Funicular de Braga – Die Bergbahn, die mit Wasser fährt

In einer Zeit in der Kriege um die fossilen Brennstoffe der Welt geführt werden und die Luft in vielen Städten nicht mehr atembar ist, suchen wir gerne nach Alternativen, um unsere Fahrzeuge anzutreiben. Erneuerbare Energieträger sind aber keine Erfindung unserer Zeit. Schon vor Jahrhunderten und Jahrtausenden wurden Wind- und Wasserkraft […]

^

Merkel: Dissens mit CSU bleibt vorerst bestehen

Wegen unterschiedlichen Meinungen gäbe es weiterhin keine Einigung zwischen CDU und CSU im Streit um eine Flüchtlings-Obergrenze. Wir dürfen keine Fehler machen, war die Ansage von Kanzlerin Merkel.  Von Redaktion/dts Im Streit um eine Flüchtlings-Obergrenze ist vorerst keine Einigung zwischen CDU und CSU in Sicht. Es gebe einige unterschiedliche Meinungen […]

^
^

Grüne: 20 Milliarden Euro in nächsten fünf Jahren zur Integration notwendig

Ohne Steuererhöhungen würde sich die Finanzierung der Integration machen lassen, so Katrin Göring-Eckhardt. Eine umfassende Bildungsoffensive von Kleinkindern bis zu Studenten, fordern die Grünen für ihre zukünftig potentiellen Wählerschichten.   Von Redaktion/dts Die Grünen schätzen die Kosten, die der Bund für die Integration der aufgenommenen Flüchtlinge aufbringen muss, auf mindestens vier […]

^

EU-Kommission: Deutschland soll Pläne für EU-Maut unterstützen

EU-Verkehrskommissarin Bulc will ihre Pläne für eine einheitliche EU-Maut auch Deutschland näher bringen. Verkehrsminister Dobrindt sieht keine Chance für die Umsetzung der EU-Kommission. Von Redaktion/dts Die Europäische Kommission hat die Bundesregierung dazu aufgerufen, Pläne aus Brüssel für eine einheitliche EU-Straßenmaut in Europa zu unterstützen. "Wir werden möglicherweise schon im Jahr 2016 […]

^

Kurssturz in China – Tektonische Erschütterungen im globalen Finanz-Tsunami

Die Schließung der Shanghaier Börse am 3. Januar 2016 erfolgte aufgrund einer erst seit Jahresbeginn geltenden Verfügung, den Börsentag zu beenden, sobald die Aktienkurse um mehr als 7 Prozent nachgeben. Sie folgt aber auch auf eine Periode von Eingriffen in den Aktienmarkt durch die Regierung und die Zentralbank, die weltweit […]

^

Alice Schwarzer: Reker-Vorschläge sind „wahnsinnig naiv“

Die in Köln lebende Emma-Herausgeberin Alice Schwarzer, kritisiert Rekers Verhaltensregeln für Frauen und Mädchen heftig. Statt den Opfern Ratschläge zu geben, solle man den Tätern habhaft werden, so Schwarzer. Dass in den Medienberichten der Täterkreis beschrieben wurde, findet Schwarzer richtig, denn wirklicher Rassismus wäre es, wenn man es verschweigt. Von Redaktion/dts Die Publizistin […]

^

Übergriffe in Köln: Drei Verdächtige ermittelt

Wie NRW-Innenminister mitteilte, wurde drei Verdächtigte vorerst ermittelt. Um die weiteren Ermittlungen nicht zu gefährden, blieb Jäger die Details zu den Tatverdächtigen schuldig. Von Redaktion/dts Nach den Übergriffen am Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht hat die Polizei laut NRW-Innenminister Ralf Jäger drei Verdächtige ermittelt. Details zu den Tatverdächtigen wollte Jäger […]

^

Etwa 1,1 Millionen Flüchtlinge 2015 in Deutschland registriert

Nun veröffentlichte das Bundesinnenministerium die Zahl der registrierten Flüchtlinge des zurückliegenden Jahres. Demnach sollen in etwa 1,1 Millionen Menschen in Deutschland registriert worden sein. Wie viele Illegale in Deutschland untertauchten, wurde nicht erwähnt. Von Redaktion/dts Im zurückliegenden Jahr sind etwa 1,1 Millionen Flüchtlinge in Deutschland registriert worden. Das teilte das Bundesinnenministerium am […]

^

Klöckner warnt vor falscher Toleranz im Umgang mit sexueller Gewalt

Auch Julia Klöckner warnt vor falscher Toleranz im Umgang mit sexueller Gewalt. Da darf keine Multikulti-Brille den Blick trüben, so Klöckner. Dabei gesteht sie auch ein, dass diese Vorfälle in Köln nicht die Ersten seien und viel zu lange weggesehen wurde. Von Redaktion/dts Die CDU-Vizevorsitzende Julia Klöckner warnt angesichts der Übergriffe […]

^

Tschechiens Ex-Außenminister Schwarzenberg für Umgestaltung der EU

Eine Umgestaltung der EU fordert nun Karel Schwarzenberg, der ehemalige Außenminister Tschechiens. Bestimmte Bereiche würden regional besser gelöst werden, hingegen wünsche er sich eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik. Von Redaktion/dts Der ehemalige tschechische Außenminister Karel Schwarzenberg fordert eine "überlegte Umgestaltung" der Europäischen Union. "Die EU mischt sich oft in Dinge […]

^