Recep Tayyip Erdogan. Bild: Flickr / openDemocracy CC BY-SA 2.0

Ein IS-Kommandeur, der in Salahuddin getötet wurde, hatte ein Mobiltelefon dabei, welches Nachrichten des türkischen Geheimdienstes enthielt. Die Beweislast für die Involvierung der Türkei wird immer erdrückender, die westlichen Massenmedien schweigen und Präsident Erdogan denkt nicht im Traum daran, sein Rücktrittsversprechen einzulösen.

Von Marco Maier

Eigentlich müsste der türkische Präsident sein Versprechen langsam in die Tat umsetzen und zurücktreten. Immerhin mehren sich die Indizien und Beweise, wonach die türkische Führung direkt und indirekt mit dem "Islamischen Staat" zusammenarbeitet. Denn das bei einem getöteten IS-Kommandeur gefundene Mobiltelefon enthielt kompromittierende Nachrichten, die direkt zum türkischen Geheimdienst hinweisen.

So beweisen die Nachrichten des Geheimdienstes, dass das NATO-Land den IS-Milizen Sicherheit gewährleistete, wenn sie zwischen der Türkei und dem Irak hin und her reisten. Der Kommandeur wurde von Hashd al-Shaabi der loyalistischen Freiwilligentruppe getötet. Jabbar al-Ma'mouri, einer der Anführer der Truppe sagte: "Das Mobiltelefon enthält auch andere wichtige Informationen, die derzeit nicht offengelegt werden können. Es wurde den Sondersicherheitsgruppen zur weiteren Prüfung übergeben".

Ein Grund für die Zusammenarbeit der Türkei und dem "Islamischen Staat" ist der Umstand, dass beide gemeinsame Feinde haben, nämlich die Kurden und Präsident Baschar al-Assad. Zudem dürfte die islamisch-konservative Führung in Ankara mit so manchen Zielen des "Islamischen Staates" durchaus konform gehen.

Loading...

Selbst der ehemalige Chefberater des US-Außenministeriums, David Philips, sagte, dass "die Rolle der Türkei nicht zweideutig" wäre. So "hat sie den IS offen unterstützt. Sie haben logistische Unterstützung, Geld, Waffen, den Transport und die medizinische Versorgung von verwundeten Kriegern zur Verfügung gestellt".

Es ist bezeichnend für die westlichen Massenmedien, dass solche Verbindungen – trotz aller Kritik an Erdogan und seiner AKP, sowie am "Islamischen Staat" – aus politischer Raison gegenüber der NATO, der man sich scheinbar verpflichtet fühlt, nicht direkt angesprochen werden. Man berichtet zwar von "Vorwürfen", nicht jedoch von den vorhandenen Indizien und Beweisen.

Loading...

34 KOMMENTARE

    • Wen du keine Ahnung von der Politik hast Dan komentire auch nix  und deine Aussage erdolf solltest du einmal überdenken oder bist du der Meinung das Adolf Hitler es richtig gemacht hat Spinner 

      • Hitler hat Scheisse gebaut, Erdogan baut Scheisse gerade jetzt in diesem Moment. Von Hitler sollten wir gelernt haben, Scheisse bauen soll verhidert werden…..haben wir das wirklich schin gelernt ud verinnerlicht ??

        • Anonymuos du und deine Kommentare sind so dumm. Was willst du auf dieser Seite? Du bist besser bei der Bild aufgehoben. Denn das ist dein Niveau. 

  1. Revolution in der Türkei = Staat Kurdistan. + Revolution in Saudi-Arabien und gefrorenen Ara USA .and neue Kredite aus den USA für mehr Opferum die Bevölkerung Europas, nur Deutschland Merkel ersetzen hilft Globalisten planen  Globalplan ist europäischer arabischen Kalifat unter der Leitung des schiitischen Iran Verbündeter China. ISIS zerstört Zerfall der Türkei dringt in China und Dardanellen Frieden geht. Wir Zuschauer beobachten oder Extras im Film —- —- Ja, 

  2. Der Führergan unterstützt natürlich den IS, denn als guter Moslem ist er dazu verpflichtet.

    Außerdem verdient sich der korrupte Erdogan Clan mit den illegalen Ölverkäufen eine goldene Nase.

