Foto: youtube.com
Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

"Was? Es gibt Menschen, die es mit ihrem Gewissen nicht mehr vereinbaren können, dem System zu gehorchen? Und keine Steuern mehr zahlen? Und trotzdem auf 'unseren' Strassen fahren? Sich die Rosinen herauspicken? Sozialschmarotzer? Querulanten? Oder doch nur ganz einfache Menschen, die den Mut haben nicht nur zu jammern.

Und nein, wir wollen keine neue Verfassung und eigene Gesetze schreiben. Wir wollen uns dem Naturrecht einordnen, da wo jedes Wesen seinen Platz hat und sein Gewissen. Neben der Liebe.

Die geistige Sittlichkeit steht dem Recht gegenüber und meint es GUT! Vor einem Freeman braucht Mensch sich nicht zu fürchten – das System vielleicht schon, aber das ist sowieso nur fiktiv."

Mehr Informationen auf:  Freemanaustria

Besuchen sie auch den Youtube-Kanal von Contra Magazin

 

 

21 KOMMENTARE

    • Die Scharia holen ja jene hierher, welche uns seit Jahrzehnten unterdrücken! Diese Parteiendiktatur hat sich das Land und seine Menschen zur Beute gemacht! Und es ist lediglich das obrigkeitshörige Wahl- und Steuervieh, die diese Leute seit Jahrzehnten szützen und erst in diese Position gebracht haben! Sie haben die Scharia selber gewählt und werden sie sogar finanzieren! Die Menschen haben ihre Mündigkeit und Eigenverantwortung längst abgegeben!

      Diese Freeman-Bewegung ist eine sehr gute Sache, setzt aber viel Eigenverantwortung voraus und zu dieser sind nur die wenigsten bereit!

      • Es ist irgendwie lustig, mit welcher verzweifelten Aggression diese Uniformierten Pseudo-Beamten gegen diese natürlichen Personen und friedlichen Menschen vorgehen! Die wissen eben auch, dass sie ihren Job los sind, wenn sich keiner mehr von ihren Nazi-Gesetzen drangsalieren und gängeln lässt, weil sich die Menschen immer mehr auf naturgegebene Gesetze beziehen!

  1. Das wäre eine Aufgabe für die Contra-Magazinschreiber, denn das was in den USA stattfindet, das findet in ganz Europa und sicher darüber hinaus, auch statt. Es geht um nicht weniger als um unser Leben.

    Die teuflische Geschichte der Jesuiten in den USA

    http://www.bibliotecapleyades.net/…/esp_vatican21.htm

    Die Jesuiten – 1900 – 2000

     Jesuiten Medizin: biologischer Krieg und Völkermord

    Die American Medical and Dental Verbände

    Die Food & Drug Administration FDA

    ,,Die Zeit wird bald kommen, in dem die ,,Gesellschaft Jesu" sich um die Humanwissenschaften kümmern wird, aber ohne eine einzige Anwendung zur Tugend, es wird das Ziel sein, zu dominieren, allein zu herrschen, allein und niemand kann sie zurückzuhalten." Gerome Lanuza, 1650, Bischof von Albarracin

    Der Jesuitismus dieser Tage war ein offener Krieg gegen das Evangelium und die Gesellschaft; der Jesuitismus der Gegenwart ist eine langsame, aber ansteckende und tödliche Krankheit, die heimlich schleicht; es ist ein Gift, unter dem Namen der Medizin gemacht. – Luigi De Sanctis 1852, Offizieller Zensor der Inquisition.

    ,,Wir die Leute der Vereinigten Staaten'' und friedliebende Bürger auf der ganzen Welt, stehen nun vor einer alptraumhaften Gefahr. Tödliche Tierviren sind nun Multiplikation in unserem Körper. – Leonard Horowitz 1997, Amerikanische Arzt und Autor – ,,Neu auftretende Viren: AIDS und Ebola''

    Diese drei Agenturen als Arme der großen Jesuitenverschwörung, von Abate Leone beschrieben: Der Jesuit und seine Verschwörung: Der geheime Plan des Auftrages im Jahre 1848 gedruckt: Der Zweck der AMA, ADA und FDA ist, das amerikanische Volk mit dem Vorwand ihnen zu helfen, sie zu zerstören. Indem man chronisch Kranke schafft und ihnen jeden Willen bricht, gegen eine amerikanische faschistische Tyrannei zu widerstehen und die kommende ,,Neue Weltordnung" unter den Jesuiten (möglicherweise durch den von Jesuiten ausgebildeten Ritter von Malta, Patrick J. Buchanan geführt werden soll). Die AMA, wie wir sie heute kennen, begann in den frühen 1900er Jahren. Die Jesuiten beauftragten die Morgans und die Rockefellers, die medizinische Ausbildung von jungen Ärzten zu steuern, und lehrten sie, die Symptome mit ihren Medikamenten zu behandeln. Später kam die Operation, und dann Strahlung. Abschluss der medizinischen ,,unheiligen Dreieinigkeit" von ,,schneiden, brennen und Gift."

