Bilderberger – Aus der Sicht eines kleinen Bürgers

Was veranlasst die Reichen und Mächtigen dieser Welt, einmal im Jahr ihre "Stammtischtreffen" unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu organisieren? Eine Verschwörung oder schlichtweg nur eine Sauerei? Von M. A. Lenz Die sogenannten Bilderberger-Konferenzen finden seit 1954 jährlich an wechselnden, lange Zeit möglichst geheim gehaltenen und gut abgesicherten Orten statt. Angeblich […]

^

Schrottreaktoren: Belgische und französische Atomkraftwerke ein Sicherheitsrisiko?

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die beiden Atomreaktoren des belgischen AKW Doel in Flandern und des AKW Tihange in Wallonien von tausenden Rissen übersät sind. Nun wurde auch ein Reaktor des französischen Atomkraftwerks Fessenheim stillgelegt, nachdem Leitungen im Maschinenraum barsten. Marode Atomkraftwerke werden zusehends zu einem gewaltigen Sicherheitsrisiko in […]

^
^

Varoufakis: „Schuldenschnitt ist ein hässliches Wort.“

Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis plädiert für ein neues Rückzahlungsmodell, welches sich auf das Wirtschaftswachstum stützt und fordert dabei ein umfangreiches Investitionsprogramm für das wirtschaftlich und finanziell angeschlagene Land. Von einem Schuldenschnitt will er künftig nicht mehr sprechen, denn es sei "ein hässliches Wort". Von Marco Maier Die Verhandlungen mit […]

^
^
^

Medien: David gegen Goliath

Viele kleine Autoren, Blogger und Magazine haben sich einer Herausforderung fast schon biblischen Ausmaßes gestellt, nicht gegen Windmühlen, aber schon gegen Goliath. Seitdem immer offensichtlicher wird, dass die Qualitätspresse zu Medien ohne Qualität gepresst werden, gibt es immer mehr kritische Stimmen in allen möglichen Formaten. Vorreiter und in kleinem Stil […]