    Darüber hinaus  sitzen in der türkischen Militärführung noch jede Menge 'Jungtürken' bzw. deren direkte Nachfolger oder Anhänger. Die Jungtürken rekrutieren sich aus der türkischen Geheimsekte Dönme/oder Dönmeh, ein krypto-jüdische Sekte mit Schwerpunkt in Saloniki. Auch der Staatsgründer, Atatürk war Dönme-Türke und Hochgradfreimaurer; deshalb auch die für uns etwas seltsame, jahrzehnte lange Waffenbrüderschaft zwischen den Israelis und den Türken.

    Die Türken machen  -aus unterschiedlichen Gründen- gemeinsame Sache mit den Israelis und ihrem Odet Yinon Plan zur 'Balkanisierung' und Auflösung des Nahen Ostens, wobei das Nahziel Syrien ist.

    Der Führergan und seine Clique sind auch mitverantwortlich für den Flüchtslings-Tsunami:

    Turkey responsible for flood of illegal immigrants in Europe

    http://www.infowars.com/turkey-responsible-for-flood-of-illegal-immigrants-in-europe/

    Und weil das ganz im Sinne des die Deutschen hassenden regierenden Hosenanzugs ist, darf ihr Busenfreund Erdowahn (für den sie auch tatkräftige Wahlhilfe leistet)  nochmals schlanke 3 Milliarden US-Dollar kassieren, damit die EU für die größenwahnsinnigen Türken jederzeit erpressbar bleibt.

  3.  

    New York Times: 'Saddam Hussein verantwortlich für den Islamischen Staat (IS)

    Die angeblich 'links-liberale' New York Times, der jüdisch-zionistischen Familie Sulzberger, ist schon seit langen das Kampf- und Propagandablatt  der (zumeist jüdisch-zionistischen) Neo-Cons und deren Kriegsfalken in der US-Administration.

    Nicht etwa CIA/Mossad/MI 6 sind die Drahtzieher hinter dieser im Kopf verwahrlosten und wahnsinnigen Terrortruppe zur De-Stabilisierung des Nahen Ostens, sondern der säkulare und den islamischen Fundamentalismus hassende Saddam Hussein!

    Alex Jones, von Info-Wars, schreibt:

    "The New York Times is the premier war propaganda newspaper. It pawned off neocon lies about Iraqi WMDs, the absurdity of aluminum tubes and al-Qaeda in bed with Saddam Hussein.

    These lies, fed to columnist Judith Miller and other NYT and corporate media stenographers, helped sell the invasion of Iraq to the American people and contributed to the murder of over a million Iraqis.

    Now the Tmes is foisting another lie  on the American people: Saddam Hussein is responsible for the emergence of the Islamic State."

    http://www.infowars.com/more-lies-from-the-new-york-times-saddam-responsible-for-islamic-state/

  4. Der Cowboy vom Bosporus sollte isoliert werden..anstatt hofiert.

    Ansonsten gilt der alte Gaunerspruch mitgefangen- mitgehangen.

    Man weiss nun das er gern anderen in den Ruecken schiesst..und wird ihm nicht nochmal diese Gelegenheit bieten.

    Gut moeglich das beim naechsten mal ein anderer Colt zuerst raucht.

    Wer dem Verbrecher Nachsicht übt,wird sein Komplize./Voltaire

  5. Es ist schon erstaunlich, fast jeden Tag werden Straftaten seitens Regierungsmittlieder bekannt und beweisbar, aber es erfolgt nichts mehr daraus. Alle machen einfach weiter, so, als gäbe es keine Justiz mehr. Die führenden Kasten scheinen sich vollkommen vom Gesetz abgekoppelt zu haben. Und das ist leider nicht nur in der Türkei so. Es herrscht überall immer mehr die reine Willkür der Regionalen Dominatoren. Ein Rückfall ins Animalische Platzhirschgehabe.

    Verstand? Abgeschaltet.

    Denken? Abgeschaltet.

    Nächstenliebe? Abgeschaltet.

     

    Religionen beanspruchen Gottgleichheit.

    Finanzeliten beanspruchen Gottgleichheit.

    Regierungen beanspruchen Gottgleichheit.

     

    Wo ist da noch Platz für Gott selbst?

    Wo ist da noch Platz für den Handel?

