Ukraine-Wahlen: Merkel und Hollande drohen Russland mit weiteren Sanktionen

Wer braucht schon so etwas wie Logik, wenn Deutschlands Bundeskanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande an "gemeinsamen Lösungen" arbeiten. So heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der beiden Spitzenpolitiker: "Fänden keine international anerkannten Präsidentschaftswahlen statt, würde dies das Land unausweichlich weiter destabilisieren. Deutschland und Frankreich stimmen darin überein, dass in […]

^

Keine Utopie: China – USA per Zug

Der Afrika-Gipfel des 24. Weltwirtschaftsforums in Nigerias Hauptstadt Abuja gab vielleicht nicht die Richtungsweisung aus allen afrikanischen und weltweiten Nöten, doch die Chinesen nutzten die Gelegenheit für einen Knalleffekt, der über den Tag hinaus anhalten könnte. Ministerpräsident Li Keqiang sprach über „Gemeinsame Bemühungen, um Afrika auf eine höhere Stufe zu bringen", […]

^

Fragen & Antworten: Österreichs EU-Spitzenkandidaten – Angelika Werthmann (BZÖ)

Mit der Europaabgeordneten Angelika Werthmann als Spitzenkandidatin geht das Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ) ins Rennen um die begehrten Sitze im Europaparlament. Sie sitzt derzeit im Petitions- und Haushaltsausschuss und gilt als eifrige Verfechterin der Gleichstellung der Geschlechter. Noch 2009 für die Liste Hans-Peter Martin nach Straßburg gewählt, trat sie 2010 nach […]

^

Procter & Gamble: Ariel und der Shitstorm

83 plus 5 Waschgänge ergeben 88. Der Vorwurf: Procter & Gamble (P&G) müsste doch eigentlich wissen, dass diese Zahl in Deutschland vorbelastet ist. Obendrein versprechen sie mit einer "neuen Konzentration" noch saubere Wäsche. Zu viel des Guten für manche Internetnutzer, welche darauf hin einen Shitstorm auslösten.  Von Andre Eric Keller Die böse 88 zu verwenden, das […]

^

Mariupol: Ukrainische Nationalgarde tötet über 20 Menschen

Bei einem Sondereinsatz ukrainischer Einheiten in der Schwarzmeerstadt Mariupol wurden nach offiziellen Angaben der Kiewer Junta 21 Menschen getötet und Dutzende weitere verwundet. Die Verteidiger konnten demnach einen Angreifer töten und fünf weitere verwunden. Städtische Polizisten wurden von der "Nationalgarde" mit Granatwerfern beschossen, weil sie sich weigerten auf die Bewohner […]