E-Mail Marketing: 512 Neukunden in 5 Tagen! Kostenlose Schulung!
Das noch nicht in Dienst gestelle israelische U-Boot Rahav bei Vermessungen im Großen Hafen von Wilhelmshaven. Bild: WIkimedia / Ein Dahmer CC-BY-SA 4.0
Das noch nicht in Dienst gestelle israelische U-Boot Rahav bei Vermessungen im Großen Hafen von Wilhelmshaven. Bild: WIkimedia / Ein Dahmer CC-BY-SA 4.0

Deutsche Steuerzahler subventionieren atomwaffenfähige U-Boote für Israel

Während man dem Iran sein ziviles (!) Atomprogramm vorenthält, besitzt Israel längst schon widerrechtlich Atomwaffen. Die vom Steuerzahler subventionierte Lieferung von atomwaffenfähigen U-Booten ist hier ein völlig falsches Signal und trägt absolut nichts zu einer Deeskalation der schwierigen Lage in der Levante bei.

Von Marco Maier

Abgesehen davon, dass die Lieferung von Kriegsgerät in instabile Regionen grundsätzlich zu hinterfragen sind, ist es auch kaum nachvollziehbar, weshalb die Bundesrepublik Israel sogar atomwaffenfähige U-Boote liefert, obwohl das Land gemäß dem Atomwaffensperrvertrag gar keine solche Waffen besitzen dürfte (und gleichzeitig den Iran attackiert, weil dieser mit dem zivilen Programm selbst potentiell solche Waffen herstellen könnte). Dass hier mit zweierlei Maß gemossen wird, stört in Berlin jedoch ohnehin niemanden.

Die Genehmigung des Bundessicherheitsrats, dem Staat Israel nun das sechste atomwaffenfähige U-Boot zu liefern, sorgt in Teilen der Bevölkerung für Unmut. Vor allem der Umstand, dass die Bundesrepublik immer wieder Waffenlieferungen mit Steuergeldern subventioniert, stößt hierbei sauer auf. Denn damit unterstützt die Bundesregierung ein Regime, welches mit Hardlinern wie Benjamin Netanjahu ein sicherheitspolitisches Pulverfass in der Region darstellt. Somit trägt auch die deutsche Bundesregierung eine Mitverantwortung für die Lage in der Region.

Schon im Vorjahr bestellte Israel zwei deutsche Korvetten – von insgesamt vier geplanten. Auch hier subventionierte die Bundesregierung den Milliardendeal mit 300 Millionen Euro aus Steuergeldern. Insgesamt, so die offiziellen Zahlen, wurden die 6 Dolphin-U-Boote mit 900 Millionen Euro subventioniert. Israel bezahlte also lediglich 2,3 Milliarden Euro oder 70 Prozent des Werts.

16 comments

  1. "Dass hier mit zweierlei Maß gemossen wird" – wer Fehler findet, darf diese behalten? 😉

    Wie wäre es, wenn wir Steuerzahler uns subventionieren und nur noch 9% der momentanen Steuern zahlen?

  2. Israel ist das letzte Bollwerk gegen den Islam im Nahen Osten. Wir sollten noch 10 weitere U-Boote schicken. Was den Iran angeht: Einst dachte ich, dass jedes Land eine Atombombe haben sollte, damit jedes Land auf Augenhöhe ist. Aber wer, wie fast alle islamischen Länder Israel ausradiert sehen will, soll doch lieber weiter im Dreck leben. Der Hass auf Juden ist im Islam begründet und wir als Westen sollten uns vor Israel stellen. Besser als uns den Islam ins Haus zu holen. Die Islamisierung hat längst begonnen. Freiheit und Demokratie ade.

    • Dürfen Sie am Sabbat propagandieren?

