Screenshot Website der ukrainischen Botschaft in den USA.

Nicht ich bin es, die vielleicht zu viel getrunken hat und solche Statements absondert. Nein, das ist glasklar die Absicht des ukrainischen Premiers, die man auch so auf der Internetseite der ukrainischen Botschaft in den USA nachlesen konnte – bis es ausgebessert wurde.

Von Daniela Disterheft

"Wir werden unserer Helden gedenken, indem wir unser Land vom Übel reinigen. Wir verneigen uns vor unseren Helden, die ihr Leben für ihr Land gegeben haben um zu verhindern, dass der Krieg in ein jedes unserer Häuser Einzug hält", erklärte der Premierminister der Ukraine, Arsenij Jazenjuk, anlässlich seiner Beileidsbekundungen für die für die Familien und Freunde der Militärangehörigen, die letzte Nacht nahe Lugansk getötet wurden. "Sie verloren ihr Leben, weil sie Frauen, Kinder und Alte, die sich der der Gefahr ausgesetzt sahen, von Eindringlingen sowie Untermenschen, welche von ihnen finanziert werden, getötet zu werden."

"Als erstes werden wir unsere Helden ehren, indem wir  diejenigen auslöschen, die diese Männer töteten. Als nächstes reinigen wir unser Land vom Übel“, sagte er. Arsenij Jazenjuk versicherte, dass die Ukraine sich um die Familien und deren nahestehenden Angehörigen kümmern werde.

Jazenjuk inhumanInzwischen ließ er das Wort "subhumans" (Untermenschen) durch "inhumans" (Unhumane) ersetzen, da er sich der Symbolkraft eines Wortes, welches insbesondere durch die Nationalsozialisten verwendet wurde, offenbar klar geworden ist. Vor allem der "Shitstorm" in den Social-Media-Kanälen dürfte dazu beigetragen haben.

Allerdings sollte es den Menschen nun langsam dämmern, wessen Geistes Kind von der EU und den USA unterstützt wird: eine nationalistische Regierung die mit der Verwendung von NS-Begriffen kein Problem hat.

4 KOMMENTARE

  1. Ja die Ukrainischen Hääälden, vom rechten Sektor, können nun einmal nicht die Hellsten im Kopf sein, ansonsten würden sie ja Erkennen, dass sie für das Imperium, nur nützliche Idioten sind, genau wie ihre Vorbilder, von den SS Divisionen. Sie bekommen von ihnen Erzählt ( Nuland, Kelly, Biden, Mc Cain, Brennan ), dass auch sie zum Herrenvolk gehören, wenn sie nur Rücksichtslos genug unwert es, Russisches Leben vernichten würden.

  2. Man soll halt nicht immer von sich auf andere schließen, Herr Jetz-Genug, oder wie war gleich Ihr unwerter Name? Mit einem IQ kurz über Raumtemperatur lebt es sich doch sonst ganz angenehm, warum nehmen Sie es nicht einfach so hin und lassen die Welt mit Ihrem kranken Wahn in Ruhe?
    Sie verstehen nicht was ich meine, Herr Jetzt-Genung? Das war mir schon klar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here