    Die wahren Heilmittel wurden und werden weiterhin unterdrückt

    Seit den 1930er Jahren, während die Tyrannei der FDR, die Jesuiten-Verschwörung gegen die Gesundheit des protestantischen Amerika ist weit fortgeschritten. Die wahren Heilmittel für virale Erkrankungen wurden stark unterdrückt. Diese Kuren waren in erster Linie Sauerstoff-Ozon, Licht mit Farbe, UV-Blutbestrahlung (so gut von Dr. William Campbell Douglas in seinem Into the Light und Kenneth, J. Dillon 's Healing Photonen) erklärt: Die Wissenschaft und Blutbestrahlungstherapie und Gleichstrom-Frequenzgeneratoren mit beiden Photonen und Elektronen. Die Verwendung von Ozon-Grade, Royal Rife Photon / Frequenz-Maschine, Emmett Knotts Blutbestrahlungsgerät und Darius Dinshah die Lichtfarbtherapie namens "Spectro-Chrome" wurden alle gewaltsam unterdrückt. Die Verwendung von medizinischer Qualität kolloidalem Silber wurde abgebrochen und alle nicht-medikamentösen Heilmittel unterdrückt wurden. Und warum? Diese Behandlungen zeigten die wahren Ursachen der chronischen Krankheit.

    Senator Edward ,,Ted" Kennedy, der Liebling der Georgetown-Universität der Jesuiten in Washington D.C und im Boston College der Jesuiten, will nun neue Rechtsvorschriften einführen, alle Kinder in dem amerikanischen Imperium zu impfen. Er strebt auch die Einrichtung einer bundesweiten Impfstoff-Registrierung an, die die Injektionen von Affen-Eiter, Quecksilber und Formaldehyd in die Kinderblutbahnen und ihre Auswirkung zu verfolgen. Diese langsamen Gifte im Namen der Medizin enthalten lebende Viren, die später in ,,unheilbare Krankheiten" wie ,,Krebs'' ausbrechen würden. Dr. William Campbell Douglas erzählt uns: ,,Ich habe vor fast 10 Jahren berichtet über eine alarmierende Feststellung über den Polio-Impfstoff. Es war zu der Zeit bekannt, dass dieses Virus Hirnkrebs verursachte bei Versuchstieren, trotzdem wurde gesagt, es gäbe keine Sorge, dass es Probleme bei Menschen verursacht.

    Die Jesuiten – nach dem Jahr 2000

    Wirtschaftlicher und politischer Kommunismus / Faschismus im amerikanischen Imperium

    Erzeugen internationaler antijüdischer Wut

    Erzeugen internationalem Antiamerikanismus, Depression, Anarchie, Kriegsrecht, Krieg und Invasionen

    Zerstörung des Imperiums ,und der ,Ketzer" Protestanten, Baptisten und Juden ebenso wie ,,liberalen" Katholiken.

    EU will Vitamine und Mineralien als Nahrungsergänzungen verbieten!!!

    Zum wiederholten Male tagt das ,,Codex Committee on Nutrition and Foods for Special Dietary Uses (CCNFSDU)" in Bonn, um den freien Zugang zu Vitaminen und anderen Naturheilstoffen zu verbieten. Das sind die Ergebnisse, wenn die Jesuiten die Führung haben: Säuglingsimpfungen, Verbot von Vitaminen und Mineralstoffen, EU-Haftbefehl usw. wir unterscheiden uns nicht viel mit Amerika.

    • Konflikt ist nichts weiter als das Leugnen dessen was ist, oder das Davonlaufen vor dem was ist. Einen anderen Konflikt gibt es nicht. Unser innerer Konflikt wird immer komplexer und unlösbarer, weil wir uns weigern, uns dem zu stellen, was ist. Jiddu Krishnamurti

      ,,Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit.''    Berthold Brecht

    • In China wird seit langem offen über einen biologischen Krieg nachgedacht, um die USA zu entvölkern.