      PS. Wir müssen uns übrigens nicht zwischen Juden und Moslems entscheiden. Wir dürfen auch beiden die Tür weisen. DA IST DIE TÜR!!     🙂

    • Schlimm daß es Menschen wie Dich gibt, die sich NUR via BILD und die Kotze von der Glotze informieren und alles glauben was die Tagesschau ihnen erzählt!! Du weißt weder über Deutschland Bescheid und sein Status als besetztes NICHT souveränes Land und 100%ige Kolonie der USA, noch über unsere Besatzer die USA selbst, die uns bis heute besetzt halten und schuld dran sind daß wir seit 70Jahren schon in diesem Zustand leben müssen, nämlich lt.aktuellen Eintrag in Den Haag als Feindliche Nation im „Waffenstillstand“!! Und diese unsere feine Kolonialherrschaft USA wird wiederum von Israel regiert und bestimmt, besser gesagt USraHELL!! Die selbst leben illegal auf fremden Land, halten es besetzt und ihr Verhalten ist absolut nicht konform mit der ursprünglichen Bestimmung.. Vereinbarung und Definition daß beide Völker friedlich nebeneinander leben sollen!! Israel wurde schon mehrfach international für sein Treiben und Morden, kurz für den Genozid am Volk Palestina vor allem vom GAZA!!
      Sie waren auch die jenigen, die via MOSSAD die HAMAS gründeten!! Nicht anders wie mit ISIS, da ist Israel auch an deren Entstehung beteiligt!! HAMAS also sind verbündete Israels und haben die Aufgabe..selbst gebastelte „Raketen“ Richtung Israel zu schießen, die aber dortige Luftabwehr noch in der Luft zerstört, damit Israel sich vor Augen der Welt berechtigt zu einem heftigen und professionellen Gegenangriff fühlen kann!! Das das ganze auf einer Lüge fußt und keinerlei Verhältnismäßigkeit findet, das interessiert hier im Westen niemanden und Dich sicher auch nicht!! Warum werden gütiger Himmel die Tunnels und Katakomben der bösen HAMAS zerstört wenn es so gute und präzise Satellitenbilder gibt und Techniken die zB. Moderne Archäologie sich zu Nutze macht, wo aus der Luft der Boden wie mit Röntgen durchleuchtet wird und man die ganzen Strukturen sichtbar machen kann?? Warum nicht? Ist doch klar, jeder braucht einen Feind oder zumindest ein Feindbild eines nicht existenten imaginären Feindes, damit das Spiel mit Rüstung und was auch immer weiter geht!! Israel wird nie die schützenden Tunnels der HAMAS zerstören weil sie die HAMAS brauchen als selbst erschaffene Gegenspieler die sich immer mit der militärischen Führung Israels brav absprechen und denen schön an die Hand spielen wie beim Fußball!! Wenn es also dabei bleibt dann kann der israelische Genozid gegen Palestina und ihre illegale Erweiterung immer neuer Siedlungsgebiete schön weiter gehen!! Wenn Du das nicht glaubst, schau Dir doch die BILANZ-Zahlen auf beiden Seiten ~ aufgeteilt in GETÖTETE MENSCHEN – Soldaten bzw.Bewaffnete Kämpfer; Zivilisten – Kinder, Frauen, Alte/ ZERSTÖRTE OBJEKTE ~ Militärische Objekte; Soziale Einrichtungen; Neutrale Soziale Einrichtungen geschützt durch UNO-Abkommen; Krankenhäuser; Schulen; Kindertagesstätten; Wohnhäuser; Öffentliche Einrichtungen; Feuerwehr; Rettungsdienste; Polizeiwache; Logistische Einrichtungen; IndustrieObjekte; Infrastruktur…etc.!!
      Wenn man sich diese Daten ansieht wird gleich alles klar und eine Diskussion erübrigt sich!!
      Jeder Wissende weiß daß die USA und Israel die größten Gauner auf Erden sind und daß Israel nichts mit Judentum zu tun haben und daß die sich nur dahinter verstecken, die gequälten vorspielen und damit Politik machen!! Von überall aus der Welt kriegen sie finanzielle und sonstige Unterstützung, am meisten von unserem doofen Täuschland, wir zahlen nach 70Jahren immer noch!! Die Juden selbst sagen aus daß die Gelder für die Familien der durch „Holocaust“ getöteten Verwandten nie bei ihnen angekommen seien sondern veruntreut wurden von den dafür zuständigen selbstgewählten selbst jüdischen Kommissaren (Verwalter) wohlgemerkt!! Seit Dekaden zahlen wir an Israel ohne jeden Grund und unterstützen es bei seinem kriegerischen Treiben und der aggressiven Politik!!
      Wenn Du meinst „Israel sei das letzte Bollwerk im Kampf gegen Islam, sonst würden uns die Islamisten ja regelrecht überrollen hier in „Täuschland“, dann bist Du echt ein Blinder denn…der Ansturm von Moslems in unser Land ist lange geplant weil gewollt von den mächtigen Geostrategen dieser Welt..Rothschilds & Rockefellers usw. und wird von unserer Pseudo-Regierung, der Schlampe IM-ERIKA (A. Merkel), wie ihr Stasi-Codname lautete, organisiert und vorangetrieben!! Da können die Moslems nichts dafür, sie werden regelrecht angeworben, gecastet und gelockt mit positiven Aussichten und einem Zukunftsplan….WIR an deren Stelle würden auf den Zug auch aufspringen und jeder anderer auch!! Also Schuld musst Du bei der „Augsburger Puppenkiste“ suchen die sich anmaßend unsere „Regierung“ nennt und nicht bei den Moslems klar???
      Als Letztes: Du hast Angst das Deutschland unter dem Zustrom der Moslems und ihrem Einfluß untergeht…Aha…und wie sollen die Menschen der Palestine damit klarkommen he??? Dort ist das egal? Wendest Du auch zweierlei Maßstäbe an??
      Wir alle stellen uns täglich mit unserem Tun, unseren Worten, mit unserer Empathie, Gesinnung etc.eine quasi Visitenkarte selbst aus ohne es zu wollen und merken…auch Du und Du hast Dich durch Deine Unwissenheit und Dummheit geoutet!!!
      Das Gute ist…man kann immer dazu lernen.. das Zauberwort heißt WOLLEN!!
      Viel Spaß 😉

