NRW: Drei Viertel der Flüchtlinge sind geduldete illegale Migranten

Speziell im Nordrhein-Westfalen, dort wo Rot-Grün regiert, nimmt man es mit Rückführung nicht so genau. Auf dem Balkan gibt es schon lange keinen Krieg mehr. Was haben sogenannte "Flüchtlinge" vom Balkan noch in NRW verloren?

Von Redaktion/aek

Von den angeblichen Flüchtlingen in NRW, die keinen Anspruch auf Asyl haben, werden trotzdem drei Viertel im Land geduldet. Das geht aus neuen Daten des Ausländerzentralregisters hervor, die die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ausgewertet hat: Ende August wurden bundesweit 158.190 Flüchtlinge geduldet, wovon rund 29 Prozent (45.436) in NRW leben. NRW duldet so viele Flüchtlinge wie Bayern, Baden-Württemberg und Hessen zusammen.

Die Gruppe der Ausreisepflichtigen aus den so genannten Maghreb-Staaten macht dabei nur fünf Prozent aller Ausreisepflichtigen und Geduldeten in NRW aus. Die meisten in NRW Geduldeten kommen aus sicheren Herkunftsländern wie Serbien (7417), Albanien (4551), dem Kosovo (4341), Mazedonien (4293) und Bosnien-Herzegowina (1822). Insgesamt machen die Staaten des Westbalkans mit mehr als 22.000 Duldungen fast die Hälfte aller Duldungsfälle in NRW aus.

Der CDU-Fraktionsvize im Landtag, André Kuper, sagte der Rheinischen Post: "Die neuesten Zahlen belegen, dass Rot-Grün immer noch nicht die Notwendigkeit einer konsequenten Rückführungspolitik verstanden hat. Das bedroht die Akzeptanz des Asylrechtes in Deutschland."

Spread the love
Lesen Sie auch:  NRW-Grüne wollen Schlachtkapazitäten herunterfahren

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Loading...

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

21 Kommentare

  1. Rot/Grün muss weg ! Rot/Grün mit Schröder muss doch wohl gereicht haben. Wollen die etwa noch mehr den Sozialstaat kaputtmachen ? Diese Kack – Politik bezahlt mal wieder der Bürger – wie stets.

    1. Rot/Grün muss weg !

      ——–

      Frost, glaubtst Du wirklich, dass es damit getan wäre? Die Hauptverantwortliche für die Katstrophe ist nicht Rot/Grün sondern MURKSEL, welche den Coudenhove-Kalergi bzw Hooton Plan Buchstaben für Buchstaben getreu, durchzieht.

      Und auch Murksel und ihre Polit-Gang sind nur die willigen ErfüllungsgehilfInnen der wahren Hintergrundmächte um Soros & Konsorten, welche den satanischen Plan haben, das weiße Europa durch Überflutung mit inkompatiblen, 3. Welt Kuffmucken, endgültig zu zerstören.

      Man muss die wahren Schuldigen  auch gelegentlich beim Namen nennen:

      Hier ist so Eine:

      Mrs. Lerner Spectre: 'Europa kann ohne Multi-Kulturismus nicht überleben!'

      Das sagt die Ehefrau und Multi-Kulti Aktivistin, des schwedischen Chef-Rabbis!

      https://www.youtube.com/watch?v=-EBc0mMd_kQ. 

    1. Den Artikel "Gaucks-Nachfolge…." haben sie schon unter die Rubrik : Politik – D  verschoben, dort meinen Kommentar zu dem von Susan lesen !

      Probiere dort, unter Susans Kommentar "Hier werden Sie geholfen" den Link nochmal !

      Ansonsten gehe auf die Homepage von : bewusst-treff.org

      … und mach dich da schlau !

      Ich hab mir die DVD als Anleitung schon bestellt, mach das also auf jeden Fall !

      Jetzt aber alle mal flugs in die Pötte kommen, MIR erscheint das ziemlich richtig und wenn richtig, dann auch enorm wichtig !!!

