^

Lambsdorff will Ende der Grenzkontrollen in der EU

Die Europäer müssten alles dafür tun, die Reisefreiheit in der EU wieder zu ermöglichen. so EU-Abgeordneter Lambsdorff, der auch Bundeskanzlerin Merkel und die Bundesregierung für die "chaotische" Politik kritisierte. Von Redaktion/dts Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), hat ein Ende der Kontrollen an EU-Binnengrenzen gefordert. "Schlagbäume und […]

^

Übergriffe auf Frauen: De Maizière kündigt schnelle Ermittlungen an

Die Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht müssen Konsequenzen haben. Man würde mit Hochdruck daran arbeiten, diese Verbrechen aufzuklären. Allerdings dürfe man die Flüchtlinge deswegen nicht unter Generalverdacht stellen. Von Redaktion/dts Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht verurteilt und schnelle Ermittlungen angekündigt. "Die […]

^

Übergriffe in Köln: Kriminalbeamte widersprechen Maas

Die Übergriffe auf Frauen am Kölner Hauptbahnhof seien keine "neue Dimension organisierter Kriminalität", so der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter. Damit widerspricht er Justizminister Maas. Von Redaktion/dts Der Vorsitzende des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), André Schulz, hat der Behauptung von Justizminister Heiko Maas (SPD) widersprochen, wonach die Übergriffe auf Frauen […]

^

Merkel verurteilt „widerwärtige Übergriffe“ in Köln

Merkel ist ob der widerwärtigen Übergriffe und sexuellen Attacken empört, welche nach einer harten Antwort des Rechtsstaates verlangen. Wie diese Antwort aussehen soll, bleibt offen. Kölns Oberbürgermeisterin Reker will stattdessen die Videoüberwachung in Köln ausbauen, auch soll es Verhaltenshinweise für Frauen und Mädchen geben.   Von Redaktion/dts Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Dienstagnachmittag […]

^
^

Warum der Westen niemals über Russland siegen wird

Russland kämpfte stets mit Herzblut für die gerechte Sache, der Westen lediglich für Macht, Einfluss und Interessen. Es ist das Herzblut und die Leidenschaft, die Russland von innen heraus stark macht. Von Thomas Roth In der historischen Perspektive kämpfte Russland intuitiv immer für das Überleben der ganzen Menschheit. Natürlich, die […]

^

AfD-Chefin: Übergriffe auf Frauen Folge von falscher Asylpolitik

AfD-Chefin Petry findet für die falsche Flüchtlingspolitik der Bundesregierung scharfe Worte. Die Übergriffe sind die Auswirkung der unkontrollierten Zuwanderung nach Deutschland. Wenn Frauen vor sexuellen Übergriffen nicht mehr geschützt werden können, dann ist der Rechtsstaat am Ende, so Petry. von Redaktion/dts Die Chefin der Alternative für Deutschland (AfD), Frauke Petry, […]

^

Fratzscher: Migranten besetzen jede zweite neu geschaffene Stelle

Jede zweite geschaffene Stelle seit Ende der 2000er-Jahre wurde von einem Migranten besetzt. 2016 wird die Arbeitslosenquote weiterhin sinken, und das trotz Flüchtlinge, ist sich Fratzscher sicher.  Von Redaktion/dts Jede zweite der insgesamt zwei Millionen neuen Stellen seit Ende der 2000er-Jahre ist nach Angaben des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) von […]

^

Experte sieht Politiklandschaft wegen AfD vor tiefgreifenden Veränderungen

Sollte die AfD bei den nächsten Landtagswahlen weitere Erfolge erzielen, stehe die Politiklandschaft vor tiefgreifenden Veränderungen, so der Politikwissenschaftler Oberreuter. Er sehe eine ernsthafte Entwicklung, sollte die AfD erstarken, mitverantwortlich dafür wäre auch die CDU. Von Redkation/dts Nach Einschätzung des Passauer Politikwissenschaftlers Heinrich Oberreuter steht die Politiklandschaft vor tiefgreifenden Veränderungen, […]

^

China: Strukturreform soll für stabiles Wachstum sorgen

Mit einer Strukturreform auf Seite der Anbieter will Peking die Produktivität der chinesischen Wirtschaft erhöhen und so für ein stabiles Wachstum sorgen. Ein umfangreiches Maßnahmenpaket soll dabei helfen, den momentanen Abwärtsdruck aufzufangen. Von Marco Maier Wie Lou Jiwei, Leiter des chinesischen Finanzministeriums im Magazin Qiushi schrieb, sei die chinesische Wirtschaft […]

^

Bosbach: Bundestag soll sich mit Vorgängen in Köln befassen

Bosbach schlägt vor, dass sich der Innenausschuss des Bundestags mit den Vorgängen in Köln in der Silvesternacht befassen soll. Nordafrikaner und Araber haben in besagter Nacht weibliche Passanten sexuell belästigt und ausgeraubt.   Von Redaktion/dts Der frühere Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Wolfgang Bosbach (CDU), hat eine Befassung des Bundestags mit […]