Kriegsverbrechen: Erstmals umfangreiche Kritik an den „Rebellen“ in Syrien

Seitdem sich diverse US-Politiker dahingehend geäußert haben, dass ein Frieden in Syrien nur mit Präsident Assad möglich ist, ändern sich auch die medialen Meldungen. Inzwischen kritisiert selbst "Human Rights Watch" die Opposition und die sogenannten "Rebellen". Von Marco Maier Lange Zeit war die politische Linie klar: Assad und die syrischen […]

^

Deutschland: Auch Grüne für EU-Armee

Der Pazifismus war gestern. Heute präsentieren sich die Grünen – passend zur politischen Großwetterlage – lieber in Olivgrün. Prominente Grüne fordern inzwischen dazu auf, eine EU-Armee zu gründen. Auch im Hinblick auf die Ukraine-Krise. Von Marco Maier Parteichef Cem Özdemir und der Verteidigungsexperte Tobias Lindner schreiben laut "Süddeutsche Zeitung" in […]

^

Wegen „Beratungsbedarf“: Fracking-Gesetz wird verschoben

Weil es in einigen Punkten noch "Beratungsbedarf" gebe, will das Bundeskabinett am Mittwoch entgegen der ursprünglichen Planung nicht mit den umstrittenen Gesetzen zum Fracking befassen. Der zivilgesellschaftliche Widerstand gegen die umstrittene Fördermethode für Öl und Gas ist verständlicherweise enorm. Von Marco Maier Während vor allem die Energiewirtschaft darauf drängt, wird […]

^

Brasiliens Bevölkerung fordert Ende der Korruption – Teil 2

Das brasilianische Volk ging wieder auf die Straße. Wie vorausgesehen, war der Protest von der konservativen Opposition mitorganisiert. Offiziell haben die Menschen sich über Facebook verabredet, ohne Einfluss von Parteien oder anderen Interessengruppen. Doch es ist den meisten Teilnehmern klar und ein offenes Geheimnis: Aecio Neves ist nicht bereit, die […]

^

NATO-Bombardements: Serbien will Reparationen fordern

Für den völkerrechtswidrigen NATO-Krieg 1999 will Serbien nun wieder Entschädigungen einklagen. Bisher scheiterte der Balkanstaat jedoch immer vor den nationalen und internationalen Gerichten. Nun sollen die Bürger klagen. Von Marco Maier Die in Belgrad erscheinende Zeitung "Novosti" berichtet davon, dass Serbien wieder Klagen wegen der von den UN nicht genehmigten […]