Dr. Alfons Proebstl: Pack! – So schaut’s aus

Wo viele Gäste sind, ist auch viel Pack! – das wusste schon Schopenhauer…
Hallo liebe Ladies und Germanies, langsam merkt man, es bewegt sich was in GerMoney. Der Vizekanzler – unsere Biotonne – beschimpft allen Ernstes die Bürger als Pack, und als menschlichen Dreck, wenn sie nicht seiner Meinung sind. Dabei wollen die Menschen nur eine klare Aufarbeitung des Asylproblems.

Mehr Infos auf:  http://klartext.tv

Besuchen sie auch den Youtube-Kanal von Contra Magazin

 

Teilen Sie diesen Artikel:

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Loading...

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: redaktion@contra-magazin.com nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

6 Kommentare

  1. Das ist also Deutschland.
    Wer nichts sagt ist Politikverdrossen, ein Nichtwähler.
    Wer was sagt ist ” Pack “, ein “Nazi oder Antisemit”
    Ja was denn nun?
    Es ist egal was der Bürger macht, in den Augen dieser Herren ist`s immer falsch.
    Deshalb ignorieren diese ” Volksvertreter ” uns auch.
    Wir sind nichts anderes als Melkkühe auf dem Bauernhof.
    Haben die ein Stimmrecht????

  2. Wir sind nur Steuervieh auf einer Steuerfarm und dürfen alle vier Jahre unseres Sklavenhalter selbst wählen. – So schaut’s aus!

    László Kiss-Rigó, Bischof von Szeged-Csanád, einer Region im Süden Ungarns, in der in den vergangenen Wochen Zehntausende Menschen aus Syrien und anderen Ländern gekommen waren, sagt: „Sie kommen hierher und rufen ‚Allahu Akbar‘. Sie wollen erobern“.

    Bilder von “Flüchtlingen”, die bei uns nicht gezeigt werden: https://www.youtube.com/watch?v=7L3eSbpETf8
    Ich bin fassungslos, wenn ich so etwas sehe, was da zu von Merkel/Gauck & Co. uns eingeladen wird..

  3. Wir sind nur Steuervieh auf einer Steuerfarm und dürfen alle vier Jahre unseres Sklavenhalter selbst wählen. – So schaut's aus! László Kiss-Rigó, Bischof von Szeged-Csanád, einer Region im Süden Ungarns, in der in den vergangenen Wochen Zehntausende Menschen aus Syrien und anderen Ländern gekommen waren, sagt: „Sie kommen hierher und rufen ‚Allahu Akbar‘. Sie wollen erobern“. Bilder von "Flüchtlingen", die bei uns nicht gezeigt werden: https://www.youtube.com/watch?v=7L3eSbpETf8 Ich bin fassungslos, wenn ich so etwas sehe, was da zu uns von Merkel/Gauck & Co. eingeladen wird..

  4. Hier eine sehr guter Kommentar von Willy Wimmer:
    Die Merkel-Regierung gehört auf den Blocksberg
    …und zwar wegen erwiesener Unfähigkeit. Anders kann das Verhalten der Bundesregierung in Zusammenhang mit dem “Auftauchen aus dem Nichts” durch gut eine Million Migranten in diesem Jahr in Deutschland nicht bewertet werden. Dabei ist die Annahme, dass es sich um bloße Unfähigkeit handeln könnte, noch die schmeichelhafte Version.

    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20150909/304222604.html#ixzz3lFlNAo7g

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.