      Der Nachteil solcher Vorhaben liegt darin, daß Klimaanlagen keine Virenfilter haben, künstliche Viren instabil sind und man nie was, zu was die mutieren und dann direkt ins Schalfzimmer des Papstes gepustet werden können.
      Ehrlich gesagt, ich mache mir da keine Sorgen, eine solche Reduktion könnte Obama, Nazi Franzikus oder Merkel verschont lassen.

    • Bei allem Respekt vor Ihrem Wissen von jesuitischen Verschwörungen, das ist Ihre Meinung, die muss ich respektieren. Aber fangen Sie nicht an, von "AIDS-Virus", "Ebola-Virus" und ähnlichen "Erregern" zu lamentieren. (das ist Nonsens)  –  Richtig ist, der Polio-Impfstoff war jahrzehntelang mit SV-40-Viren vom Rhesus-Affen kontaminiert. Ursache waren die mangelhaften Fltertechniken bei der Herstellung der Impfstoffe , sie konnten diese kleinsten infektösen Teilchen nicht herausfiltern. (Bei der Obduktion von Krebskranken waren diese Viren zu ca.60% in befallenen Organen vorzufinden)   Ebenso sind ALLE Impfstoffe kontaminiert, sei es nun mit Mycoplasmen, Nanobakterien etc…., da liegen Sie richtig, da machen die toxischen Adjuvancien noch das kleinere Problem aus. Die Impfstoffhersteller haben sogar die Stirn, in der Deklaration darauf hinzuweisen, indem sie "herstellungsbedingte Rückstände" aufführen.–   Die EU will den freien Verkauf von NEM enorm einschränken, um unliebsame "Konkurrenten" der Pharma-Branche auszuschalten, die dann selbst (über Apotheken) mit erhöhten Preisen das Geschäft machen will.

      • @ edmundotto – Alles ist inszeniert und alles ist geplant um die Menschheit auf 500 Mio. zu bringen, es wird Zeit aufzuwachen!!!

        Die U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC, Gesundheits- und Seuchenschutzbehörde der USA) besitzen ein Patent auf einen bestimmten Ebola-Stamm, der als »EboBun« bezeichnet wird. Es handelt sich um das Patent Nr. CA2741523A1, es wurde 2010 vergeben.

        Schon mal darüber nachgedacht, dass die Menschen seit Jahrhunderten kein Ebola oder Aids oder jetzt den Zika-Virus kannten? Wo kommt der her? Oder Denghi-Fieber wo Mücken präpariert werden. Es sind keine natürlichen Krankheiten. Was da abläuft ist ein Genozid in Zeitlupe.

        Auch das Golfkriegssyndrom war keine natürliche Ursache, Impfstoffe, welche Soldaten gegen biologische Waffen (Milzbrand) verabreicht wurden und die sich nachhaltig negativ ausgewirkt haben.

        Wenn einem klar ist, dass man die Menschheit reduzieren will, dann muss einem klar sein, was Antibiotika bedeutet. Dieses kommt aus dem altgriechischen und bedeutet ,,gegen das Leben''. Medikamente sind die häufigste Sterbeursache und das ist alles kein Zufall.

        Auch Aids ist eine Lüge, es ergibt aber einen Sinn, wenn man darüber nachdenkt, wer sich beim Sex ,,schützt'' erzeugt keine Kinder. Es waren Schwule die in den USA das ,,sogenannte Aids'' bekamen. Beim Gebrauch von inhalativen Drogen. Damit ist die in Schwulenkreisen sehr beliebte Schnüffeldroge Poppers gemeint, die den Analverkehr erleichtert sowie Orgasmus und Erektion verlängert. Über die Gefahren von Poppers, dessen chemische Bezeichnung Amylnitrit ist, klärt der Mediziner und Autor des Buches „Die stille Revolution der Krebs- und AIDS – Medizin“ Dr. med. Heinrich Kremer auf: „Wer Poppers regelmässig nimmt, der schädigt nachhaltig die körpereigene Energieproduktion, sein Immunsystem. Es befinden sich im menschlichen Körper viele Milliarden nützliche Bakterien, welche ebenfalls angegriffen werden. Mit fatalen Folgen, denn fast alle Antibiotika hinterlassen ihre verheerende Wirkung an den Mitochondrien, welche nahezu 90% der gesamten Körperenergie produzieren. Bei Schädigung dieser kleinen Kraftwerke wird nicht nur die Darmflora in starke Mitleidenschaft gezogen, sondern der gesamte Organismus leidet unter dem Energiemangel. So ganz nebenbei, ein HIV-Virus ist noch nie entdeckt worden, aber mit dem ACT-Präparat wurden tausende von Menschen umgebracht.

