SwissLeaks - Screenshot

Flavio Briatore, Phil Collins und Elle Mannsperson. Drei Prominente Namen, die Kunden bei der ins Kreuzfeuer geratenen britischen Bank HSBC sind. Zahlreiche internationale Prominente stehen nun in Erklärungsnot, nachdem der internationale Rechercheverband ICIJ brisante Daten veröffentlicht hat. Es geht um Steuerbetrug, Geldwäsche und Terrorfinanzierung.

Von Christian Lenhart

Derzeitiger Stand:

Der Mann, dem diese Enthüllung zu verdanken ist, heißt Hervé Falciani. Der ehemalige IT-Experte und Whistleblower lebt heute unter Polizeischutz in Frankreich. Dieser bot im Jahre 2008 den französischen Behörden Bankkundendaten von mutmaßlichen Steuerbetrügern zum Kauf an. An diese Daten gelangte unter anderem die französische Zeitung "Le Monde", welche diese an das Internationale Konsortium für investigative Journalisten – kurz ICIJ – weitergab. Er ist in der Schweiz wegen Datendiebstahls angeklagt und wurde zur Fahndung ausgeschrieben.

Loading...

In Deutschland müssen nunmehr über 1.000 Kunden mit Ermittlungsverfahren rechnen. Auch in Luxemburg sollen 222 Bürger Kunden der HSBC sein. Die angelsächsische Bank ist nicht das erste Mal in den Negativschlagzeilen: Bereits vor drei Jahren wurde wegen der Bank wegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung ermittelt. Die Bank konnte sich damals freikaufen. Ihr wurde nach einem Bericht in der Luxemburgischen Zeitung Tageblatt zufolge unter anderem vorgeworfen mit der mexikanischen Drogenmafia Geschäfte gemacht zu haben.

Die Daten über SwissLeaks sind auf der Homepage des Recherchenetzwerkes ICIJ abrufbar. Das Konsortium möchte allerdings nicht alle kompletten Daten aufarbeitet veröffentlichen. Insgesamt verschafft die Seiten einen visuell aufbereiteten Überblick über den bisherigen Stand der Dinge. Weiters bitte das ICIJ um Mithilfe:

Liebe Leser, wenn sie kein Abo abschließen möchten, können sie uns auch mit einer Spende auf folgendes Empfängerkonto: Andreas Keltscha, IBAN: DE96100110012620778424, BIC: NTSBDEB1XXX oder per Paypal und Kreditkarte, unterstützen. Danke für ihre Hilfe!

Loading...

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here