Der türkische Präsident will einen kurdischen Staat in Nordsyrien um jeden Preis verhindern. Während sich die Regierung für ein militärisches Eingreifen ausspricht, will die Militärführung nicht so recht. Sie fürchtet eine Konfrontation mit Russland und dem Iran.

Von Marco Maier

Einen kurdischen Staat in Nordsyrien soll verhindert werden. Das ist die offizielle Linie der türkischen Regierung. Zu groß ist die Angst, dass die PKK von dort aus Ziele in der Türkei ins Visier nehmen könnten und in der Region einen Rückzugsort etablieren. Die in Syrien starke Kurdenpartei YPG gilt als Schwesterpartei der PKK.

Dementsprechend will die türkische Regierung 18.000 Soldaten – die bereits mobilisiert wurden – nach Nordsyrien entsenden – entweder um dort eine Pufferzone zu errichten, oder zumindest zeitweilig zu stationieren. Beide Pläne sollen dafür schon auf dem Papier existieren, jener der Pufferzone auch mit der NATO abgesprochen sein.

Allerdings ziert sich die türkische Armeeführung noch ein wenig. Diese befürchtet ein Eingreifen Russlands und des Irans, die beide als Verbündete von Präsident Baschar al-Assad gelten. Eine militärische Konfrontation mit diesen Mächten liegt nicht im Interesse des Generalstabs.

Umso verständlicher ist es, dass die türkische Führung derzeit mit Moskau verhandelt. Doch eine solche militärische Intervention dürfte vom Kreml kaum goutiert werden. Auch der Iran könnte in diesem Fall seine militärischen Aktivitäten in Syrien massiv verstärken.

Loading...

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Leser, wenn Sie keine Premiumartikel lesen möchten, aber uns dennoch unterstützen wollen, dann können sie das auch mit einer Spende auf unser Bankkonto tun. Fragen Sie per eMail: [email protected] nach den Bankdaten oder übersenden Sie einen Unterstützungsbeitrag einfach per Paypal. Danke für Ihre Hilfe!

Loading...

9 thoughts on “Syrien: Kein Kurdenstaat mit Erdogan – Türkei marschiert vielleicht ein”

  1. Was besseres kann dem Türken gar nicht passieren, „wenn“ der Türke da einmarschiert und die pädophilen PKK-Terroristen da unten plattmacht (fast die kompletten pädophilen PKK-Terroristen befinden sich jetzt da unten in Nord-Syrien… ein schönes Geschenk für die Türken, Terroristen auf dem Silbertablett serviert zu bekommen ?!).

    Wer hätte das gedacht, das diese pädophilen Kommunisten/Antiimperialisten (!/?) PKK-Terroristen/Supergau-Atheisten (!/!), seit an seit mit CIA und Mossad marschiert und Biji-Israel und Biji-Obama schreit. Für irgend einen perversen Plan der Zionisten, werden diese pädophilen PKK-Terroristen/Supergau-Atheisten verpulvert. Egal ob ein PKK oder ISIS Terrorist umkommt, nur ein toter Terrorist ist ein guter Terrorist (selbst schuld und ist auch gut so, wenn die PKK und ISIS sich gegenseitig abschlachten – denn hinter beiden steckt Israel ! ! !).

    Mal sehen wann die pädophile-Tante von den Grünen, diesen Pädophilen PKK-Terroristen/Supergau-Atheisten zur Hilfe eilt.

    Biji biji biiii, biji biji boooo, biji Israel ?!

    Der Türke hat nichts dagegen, das ein kurdischer Staat gegründet wird. Nur hat der Türke was dagegen, das es von pädophilen Kommunisten und PKK-Terroristen/Supergau-Atheisten gegründet wird (so haben sie auch das russischer Zarenreich zerschlagen… ).

    Jeder tut so, als ob es keinen kurdischen Staat geben würde und alle reden nur über die PKK-Terroristen/Supergau-Atheisten. Eine kurdische Autonomie gibt es schon längst und auf dem weg der Unabhängigkeit unterstützt die Türkei sogar die Kurden im Nord-Irak (Barzani im Nord-Irak hat schon angekündigt, das es in ca. zwei Jahren soweit ist).