        HIV positiv = AIDS = Lüge

        Es gibt keinen einzigen wissenschaftlichen Beweis für einen Zusammenhang zwischen HIV und AIDS. Zu diesem Entschluss kommt Karry Mullis, der Nobelpreisträger für Chemie aus dem Jahre 1993. Wie dem auch sei, da es keinen Beweis für ein angebliches AIDS–Virus gibt, hat die Zeitschrift Continuum ein Preisgeld von 100 000 Dollar für denjenigen ausgesetzt, der als Erster diesen Beweis erbringt. Es versteht sich natürlich von selbst, dass das Preisgeld bis heute noch auf seinen Empfänger wartet.
        Weshalb aber weiterhin die Behauptung vom HI–Virus aufrechterhalten wird, kommentiert Mullis so: „Weltweit haben sich 10 000 Leute auf AIDS spezialisiert. Niemand von ihnen ist an der Möglichkeit interessiert, dass HIV gar nicht AIDS verursacht, weil dann nämlich ihre ganzen wissenschaftlichen Arbeiten nutzlos wären.“ Die Hysterie um AIDS hat sich zu einem Milliarden Geschäft entwickelt. Aus der „tödlichen Seuche“, die bis Mitte der 1990-er Jahre jeden Deutschen hätte sterben lassen sollen, ist eine Krankheit geworden, an der jährlich in Deutschland offiziell gerade einmal um die 500 Menschen sterben. Und die Frage muss erlaubt sein, an was sterben die Personen, die laut Sterbestatistik unter die Kategorie AIDS fallen?
        Antwort: Sie sterben an altbekannten Krankheiten, welche dann zu AIDS umgewandelt werden.

  2. Mit dem "Naturrecht" seid besser vorsichtig.

    Es gibt jedem das recht, sich zu nehmen, was er kann – WENN er kann..

    Mit einer Horde notgeiler Sandneger im Land sollte man lieber nicht so laut vom "Naturrecht" reden.

  3. Das Geistige wird von der Kirche geführt und das Weltliche für die Kirche – zum Weltlichen gehören auch die WHO und die UN – die Sklaverei wird nun auch für Trottel sichtbar!

    Am 25. September 2015 veröffentlichte die UN folgende 17 Ziele, die sie unter dem Namen Agenda 2030 verwirklichen wollen. Diese Agenda nimmt alle Lebensbereiche ins Visier. Welches in den positivsten Farben dargestellt wird, Wohlstand, Frieden und Gerechtigkeit auf einem ,,gesunden Planeten''. In Wirklichkeit ist es eine Sklaverei, wie wir sie uns nicht vorstellen können.

    Die Vereinten Nationen bestimmen über die Schulausbildung und die Lerninhalte, somit ist die Verblödung und Konditionierung unserer Kinder gesichert.

    Bankenzentralisierung, Abschaffung des Bargeldes, lückenlose Kontrolle aller Geschäftsbeziehungen, global gesteuerte Nahrungsmittelversorgung durch einige wenige, mit Gentechnik operierenden Großkonzerne, Verbot jeglichen Autarkie-Ansatzes, Abschaffung der nationalen Kontrolle über Infrastruktur und Ressourcen, insbesondere Grund und Boden, Wasser durch IWF-diktierte Privatisierung, wie derzeit bereits in Griechenland, weltweite Auflösung der nationalen Souveränität, rigorose Durchsetzung eines globalen Informationsmonopols, flächendeckende Überwachung, Bewusstseinskontrolle mittels Mobilfunktechnik, TTIP und CETA sogenannte Freihandelszonen unter das Diktat der US-Bankenoligarchie zu bringen (die wieder von den Jesuiten kontrolliert wird),  Zwangssteuern unter jedem Vorwand (Umwelt, Flüchtlinge usw.), US- und NATO-Angriffs- und Zerstörungskriege unter dem Deckmantel von Demokratie- oder Friedensmissionen um Europa mit Flüchtlingen zu fluten und zu destabilisieren und dann zu versklaven.

    Dann haben sie ein totalitäres Toleranzpapier herausgegeben: Umsetzung der EU um in allen EU-Staaten ,,Toleranz'' durchzusetzen. Es wird eine neue EU-Behörde installiert, die die ,,Toleranz'' überwachen soll. Jede Kritik an öffentlichen Parteien wird zukünftig unter Strafe gestellt. Dieses soll sogar ein Unterrichtsfach an den Schulen werden.