  2. Die derzeit aggierenden Verbrechen können naturgemäß von den kriegstreibenden Parteien nicht ohne Lügen geführt werden, weil es kaum möglich ist, normale Menschen zum Töten anderer Menschen zu überreden,sie kriegsreif zu machen, ohne dass sie sich bedroht fühlen. Der grausame Vernichtungskrieg gegen das Deutsche Reich konnte nur mit Hilfe ebenso grausamer wie perverser Lügen geführt werden. Niemals in der Geschichte der Menschheit wurden perversere Lügen gegen ein Volk erfunden als die Kriegslügen der so genannten Siegermächte gegen das Reich, gegen Hitler und gegen die deutschen Menschen. Das wissen wir heute, das ist tatsächlich erwiesen,und wird täglich durch Hetzpropaganda und Lügenmedien verbreitet und eingehämmert, was den allermeisten Deutschen aber kaum bewusst ist, ist die Tatsache, dass der Krieg gegen die Deutschen erstens 1945 nicht endete und zweitens immer noch mit Hilfe dieser widerlichen Weltlügen und deren Handlanger fortgeführt wird.Bei einem Großteil der Deutschen, bei den psychisch Schwerkranken, wirken die Lügen wahre Wunder. Die GRÜNEN konnten offen die Vernichtung der Deutschen verlangen,verbrecherrische Politikvasallen verharmlosen und fördern die Hetze gegen das deutsche Volk,und können dafür sogar hohe Wahlergebnisse einfahren. Es gibt bei den GRÜNEN wohl keinen einzigen Aktivisten, der nicht vehement die Vernichtung der Deutschen als ethnische Gruppe mit zäher Verbissenheit betreibt.Antifa_Horden werden auf Menschen gehetzt, die sich Sorgen um ihre Zukunft und der ihrer Kinder machen.Lügen sollen die katastrophalen Zustände im Land verkleistern, man versucht mit Hilfe der Lügenpresse und Medien einen Zustand herzureden, der in keinster Weise der Wahrheit entspricht.Es gibt nur eine Antwort…….weg mit den verbrechern, stellt den Rechtsstaat wieder her, beendet den staatlichen Kontrollverlust über unser Land, rettet das Leben unserer Frauen und Kinder,wir müssen unsere Zukunft ,unsere Geschichte retten.

    ……….Hallo, BRD-Gutheuchler und Systemanhänger, werdet wieder zu echten Menschen, verweigert der Lüge euren Dienst, stellt euch gemeinsam der Tötungsmaschinerie in den Weg! Die BRD-Politikerbande verweigert übrigens das gute Beispiel für ihre Migrationspolitik, denn diese „Oberhelfer“ der Nation nehmen keinen einzigen „Flüchtling“ zuhause bei sich auf…….sie bestellen die "Musik", bezahlen dürfen die Anderen.

     

  3. Aha, also doch : Der Vatikan wurde von Zionisten unterwandert, oder besteht gar selbst aus ihnen !?

    Wenn der Vatikan maßgeblich an der Einführung der Religionsfreiheit beteiligt war, dann ist diesem Umstand zu verdanken, dass heute unter dem Deckmantel der Religionsfreiheit die Muselbande bei uns ihre Scharia einführen kann, weil sich bei denen die Scharia vom Koran ableitet und ihm unterstellt ist.

    Oder, versteh ich da was falsch ?

    Ich will jetzt endlich mal wissen, was genau der Vatikan mit den Juden zu tun hat ! Das da mehr ist als uns mitgeteilt wird, sieht ein Blinder, aber was genau verbirgt sich da ?

    Der Vatikan rückt ja auch zum verrecken seine Akten zum 3. Reich nicht raus, was haben die genau zu verbergen ?

    Die evangelische Kirche wird nur ein Mitläufer sein, nach dem Grundsatz : These und Antithese, aber ihr Scherflein im immerwährenden Kampf gegen das Gute, werden sie schon beitragen.