      • @ Bud Weiser

        Bravo! Ich hätte es nicht besser erklären können. Teile Ihre Meinung ganz und gar.

      • wir dürfen nicht den fehler machen und "israel" (die meisten israelis sind doch genauso asleep wie die meisten deutschen) beschimpfen wenn es doch die zionisten unter ihnen sind (und unter uns hier in germany sind; sie sind everywhere in jedes land), die uns (nicht zionisten) beherschen und einfach ausradieren wollen.

        look up: david icke, the georgia guidestones, veterans today, ben fulford, kerry cassidy(project camelot)

        …..just to name a few….schluck die rote pille und schnallt euch an

        you are in for a wild ride!! lasst euch aber nicht entmutigen, wir (die guten) werden gewinnen!!!
         

    • local horst: dir ist hoffentlich klar, daß das land "israel" eine bedrohung für seine nachbarn darstellt und sogar für den rest der welt. das regime dort ist (illegal) im besitz von atombomben, dieser irre netanjahu, übrigens vorsitzender der likud-partei (gleich zu setzen mit der nsdap vom damaligen nazi-deutschland) ist im besitz von atomwaffen, die die halbe welt zerstören können….wieviel länder hat der iran in den letzten jahrhunderten angegriffen ?? und wieviele israel ?? wenn du dich ein wenig über die situation und mit der geschichte im nahen osten auseinandersetzt, dann weißt du, dass dein kommentar von der lügenpresse beeinflußt ist. und weißt du, was ich ganz schlimm finde? mit meinen steuern unterstütze ich dieses apartheitsregime und bin indirekt an den massakern der "israelischen armee" an zivilisten beteiligt. so sieht es aus !

      • Argus – so ist es, Du kannst Dich glücklicherweise kürzer fassen als ich, aber alles drin was wichtig ist 🙂
        Israel behält sich auch vor sämtliche wichtige Abkommen zu umgehen!! Israel darf alles und muss nichts, benimmt sich wie ein verzogenes Kind von antiautoritäten Eltern die es eben alles machen lassen!! Und alle Welt schaut nur zu!! Es ist Pflicht und Verantwortung aller Länder diesem grenzenlosen Treiben Israels ein Ende zu bereiten und was macht unser „Täuschland“?? Verschenkt ein U-Boot nach dem anderen von der Reihe die atomar nachgerüstet werden können!!
        Brisant ist daß doch Juden im 2.WK durch das Nazi-Regime verfolgt und zu Schaden gekommen sind und aber betreiben sie diese faschistische Politik heute selbst!!