    Es werden Gesetze vorbereitet, wo Privatbesitz, Gewerbe einfach beschlagnahmt werden kann. Auch im eigenen Auto ist man nur noch als Halter eingetragen, nicht mehr als Eigentümer und der Staat kann das Auto morgen am Tag einziehen und man hat keine Rechtsmittel dagegen.

    Alles Rechte, wofür die Menschen Jahrhunderte gekämpft haben sind dann Makulatur.

    Die Jesuiten kontrollieren die EU und den Rest der Welt und nun machen sie den Sack zu. Die UN vollzieht nun den Willen des Vatikans, jetzt bekommen wir noch das Malzeichen den Chip von ihnen verordnet und dann ist die Sklaverei perfekt.

    Konferenz vom 26. Juni 1985, durch Papst Johannes Paul II.

    Art. 1: Niemand wird von nun an Zugang zum Postdienst haben, ohne die Nummer.

    Art. 2: Niemand soll in irgendeinem Unternehmen oder einer Schule angestellt werden, außer er habe diese Nummer.

    Art. 3: Kein Student soll in irgendeiner Schule registriert werden, ohne dass Student oder Eltern eine Nummer haben.

    Art. 4: Jede Seele, die sich nicht nach diesem Sozialvertrag richtet, kann ohne diese Nummer weder kaufen oder verkaufen.

    Art. 5: Niemand soll Nahrung verkaufen oder kaufen können, noch sollten sie Nahrung anpflanzen können, ohne dieser Nummer.

    Art. 6: Niemand kann Geld anlegen noch Geld abheben, ohne dieser Nummer.

    Art. 7: Wer die Artikel dieser Union nicht anerkennt oder ablehnt, soll streng mit dem Tod bestraft werden.

    Art. 8: Wer die Nummer nicht hat, soll das Reisen untersagt werden.

    Art. 9: Die ökumenischen Vereinigungen sollen entscheiden über die Genehmigung der Nummer.

    Art.10: Import und Export soll gemäß der Nummer durchgeführt werden.

    Art.11: Es soll ein internationales Geldsystem geben mit der Genehmigung dieser Nummer.

    Art.12: Die Gemeinden sollen sich an einem Tag versammeln, dem Sonntag, gemäß der Nummer.

    Art.13: Für Armut soll für ein besseres Leben in allen Ländern gesorgt werden, nach der Nummer.

    Art.14: Niemandem soll erlaubt sein, zu jagen oder zu fischen ohne dieser Nummer.

    Art.15: In allen Transportsystemen der Welt soll in Übereinstimmung mit dieser Nummer umgegangen werden.

    Art.16: Niemandem soll erlaubt werden, ohne dieser Nummer ins Krankenhaus aufgenommen zu werden.

    1455 Papst Nikolaus Bulle romanus pontifex, was heute noch Gültigkeit besitzt, mit der Geburt des Kindes, wird das Kind von allem Recht auf Eigentum getrennt.

    Die Jesuitenführung in der Europäischen Union wird das alles umsetzen, da können wir uns drauf verlassen, das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche.

    • Genau deswegen erklären sich ja immer mehr Menschen souverän! Auch in der BRD werden es immer mehr Menschen werden, die diesem pseudostaatlichen System aine Absage erteilen und das mit absolutem und naturgegebenen Recht!

  4. Ein Totalversagen des Schauplatz-Teams ! Dabei ist der Resetarits doch Jurist !!!

    Keiner stellt die Kernfrage : Wo ist die Rechtsgrundlage für diesen "Staat" ?

    Wann dufte jemals das österr. Volk abstimmen, ob es diesen Staat in seiner Form ausdrücklich legitimiert ?

    Weder in der 1. Republik noch in der 2. Republik fand das statt !

    Es herrscht (juristisch) also derzeit eine bewaffnete Räuberbande in diesem sog. Staat !

    Am lustigsten war die "vollschlanke" Gerichtssprecherin mit ihren wirren Aussagen …

  5. Und daneben herrscht ein Putsch, seit 1918. Und zwar ein 1. Klasse Putsch.  Die Sozialdemokraten wirken dabei seit knapp 100jahren mit. Die anderen Parteien auch, mal nebenbei.

    Hört jonacast ihr "wachen" auf YouTube. 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here