      1. Mona Lisa

        Den Vatikan vebindet mit Rothschild, dem Welttyrannen jede Menge 

        Wir sollten uns in diesem Zusammenhang auch in Erinnerung rufen, dass der Bankier und Illuminat, Baron Rothschild, dem Vatikan 1823 vor der Pleite bewahrte und diesem 1831 ein Darlehn zu einem Zinssatz von sage und schreibe 65 Prozent!! gewährte und dessen Bankgeschäfte seitdem übernommen hat.

        Seit 1830 befindet sich daher der Vatikan in der Taschen der Rothschilds. 

        1860 sah sich Pius IX. gezwungen, den Haushalt mit den Einkünften aus dem Peterspfennig auszugleichen. Der Vatikan schrieb tiefrote Zahlen, es drohte der Bankrott.

        Guckst Du hier:

         Vatikan AG – v. Gianluigi Nuzzi (S. 29)

        findet man im Internet

         Selbstdarstellung des Rothschild-Bankster Clans:

        "the family's financial clout even extended to the Vatican, which turned to the Rothschilds for a loan in 1830"

        Sicherheiten hatte der Vatikan ebenfalls ausreichend, allerdings waren die eben nicht unbedingt “marktfähig” (man nehme als Beispiel immer den Petersdom) und für den Vatikan war es die bessere Lösung, diese Sicherheiten gegen Kredite zu verpfänden als sie zu verkaufen um an Geld zu kommen.

         Die Katholiken sollten also aufpassen, dass sie nicht betrogen werden:

        http://www.fundinguniverse.com/company-histories/N-M-Rothschild-amp;-Sons-Limited-Company-History.html

        Und wie heißt es so schön: Der die Muskik bestellt, bestimmt auch was gespielt wird.

        P.S. Seit dem 2. Vatikanischen Konzil anerkennt die pseudo-christlich, satanisch-kath. Kirche die 'bleibende Auserwähltheit des jüdischen Volkes' und unterwirft sich damit dem Judaismus.

        Aus Nostra aetate:

        "Sie anerkennt Wahres und Heiliges in den anderen Religionen und bestätigt die bleibende Erwählung des Judentums, in dem das Christentum wurzelt."

        Ich will auf diesen Unsinn gar nicht erst eingehen, denn Jesus Kampf gegen die Pharisäer, welche das AT in Babylon verfälscht  und  daraus ein rassistisches Werk gemacht haben, dürfte ja unzwischen Allgemeingut sein.Darüberhinaus haben sie den universalen Gott der 10 Gebote zu einem rassistischen Stammesgott der Juden (Jahwe) umfunktioniert:

        Jesus zu den Pharisäern:

        "Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben.

         Dieses satanisch kabbalistisch-okkultistische Gesocks (vermutlich treiben allein im Vatikan 4 Freimaurerlogen ihr Unwesen), was sich auf dem Stuhl Petrus breitgemacht hat, spuckt Jesus Christus jeden Tag ins Gesicht. 

        Es möge auf ewig  in der Hölle schmoren!

      2. Aus dem Nostra Aetate (2. Vatikanisches Konzil)

        Die muslimische Religion

        Abschnitt 3 beginnt mit der Ausdruck der Hochachtung gegenüber den Muslimen,

        Anm: Mann muss sich das vorstellen: Jahr für Jahr bringen die Moslems in ihren Ländern ca. 100.000 Christen um, und die satanisch-vatikanische Pseudo-Kirche spricht ihre 'Hochachtung gegenüber diesen Massenmördern aus!

        da auch sie Gott anbeteten, der zu den Menschen gesprochen habe. Jesus erkennten sie zwar nicht als Gott an, verehrten ihn jedoch als Prophenten und ehrten auch die Jungfrau Maria auch erwarteten auch sie das Jüngste Gericht und legten daher Wert auf eine sittliche Lebensführung, die von Gebet, Fasten und Almosen bestimmt sei.

