Was sind die Ursachen von Flucht und Vertreibung? Sind wir an dieser Entwicklung beteiligt? Haben wir das mitverursacht? Sind die Gier nach Rohstoffen, Besitz und Macht die wahren Ursachen. Sind vielleicht ganz andere Hintergründe die Ursachen? Welche Rolle spielt Machtpolitik, Destabilisierung und die Theorien der neuen Weltordnung. Bleiben wir wachsam und lassen wir uns nicht durch Mainstream-„Nach“richten verwirren. Hilfsbereitschaft ist ein Menschenrecht und eine Verpflichtung. Wie in allen Dingen, geschieht auch hier Missbrauch. Wer profitiert – dass ist eine Frage auf die wir eine Antwort finden müssen.

Mehr Information auf: http://www.timetodo.ch   http://www.quer-denken.tv

Besuchen sie auch den Youtube-Kanal von Contra Magazin

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...
Loading...

One thought on “TimeToDo.TV: Flucht, Asyl, Ursachen und Konsequenzen”

  1. Hat der Gaddafi net jahrelang Geld bekommen, um die Flüchtlinge zurückzuhalten? Bis er was von „Vom-Dollar-lösen“ und „Goldstandard“ oder sowas erzählt hat, schon war er Geschichte! Also… 1Milliarde in irgendwelche Länder zur Prevention zu tragen bringt rein gar nix, solange diese nicht nach amerikanischem Standard demokratisiert sind! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.