Wenn die RAFgier wieder zuschlägt!

Auch heute existiert die RAF noch, wenngleich unter anderen Namen. Der linksextreme Bürgerschreck bedient sich inzwischen jedoch anderer Mittel. Von Marc Toller Seien es Kommunisten, Marxisten, Stalinisten oder auch Sozialisten und was sie sich sonst noch alle von dieser Sorte für Namen geben. Alle haben eines gemeinsam: Die gute alte […]

^

Deutsche Unternehmen kehren nach Russland zurück

Wirtschaftssanktionen sind out, deutsche Wirtschaft in Russland ist in. Die deutschen Unternehmen könnten bei den Investitionen in Russland, heuer einen Rekord erzielen, ist die Statistik der Deutschen Bundesbank optimistisch. Das wird den amerikanischen Freunden eher nicht gefallen, denn eines darf niemals passieren: Die Deutschen dürfen sich niemals mit den Russen verbünden – das gilt […]

^

Asylgarantie: Unmengen falscher Syrer – Ein Staatsversagen

Frontex-Berichte zeigen, dass viele Asylbewerber die sich als Syrer ausgeben, gar keine sind. Obwohl drei Viertel der Asylbewerber keine Ausweispapiere vorlegen, wird das faktisch nicht überprüft. Das ist ein Totalversagen der staatlichen Behörden. Von Marco Maier Wer bei der Antragstellung auf Asyl angibt Syrer zu sein, hat zu gut 100 […]

^
^

Außenbeauftragte will EU zur „Verteidigungsgemeinschaft“ machen

Wie wir bereits gestern berichteten, wollen die Eurokraten nun schneller die "politische Union", also die Vereinigten Staaten von Europa vorantreiben. Da darf die Verteidigung nicht fehlen und diese soll auch nicht nur mehr dem NATO-Bündnis überlassen werden. Mogherini will, dass die EU mehr Eigenverantwortung bei der Verteidigung übernimmt. Das wird ohne […]

^

Geopolitische Weichenstellung: SCO feiert 15 Jahre des Bestehens

Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SCO) hält seit Donnerstag im usbekischen Taschkent ihren jährlichen Gipfel ab – und feiert das 15-jährige Jubiläum. Sie könnte sich noch zu einem der wichtigsten geopolitischen Bündnisse entwickeln. Von Marco Maier Als im Jahr 2001 die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit gegründet wurde, gab es seitens […]

^

Gauck in Sachsen mit Gegenständen beworfen

Der Gauckler hat sich den Empfang sicher anders vorgestellt. Sehr betroffen sind wir von der brutalen Stimmung, die den Politikern in letzter Zeit entgegenschlägt. Wie diese Menschen nur darauf kommen, der oberste Repräsentant Deutschlands, sei ein Volksverräter und Stasischwein, ist uns unerklärlich. Von Redaktion/dts Bundespräsident Joachim Gauck ist am Sonntag während eines Besuchs in Sebnitz im […]

^

Willkommenskultur: Ein Verbrechen an den Flüchtlingen

Um dem argwöhnischen Volk die muslimische Masseninvasion schmackhaft zu machen, wurde im vergangenen Sommer die „Willkommenskultur“ ausgerufen. Politik und Medien verbündeten sich zu einer beispiellosen Hetz- und Lügenkampagne, nach der alle Migranten auf einmal traumatisierte Kriegsflüchtlinge waren und jede Kritik am unkontrollierten Zustrom meist ungebildeter junger Männer aus islamischen Staaten als Ausdruck […]

^

Steinbrück rät EU zur Selbstbeschränkung

Steinbrück ist wieder da und hat gute Ratschläge mitgebracht. Die EU soll sich um die wesentlichen Dinge kümmern. Steinbrück nennt einige Kernpunkte, wo das Wirken der EU gefragt sei, alles andere soll in die Hände der regionalen Parlamente wieder überführt werden.  Von Redaktion/dts Der frühere Finanzminister und SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat die […]

^

EU-Staaten schieben mehr Flüchtlinge nach Deutschland ab

Wie sinnlos dieses Dublin-Abkommen ist, weil es nicht eingehalten wurde und wird, kann man an den tatsächlichen Überstellungen von Migranten von Deutschland in die EU-Nachbarländer feststellen. In fünf Monaten sollten mehr als 18.000 Migranten überstellt werden, nicht einmal 1500 wurden tatsächlich überstellt. Griechenland ist aufgrund der miserablen Lage sowieso ausgenommen vom Dublin-Verfahren. […]

^

Sonntagspanorama 26.06.2016

Liebe Leserinnen und Leser, die Briten haben für den Brexit gestimmt. Die Sehnsucht nach der glorreichen (imperialen) Vergangenheit war wohl zu übermächtig. Die TAZ schreibt, warum der 23.06.16 kein Independence-Day für Großbritannien ist und sie zurück ins Körbchen müssen: „Die Briten müssen in die EU zurückkehren. Nicht offiziell natürlich, aber […]

^