Bild: Flickr / gheeke CC-BY-SA 2.0
Expresszeitung.com - Jetzt abonnieren!

Gender Mainstreaming erreicht inzwischen schon den Bereich des öffentlichen Verkehrs. SPD und Grüne wollen in Dortmund eine Quote für Ampelfrauen einführen. Doch nicht nur über Sinn und Unsinn dieser Aktion, auch über das Aussehen der Figuren gibt es Diskussionen. Zopf und Kleid seien zu altmodisch.

Von Marco Maier

Man könnte meinen, dass die mit rund 2 Milliarden Euro hoch verschuldete Stadt völlig andere Probleme hätte, als die Einführung von Ampelfrauchen anstelle der jetzt überall vorhandenen Ampelmännchen. Dass dem nicht so ist, zeigen einige Stadpolitiker der Grünen und der SPD in der Bezirksvertretung Innenstadt-West. "Durch die Gleichstellung von Mann und Frau ist die teilweise Umrüstung folgerichtig", so die Begründung für den Vorstoß.

Derzeit prüft die Stadtverwaltung noch, ob die Bezirksvertretung das richtige Gremium dafür ist. Dennoch regt sich in manchen Bevölkerungsteilen Unmut gegen diese Änderung, zumal die Sinnhaftigkeit einer solchen Maßnahme umstritten ist. Ein weiterer Kritikpunkt ist das Aussehen der weiblichen Version. Für manche Befürworter der Aktion sind die bisherigen Modelle mit Zopf und Kleid zu altmodisch. Doch ob man die Figuren mit Kurzhaarschnitt und Minirock darstellen soll, ist eine andere Frage.

Baustellenschild-weiblichSPD und Grüne in Dortmund wollen die Frauen auf der Ampel angesichts der angespannten Haushaltslage der Stadt kostenneutral einführen. "Nur bei notwendigen Reparaturen oder bei Neueinrichtungen von Ampeln soll getauscht werden", heißt es im Antrag. Und es gibt auch eine Quote für die Ampelfrauchen: Als Ziel werden 50 Prozent Ampelfrauen genannt.

Man muss sich nur noch fragen, wann dann auch noch die Verkehrsschilder "gegendert" werden. Zum Beispiel jene, die vor nahen Baustellen warnen, zumal ja auch Frauen in diesen Berufen tätig sind. Wo fängt das an und wo hört das auf? Schon jetzt ist der deutsche Schilderwald schon äußerst umfangreich. Will man da noch Schilder mit weiblichen Figuren hinzufügen, wird dieser an Umfang noch deutlich zulegen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here