    Würde mich nicht wundern, wenn die Peschmerga (Kurden im Nord-Irak) den Türken behilflich dabei seien werden, die PKK-Terroristen/Supergau-Atheisten zu bekämpfen… denn die PKK-Terroristen/Supergau-Atheisten, haben dem Barzani den Krieg erklärt ! ! !

    1. Hallo Olli,

      Du hast schon wieder vergessen Deine Tabletten zu nehmen. So wird das nix mit Deiner Freigang-Verlängerung. Wir sollten vielleicht auch noch einmal über eine sinnvolle Fortsetzung Deiner Elektroschock-Therapie reden. Bitte sei morgen pünktlich!

      Dein Dr.K.

    2. XXXXXXXXXXXXXXXX  ! ! ! Biji biji IIIIIIIII…. Isarel ! Biji biji OOOOO…. Obama ! Biji biji ZZZZZZZZZ…. Zionist ! Biji bíji jooo biji ja, biji rauf biji runter, biji links bíji recht ! ! ! Hey, nischt isch hobe misch an den Eiern diese Pädophilen PKK-Terroristen rein gekuschelt und sie in die weite Welt getragen, das habt ihr Leit-/Alternative-Medien gemeinsam getan ! ! ! Immer wenn in dem Loch da unten was passiert, dann muss es unbedingt in Kobane geschehen… warum Kobane, ja weil das Loch Kobane nach Christus und Weihnachtsmann, das bekannteste Wort geworden ist – das Loch heißt nicht mal Kobane, sondern "Ain al-Arab" ! ! !

      //Anm. der Red.: Och lasst die Beschimpfungen bitte sein. Man kann sich auch einen verbalen Schlagabtausch ohne bösartige Beleidigungen liefern…

  2. Erdoklaus, was ein Logen-Geschmeiß. Hündischer Diener Zions und natürlicher Feind der Menschen in dieser Region. Den schlagen se auch noch tot, geht in der Türkei schon rumm, was das für ein Müll ist.

  3. @OLLI: Selten dämliches Posting,dass Sie hier vom Stapel fahren lassen. Offenbar geht es Ihnen hier nur darum, sich als widerlicher Troll aufzuführen und um möglichst die anderen zu Aergern-auch wenn’s nicht drinnsteckt! Nein-,Trolle wie Sie sollten sich gefälligst wegtrollen.Aus den Augen aus dem Sinn.Nun ist ja Heute wieder Vollmond und draussen herrscht Affenhitze. Gehen SIE DOCH AN DER FRISCHEN LUFT etwas spazieren und passen’s auff,dass Ihre Galle nicht bald platzt vor lauter Schlangengift, dass Sie hier verspritzen!

    1. Wenn meine Postings dämlich sind, was sind dann deine Postings (Vollmond, Affenhitze, Galle, Platzen, Schlangengift)… – bist du irgend wie gestört in der Birne? Gehst du zu meinem Freund da oben "dem Arzt", der kann dir bestimmt weiter helfen – der verpasst dir 230 Volt und du Ihm, so wie ihr beide es gewöhnt seid! (XXXX Tstststs) Es ist keine Kunst und man braucht auch nicht besonders Schlau sein, um Biji-Israel zu recherchieren. Das verdammte Goockle ist voll mit Biji-Israel (brauchst nur "Biji Israel" googlen !). Die wollen von Euphrat bis zum Nil sich ausdehnen (Groß PKK-Israel)… die sabbern sich gegenseitig auf ihren Seiten/Blogs mit Geilen israelischen Soldatinnen/Soldaten und Pädophilen PKK-Terroristen/Terroristinnen rum (die jagen sich bestimmt wehrend dessen auch 230 Volt rein, wenn die ihre Seiten/Blogs besuchen). Hey, nischt isch hobe diese Pädophilen PKK-Terroristen durch die ganze Welt getragen, da habt ihr ! ! !

      //Anm. der Red.: Bitte keine bösartigen Unterstellungen. Unter Umständen könnte dies Anklagen von beleidigten Kommentatoren nach sich ziehen. Und das dürfte gewiss nicht in eurem Interesse sein, oder? Dankesehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.