        Der Absatz schließt mit einer Ermahnung an alle, vergangene Zwistigkeiten und Feindschaften zwischen Christen und Muslimen „beiseite zu lassen, sich aufrichtig um gegenseitiges Verstehen zu bemühen und gemeinsam einzutreten für Schutz und Förderung der sozialen Gerechtigkeit, der sittlichen Güter und nicht zuletzt des Friedens und der Freiheit für alle Menschen".

        https://de.wikipedia.org/wiki/Nostra_aetate

        1. Danke ! Das war sehr aufschlußreich !

          Ja, der Musels jüngstes Gericht, scheint mit deren Aussicht auf Belohnung, ebenfalls aus der Christen-Vernichtung zu bestehen. Mit andern Worten, die Christen sehen sich einer jüdischen und muslimischen Vernichtungsmaschinerie gegenübergestellt und die kath. und evang. Kirchen sind als christl. Scheinreligion involviert.

          Ich schätze die russ. Orthodoxen sind mit von der Partie !?

          Ganz große Klasse, …. und jetzt ?

          Wenn ich noch in dem Kirchenverein wäre, würd ich spätestens jetzt austreten, aber den Mio. Gehirngewaschenen Schäfchen ist das wohl nicht näherzubringen. Diese Welt wird mir jeden Tag unheimlicher : Alles, alles, alles Lug und Trug !!! Wo sind wir nur gelandet !

          Wie kann man den Vatikan endlich zwingen, seine geheimnisvolle Bibliothek zu öffnen, damit die größte Lüge der Menschheit endlich aufgedeckt wird ? Vermutlich muss man den Laden einfach stürmen und einnehmem !

          Ich vermute, dort schlummern 2000 Jahre echte Wahrheit und die Welt sollte sie endlich erfahren.

           

  4. Die Bevölkerung der Welt wird durch den Fleischwolf gedreht .

    Die Menschen verstehen, das ist ein Akt der Toleranz und Menschlichkeit.

    Wie ist der Name dieser erfolgreichen Religion?

      1. Wird leider darüber zuwenig geschrieben. Gibt zwei Richtungen auf der Erde: das was man Gut nennt und das andere, wo man den Begriff immer umschreibt. Meiner Meinung gibt es vielleicht noch eine 3. Richtung, die ausgleichend wirken kann.

  5. Flüchtlinge? Sollte man endlich einen anderen Namen für die nehmen. Hergelockte Geschöpfe, die glauben, daß hier das Schlaraffenland ist. Wenn es das jemals war, wird das von den Gekommenen, wenn nicht eh schon, zerstört und nie wieder aufgebaut werden können. Rückführung? Die Regierung stören die ja nicht, gibt ja genug andere Orte zum Leben für die.

  6. Selbst als geduldeter abgelehnter Asylant lebt es sich viele Jahre im Schlaraffenland Deutschland gut, was die Realität zeigt. Denn davon gibt es mehr als genug in Deutschland,viele leben trotzdem schon mehrere Jahre hier.

    Wer einmal hier ist, hat nicht viel zu befürchten und wird gut versorgt.

  7. Hat Fr.Kraft nicht die Kraft oder keinen Willen, konsequent durchzugreifen weil sie eine SPD Politikerin ist die genauso wie die anderen Parteien gar nicht abschieben wollen und nur auf Freiwilligkeit setzen? ! Was logischerweise die wenigsten Asylanten wollen.

     

  8. NRW war ja auch so blöd sich von Bayern fast alle per Bahn und Bus andrehen zulassen. Wie übrigens auch Berlin.Von Bayern wurde nämlich vielen Asylanten erzählt, in NRW gebe es mehr Wohnraum und Arbeit, was ne glatte Lüge ist.

    Aber Bayern will Bayern bleiben  – die CSU hat Angst ihre Macht zu verlieren, wenn das bayrische Volk nämlich merkt das es mit zuviele Muslime unter wandert wird und die AfD bei den Landtagswahlen auch in Bayern einen Durchmarsch macht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.