  3. Der deutsche Steuerzahler "subventioniert" diese atomwaffenfähigen Mordinstrumente für den mittelöstlichen Terrorstaat nicht, sondern bezahlt diese komplett.

  4. Genau das ist das Problem. Ich persönlich würde keinen Cent für Israel ausgeben, die haben doch schon in den vergangenen 70 Jahren genug eingesackt. Damit sind sie zu einem der aggressivsten Staaten geworden und mit ihrem Nachbarland Gaza gehen sie um wie einst die Nazis mit dem Warschauer Ghetto. Aber die Regierung (ich schreibe absichtlich nicht "unsere") wirft denen noch Kriegsmaterial hinterher, damit sie endlich mal einige Nachbarvölker ganz ausrotten können.

  5. die schlagzeile hätte auch anders verfasst werden können:

     

    deutschland entwickelt und baut atomwaffenfähige waffeträgersysteme?

    welcher irre adolf steuert da die steuerfinanzierung und gibt es schon kzs in deutschland.

  6. nachdem ich vor einigen tagen lesen musste, daß in einer gängigen israelischen zeitschrift die worte von irgendeinem geisteskranken, die sogar noch gedruckt wurden, lauteten; "deutschland und russland mit atomwaffen anzugreifen", bin

    ich jetzt ganz beruhigt, das unsere waffenidioten ihre verträge einhalten! denn

    der versteckte selbstzerstörungs-mechanismus schaltet sich sofort bei dem ersten versuch ein, eine atomare rakete abzuschiessen. oder nicht? ach zu

    dumm, aber auch;-( tschüß denne

  7. Wenn dieser Terrorstaat Israel mit deutscher Hilfe den dritten Weltkriueg beginnt, wird das zu dessen Vernichtung, aber auch zur Vernichtung dieser BRD mit der Jüdin Merkel führen.

    Diese verblödeten Konsumhomoniden der BRD hätten es auch nicht anders verdient und man kann nur hoffen, daß es bald passiert. Auf zum letzten Gefecht (die Internationale)

  8. Die deutsche Regierung macht sich im Auftrag der Machtjuden schon lange schuldig. Die Merkel-Regierung zieht das deutsche Volk in jeden USrael-Krieg hinein, wozu sie jedesmal Geld, Militär und/oder Waffen liefert. Damit wird die deutsche Bevölkerung in mörderische Landes-, Volks- und Kultur-Zerstörungen hineingezogen, womit sie wiederum ohne ihren Willen schweren Genozid betreibt.

    Und nicht nur das, die Machtjuden nützen alle Gruppierungen aus, auch ihre eigenen Leute – von denen die betroffenen Juden aus den Konzentrationslagern im WK2 nie einen Cent aus den deutschen Wiedergutmachungs-Geldern gesehen haben – ; und sie nützen auch schamlos die Amerikaner aus.

    "Das Ziel der Fed ist es nicht die Stabilität der US-Wirtschaft und des Dollars zu verteidigen; Ziel der Fed ist es, die Stabilität der US-Wirtschaft und des Dollars zu zerstören. So gesehen ist die US-Notenbank in ihrer Mission erfolgreich gewesen."

    Es wird Zeit, das Falschspiel der Machtjuden zu entlarven und die Konsequenzen zu ziehen, aber auch für die Deutschen zu sehen, dass Merkel als Jüdin und deutsche Kanzlerin sehr wohl weiss, zu welcher Machtgruppe sie gehört. Es ist unerhört mitansehen zu müssen, wie diese Frau jeden Tag ihr Volk verrät.

    Systemfrage: Ein letzter Blick auf die reale Wirtschaft, bevor sie implodiert – Teil 4
    http://www.neopresse.com/wirtschaft/systemfrage-ein-letzter-blick-auf-die-reale-wirtschaft-bevor-sie-implodiert-teil-4/

     

  9. Deutschland kann zwar U Boote bauen, ist aber nicht fähig, wie wir alle seit geraumer Zeit Wissen, einen Internationalen Airport in Berlin, zu bauen und in Betrieb zu nehmen . Das einzige was hier noch funktioniert, ist die grosse Schnauze des Nazi Regimes.

  10. Wofür bracht Israel U-boote. Um USA zu drohen?

Leave a Reply

Your email address will not be published.