    Wo ist da noch Platz für den Mensch?

    • "… ist doch kein beweis das Erdogan damit zu tun hat oder war seine nummer auch in dem Handy gespeichert?"

      Wie lächerlich ist DAS denn? Der türkische Geheimdienst macht Geschäfte mit IS und der türkische "Staatschef" wäscht seine Hände in Unschuld??? Wenn ER nicht weiß was seine Untergebenen machen ist er einfach nur eine Witzfigur! Aber daran glaube ich nicht. Er weiß ganz genau, was da los ist. Nur wird er wohl nicht perönlich mit einem drittklassigen IS-Mann telefonieren, oder? 🙂

      Man-oh-Mann, manche Kommentare hier sind echt lustig! Oder einfach nur Nato-Propaganda! 🙂

    • Es ist schon lange ein offenes Geheimnis, dass das NATO-Land Türkei hinterrücks von der USrael-Oberclique gesteuert wird, und Erdogan hat dabei sein Zückerchen – genauso wie Israel – erhalten mit dem gestohlenen Billigöl aus Nordirak. Gleichzeitig verfolgt Israel sein Ziel eines Gross-Israels. Jedoch scheinen sie in ihrem Machtwahn dumm genug zu sein, einen atomaren Krieg heraufzubeschwören. Dann ist ihr Grossisrael gleich für Jahrhunderte – wenn nicht viel länger – so richtig schön konserviert, auf dass sich dort niemand mehr herumtummelt.

      Alles Schall und Rauch: ISIS wird von der US-Botschaft in Ankara gesteuert http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2014/06/isis-wird-von-der-us-botschaft-in.html#ixzz41GFK5AMA

      "Der Präsident der Atlantic Council, Frederick Kempe, ist der Meinung, die Region stehe vor dem Beginn einer sehr wichtigen Periode aus Sicht der Vereinigten Staaten. "Wir betrachten die aktuelle Periode als Wendepunkt, genau wie 1918 und 1945. Die Türkei ist in jeder Hinsicht ein zentrales Land als Garant für regionale Stabilität. So eng wie die USA und die Türkei in Union zusammenarbeiten, so effektiv wird das Resultat sein." Wie eng die Zusammenarbeit zwischen der Atlantic Council und der Türkei tatsächlich ist, zeigt die Tatsache, der türkische Präsident Abdullah Gül hielt die Eröffnungsrede am Energiegipfel. Neben US-Energieminister Ernst Monitz, Präsident der Atlantic Council Frederick Kempe und Präsident Abdullah Gül, nahmen Madeleine Albright, Brent Scowcroft und der Minister für Natürliche Ressourcen des kurdisch kontrollierten Nordirak, Ashti Hawrami, teil.

      Nach dem Energiegipfel der Atlantic Council in Istanbul, begannen ab Januar 2014 die Öllieferungen aus dem Fördergebiet von Tawke im irakischen Kurdistan mit einer Pipeline über türkisches Gebiet zum Hafen von Ceyhan am Mittelmeer, um mit Tanker verschifft zu werden. Die erste Lieferung bestand aus 2 Millionen Fass, wird aber Schrittweise auf 4, 6 und 12 Millionen Fass bis Dezember 2014 pro Monat erhöht, denn das Öl aus Kirkuk soll dazukommen. Das heisst, die türkische Regierung hilft der Kurdischen Regionalregierung (KRG) das irakische Erdöl zu exportieren und damit Einnahmen zu erzielen, komplett an Bagdad vorbei. Erdogan spielt ein dreckiges Spiel mit der Regierung des Irak."

      Unterdessen haben sich die Kurden – Erdogan's Kurdenhass sei Dank – auf die russische Seite geschlagen. Dieser aufgeblasene türkische Grossmufti will nicht wahr haben, dass er von der USrael-Oberclique nichts als benutzt wird. Hat er seinen Dienst getan, wird er kalt gestellt werden.
       

