China Geld

Schwache Weltwirtschaft: Chinas Exporte fallen um 14,6 Prozent

China ist die Exportnation Nummer 1 der Welt. Der massive Exportrückgang im März ist vor allem auf die Euroschwäche und eine schleppende Weltkonjunktur zurückzuführen. Der massive Rückgang im März ist kein gutes Zeichen für die chinesische Wirtschaft. Allerdings ist es eine Chance für die EU.

Von Marco Maier

Noch im Februar zum chinesischen Neujahrsfest waren die Ökonomen davon ausgegangen, dass die Exporte im März um gut 10 Prozent steigen werden. Nun kam die Ernüchterung: Gegenüber dem Vormonat sank der Wert der Ausfuhren um 14,6 Prozent. Im Vergleich zum Februar 2014 entspricht dies einem Minus von 12,3 Prozent.

Damit zeichnet sich wohl ein Umschwung ab, der unter anderem auch auf die momentane Euro-Schwäche zurückzuführen ist. Waren "Made in China" werden zumindest im wirtschaftlich ohnehin schon angeschlagenen Europa immer weniger nachgefragt. Europa ist allerdings der wichtigste Handelspartner der Volksrepublik.

Insgesamt ging der Warenaustausch mit der EU um 2,1 Prozent zurück während jener mit den USA sogar um 3,2 Prozent stieg. Mit Japan gab es ein Minus von 11 Prozent. Der Rest des Minus summierte sich aus den übrigen Weltregionen zusammen.

Bleibt der Euro weiterhin so schwach, könnte der Handel zwischen China und der EU im Laufe des Jahres noch weiter in den Keller sacken. Allerdings bedeutet dies auch eine mögliche positive Entwicklung für Europa, da sich die Produktion diverser Güter auf dem "alten Kontinent" dadurch wieder lohnen könnte. Insofern könnte dies für die angeschlagenen EU-Staaten durchaus eine wirtschaftliche Chance sein.

image_pdfimage_print

Ein Kommentar

  1. Es ist eher die Nachfrage weger der zunehmenden Verarmung weltweit, als das Europa jetzt in die chinesische Hochtechnologie einen Fuß rein bekommt. Wenn weltweit weniger gekauft wird, heißt das ja nicht automatisch Europa könnte mehr verkaufen.

    Der Zug ist schon lange abgefahren. Technologie und Fachkräfte sind bestens in China, in Europa, na ja (eventuell Reimport aus China als Programmierer -haha).

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>