist."

      Zweifelsohne haben sie recht. Ich gehe aber noch weiter. Ich sehe keinen demokratischen Weg, die Situation in unserem Land zu ändern, falls sie bei dem Begriff " Gegenbewegung " an Wahlen gedacht haben. Dabei stellt sich mir immer wieder die Frage, ob Demokratie wirklich unser einziger Weg ist. Schon in der Weimarer Republik war die Demokratie den Aufgaben nicht gewachsen. Über die Details brauche ich sie natürlich nicht aufklären. Scheinbar scheint sich Weimar zu wiederholen.

      In diesem Zusammenhang möchte ich es nicht unerwähnt lassen, dass es erschreckend und faszinierend zugleich ist, wenn man erkennt, dass heute die selben Kräfte am Werk sind, die uns damals in den ersten und zweiten Weltkrieg gedrängt haben. Ihr Ziel ist das Gleiche. Nur die Methoden haben sich geändert. Statt Panzer und Bomben, die unser Land zerstören, sind es Finanzkrisen, Rettungsschirme und Menschenmassen. Wie 1914 und 1939 soll Deutschland wieder an die Leine gelegt werden. Und eine Tatsache verschärft die Situation noch. Die Feinde unseres Landes sitzen in den eigenen Reihen. 

      Die Phase, in der sich unser Land befindet, ist die Beendigung dessen, was 1914 begonnen hat. Vielleich begann sich auch schon 1871. Sie wissen sicherlich, was ich meine.

       

      1. Ich weiß was sie meinen und stimme ihnen weitgehend zu. Was die Demokratie betrifft möchte ich aber darauf verweisen, daß die demokratischen Nationalstaaten Europas in hervorragender Weise allen Aufgaben einer modernen freiheitlichen und demokratischen Grundordnung gewachsen waren.Das derzeitige Problem besteht grundlegend darin, daß die dilettantischen und moralisch morbiden Protagonisten der EU ihren Aufgaben nicht gewachsen sind.

    1. Den Begriff zwieträchtige Judensau lehne ich für mich ab, da es ein leicht angreifbares Werturteil ist. Dessen ungeachtet wehre ich mich gegen den uns von US-rael heimtückisch auferzwungenen Migrationskrieg, zur Ausrottung der weißen, europäischen Rasse als Genozid, was viel schlimmer als ein Krieg und  ein angreifbares Werturteil ist.

    2. Ich find, der Begriff passt – einer von vielen die passen, aber einer der passt !

      Es liegt in der Natur des Menschen, Dinge zu bezeichnen, ihnen einen richtigen, unverwechselbaren Namen zu geben. Die Begrifflichkeit der Dinge ist ein MUSS für uns.

      Ich find es aber erstaunlich und gerechtfertigt zugleich, dass die Satansbraut zu immer neuen Begriffsvarianten ermuntert. Scheinbar findet die wirklich jeder so schrecklich wie ich, dass jedem die schlimmste Variante noch zu harmlos erscheint.

       

  11. Frau Merkel Sie haben die sogenannten Flüchtilnge zb aus Griechenland vergessen usw. Na werden ihre Verbrechen die Sie Europaweit begangen haben langsam zum Alptaum . Es giebt keine DDR mehr deren Bürgern man befehlen kann was sie zu tun und zu denken haben. Immer noch nicht begriffen ? 

    1. Da wird einem ja Angst und Bange bei. Dann ist jeglicher Hopfen und Malz verloren. Schöne Scheiße! Somit ist unser Schiksal besiegelt! Da kommen wir nicht mehr heraus, aus der Nummer… Wollte schon immer mal wissen, welches Lebensalter ich wohl erreiche. Wahrscheinlich 47…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.