       

  6. Die Medien und Propaganda Maschinerie funktioniert immernoch genauso wie vor 75 Jahren. Solange es genug dumme Menschen gibt. Und davon haben wir mit der Verdummung durch die Medien mittlerweile mehr als genug. Ihr glaubt jeden Scheiss der in den Medien geschrieben wird sobald sich die Herrschergesellschaft einen Sündenbock rausgesucht hat. Damals Hussein. Dann Gaddafi. Dann Asad und jetzt Erdogan! JA JAJAJA das sind alles keine Harmlosen unschuldigen aber das was jedem einzelnen angehängt wird wird maßlos übertrieben.

     

    Bei Hussein gab es das angebliche nicht. usw usw. Und Erdogan wird zu allem beschuldigt was passiert als würde er überall gleichzeitig daneben stehen. IHR SEID ALLE SOLCHE HOLZKÖPFE.

     

    Ihr solltet immer mal fragen wem solche Aussagen helfen und warum Medien sich immer auf ein bestimmtes Thema einschiessen.

    Seit 1993 wurde in der Türkei schon durch Erbakan einem in Deutschland studiertem Professort dargelegt was alles passieren wird da dieser Kontakte hatte. Und alles ist bisher eingetroffen GENAU WIE ER ES gesagt hat auf der GRUNDLAGE DER INFORMATIONEN die er 1993 erhalten hat. IRAK und auch Syrien. Dieser Erbakan hat an der Entwicklung des Leopard 1 mitgeholfen.

     

    Der jetzige Erdogan ist der ZIEHSOHN des Erbakan. Und ERBAKAN selbst hat nach einem Streit gesagt das Erdogan die Türkei VERKAUFT. Das er der Zionistischen EINSTELLUNG hilft. Bis 2007 war die Türkei eines der 5 Länder der Welt wo die Rotschild Bank keinen ZUTRITT hatte. Seitdem nun floriert die Türkei! Warum. KREDIT KREDIT KREDIT.

    Ausverkauf. Verarmung durch Verschuldung. WIE ÜÜÜÜÜÜBERALL auf dieser verschissenen geleiteten Welt. Und dort wo es eben nicht so ist ist Krieg. Schon komisch oder? Danach kommen die tollen DEMOKRATEN und das System läuft.

     

    Erbakan hat VOR DEM IRAK Krieg gesagt WARUM es dort eskalieren wird und was passieren wird. Syrien genauso und der nächste SCHRITT ist das die Kurden Autonom werden und danach kommt das grosse Israel. Die Türkei wird geschwächt! Das ist das ZIEL.

     

    Ihr solltet euch anstatt scheiss Propaganda hinterherzubrüllen mal mit dem Thema (MEHRSPRACHIG) informieren und nicht jeden mist als FAKT betrachten.

     

     

     

    • Deine Argumente sind nicht stichhaltig,

      Erdogans Sohn verdient am Öl und hilt damit DAESH = ISIS.

      Erdogans Tochter pflegt ISIS in Ihren Krankenhäusern gesund.

      und welche Zioratte in Erdogans Armee, wagt es, einen russischen Bomberin den Rücken zu schießen.

      Bei etwas mehr (MEHRSPRACHIGER) Information, wirst Du festgestellt haben, dass die Russen kein Groß-Kurdestan herstellen wollen, so es wie Deine und Erdogans Zio-Freunde  bei den Wahabiten und aus Übersee wollen (in ihren ekelhaften transatlantischen think tanks) !

      Bring mal etwas Position, Konsistenz und Authentizität in Deinen Argumentationsblock….sonst wirkst Du einfach nur lächerlich !

       

      Entscheide Dich mal für oder gegen ZIO-Kredit Du Waschlappen !!

       

  7. Ich glaube Deutschland, der Westen und die USA sollte sich um sein eigenen scheiß kümmern ihr habt doch schon genug frieden auf der Welt geschaffen. Jetzt ist die Türkei dran oder wie, die Deutschen sind nur sauer weil ihr die kontrolle über euer eigenes Land verloren habt. Die Türkei will und findet gut was Erdogan macht sonst hätte ihn die mehrheit nicht gewählt.

    • Die Türken können doch auch gerne das gut finden, was Erdogan tut. Aber ich als Deutscher finde das, was Putin tut, tausend mal besser als die Erdokakke ! darf ich doch oder ??

      • Selbstverständlich dürfen Sie gut finder was der Herr Putin tut, Sie können auch die Russische Staatsangehörigkeit annehmen aber Sie sollten mal überlegen warum Sie sich nicht mit Deutschland identifizieren können. Vieleicht liegt das daran daß Deutschland Waffen an Saudi-Arabien liefert und zwei der belieferten Öl Scheichs sogar Offiziell den IS unterstützt, oder liegt es daran das die Attentäter die sich in die lufftjage alle aus der eu stammen bzw. Deutsche, Französische Staatsbürger sind

  8. Es gibt Beweise, Beweise und noch mehr Beweise.

    Für einen sind es Beweise, für den Anderen nicht. Und nun?

    Also wartet die gewogene Leserschaft auf die Entscheidung der höheren Instanz.

    Die eigene Wahrnehmung ist das aber eher nicht, oder?

    • Es gibt nicht ein Beweis das zu Erdogan führt dementsprechend ist ihm auch nichts nachzuweisen, ob der eine oder andere Türke den IS unterstützt weiß ich nicht, kann gut sein aber es gibt auch viele deutsche die den IS unterstützen ( siehe Herr Lau) deswegen ist aber Frau Merkel nicht schuld. Also alles Spekulationen man kann genauso gut auch an das Märchen vom singenden klingenden Baum glauben dementsprechend. ….

        • Es kommen auch von der Irakischen und der Syrischen Grenze PKK kämpfer nach Türkei will die Erdogan auch im Land haben? Es reisen IS Leute auch nach Deutschland ist Frau Merkel dann auch unterstützer der IS? Das was Sie beschreiben ist kein Beweis , jedenfalls keiner der zeigt das diese Leute im auftrag von Erdogan ins Land geholt werden es würde eventuell beweisen das die Grenzkontrollen nicht eingehalten werden oder die Polizei sich bestechen lasse. Das ist nur ihre Vermutung bzw. Ihr wunsch ……

  9. Und man muss auch an dieser stelle nochmal erwähnen das man als deutscher stolz auf Frau Merkel sein kann , sie ist die einzige die den Menschen helfen möchte und eine Zusammenarbeit mit assad ausschlägt. Aber viele deutsche wollen lieber Russen sein oder nach deren System leben. Echt seltsam die meisten Syra fliehen vor Assad der von Putin unterstützt wird, in ihrem Land haben sie nur die Option sich von Assad unterdrücken zu lassen oder zu IS zu gehen, wenn sie in Deutschland sind haben sie noch die möglichkeit in einem asylheim abgefackelt zu werder für was würden sie sich entscheiden ? Glücklicherweise ist die mehrheit der Deutschen nicht so hoffe ich jedenfalls

    • Als Deutscher stolz auf Frau Merkel sein? Was für eine Lachnummer. Das ist wie die Quadratur des Kreises! 🙂

      Ich vermute mal. Herr Nato, dass Sie kein Deutscher sind, sonst würden Sie so einen Unsinn nicht schreiben!

    •  Syrer fliehen von Armutt und Hoffnungslosigkeit,die Krieg ausgelöst hat.Und wenn sie den Assad lieben und haben nix zu essen,fliehen sie weil dieses Land von Invasoren zerstört ist.Sirien seit 4 Jahren hat schon keine Wirtschaft.

  10. Recep Erdogan ist der Anführer denn man sich gewünscht hat.Die Türken lieben in und auch die meisten Kurden. Dank ihn haben sie mehr Rechte.Ihr mit eure einseitige Berichterstattung

  11. hörte ich einen Vortrag Analyst 14.12 2015 Globalplan ist europäischer arabischen Kalifat unter der Leitung des schiitischen Iran Verbündeter China. ISIS zerstört Zerfall der Türkei dringt in China und Dardanellen Frieden geht. Wir Zuschauer beobachten oder Extras im Film Syrien: China will 5.000 Elitesoldaten schicken
    in Contra-Spezial, Naher Osten 30. Dezember 2015 33 Kommentare  Wer ist der Puppenspieler Merkel Erdogan.?

  12. türkei als einzigster islam staat steht auf dem beinen und als islam staat töten sie mehr terroristen als andere. man soll auf hören chaos in arabien und in der türkei zu machen. das alles hat man nur wegen franckreich, england, amis russen und auch deutschland zu verdanken. europa lebt nur ein besseres leben wegen kriege, bodenschätze und öl. natürlich auch menschen getötet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here